Presseinformation

... Irish Bouzouki, Whistles, Bodhràn und überzeugender Stimme präsentieren Sainge »Celtic Roots Music«: traditionelle keltische. Songs aus Irland, Schottland, ...
340KB Größe 5 Downloads 530 Ansichten
    Presseinformation   Mit   zwei   Gitarren,   Bass,   Violine,   Akkordeon,   Mandoline,   Irish   Bouzouki,   Whistles,   Bodhràn   und   überzeugender   Stimme   präsentieren   Sainge   »Celtic   Roots   Music«:   traditionelle   keltische   Songs  aus  Irland,  Schottland,  Wales  und  aus  der  Bretagne  modern  und  überraschend  frisch   arrangiert   –   Musik   zum   Mitmachen   und   zum   Zuhören   gleichermaßen:   abwechslungsreich,   packend,  und  immer  emotionsgeladen.     Hier   haben   sich   fünf   gestandene   Musiker   zusammengefunden,   die   auf   besondere   Weise   harmonieren   und   jede   Menge   Spaß   mit   der   Musik   haben.   Entsprechend   schnell   springt   bei   Konzerten   von   Sainge   der   Funke   auf   das   Publikum   über.   »Hervorragende   Musiker,   die   den   Folk  im  Blut  haben.  Großartiges  Gitarrenspiel  verbindet  sich  mit  leidenschaftlichem  Gesang   und  tollen  Arrangements  zu  einem  brillanten  Celtic  Sound,«  urteilte  das  Fachmagazin  »Folk   World«  schon  2008.       Gegründet  wurde  die  Gruppe  im  Jahr  2006  vom  Gitarristen  Christian  von  Salomon  und  vom   Folkrock-­‐Urgestein   Ulf   Hilzenbecher   als   Duo.   Die   Gruppe   hat   sich   von   Anfang   an   mit   ihren   mitreißenden   Auftritten   einen   treuen   und   kontinuierlich   wachsenden   Kreis   begeisterter   Fans  erspielt  und  ist  inzwischen  zum  veritablen  Quintett  gewachsen.  Die  aktuelle  Besetzung   umfasst   neben   dem   begnadeten   Gitarrenvirtuosen   von   Salomon   und   Frontmann   Hilzenbecher,   der   unter   anderem   Ende   der   1980ern   Jahre   Gründungsmitglied   der   bretonischen   Folkrock-­‐Band   »Glaz«   war   und   später   die   Gruppe   »Trouz«   mit   ins   Leben   rief,   Ferdinand   »Ferdi«   Reißmann   am   Akkordeon,   der   sich   seit   vielen   Jahren   mit   osteuropäischer   Folklore,   Klezmer   und   Jazz   in   der   Region   einen   Namen   gemacht   hat,   Reiner   Rück,   der   mit   seinem  Bass  für  ein  grundsolides  Fundament  sorgt,  und  Dietmar  »Ditschi«  Maurer,  der  in  der   heimischen  Region  bereits  unzählige  Irish  Sessions  mit  seinem  Geigenspiel  unterstützt  hat.     Sainge  notieren  inzwischen  in  den  renommierten  Reverbnation-­‐Charts  kontinuierlich  unter   den  Top-­‐5  der  deutschen  Celtic-­‐Acts  und  unter  den  internationalen  Top-­‐100.  Mit  dem  Titel   »Pubs  and  Stages«  erschien  2008  eine  erste  Live-­‐CD  von  Sainge,  eine  weitere  CD  ist  derzeit   in   Arbeit.   Im   Sommer   2012   tourte   die   Band   erstmals   durch   die   Bretagne,   eine   der   Heimatregionen  keltischer  Musik.  Sie  wurde  dort  vom  Publikum  begeistert  aufgenommen  –   sozusagen  der  Ritterschlag  für  Sainge.    

Kontakt:   Sainge   Okenstraße  26   90443  Nürnberg   Mob.  0174  20982999   E-­‐Mail:  [email protected]   www.sainge.com