Presseinformation

um die DRTV- und die digitale Werbevermarktung der Sender DMAX und TLC im ... Deutschland mit Sitz in München Sender im deutschen Free- und Pay-TV.
147KB Größe 4 Downloads 561 Ansichten
Presseinformation Neue Gesichter bei Discovery Networks Deutschland  

Jasmin Kirst: Account Managerin DRTV & Digital Sarah Afshar: Distribution Sales Managerin

München, 17.03.2014 Jasmin Kirst kümmert sich bei Discovery Networks Deutschland ab sofort um die DRTV- und die digitale Werbevermarktung der Sender DMAX und TLC im deutschsprachigen Raum. Zu den Aufgaben der Account Managerin DRTV & Digital zählen neben der DRTV-Vermarktung von DMAX und TLC auch die Digital-Vermarktung der Senderwebsites DMAX.de, TLC.de, discovery.de und animalplanet.de sowie die auszubauenden Geschäftsbereiche Mobile und Connected TV. Die Digital-Expertin war zuvor Manager Online Marketing bei Sky Deutschland. Ihre berufliche Laufbahn begann die 32-jährige Diplom-Medieningenieurin bei der Spezialagentur the performance network, gefolgt von Adjug. Kirst berichtet innerhalb des AdSales-Teams an Rainer Grosch, Key Account Manager DRTV & Digital. Sarah Afshar betreut bei Discovery Networks Deutschland ab sofort die lineare und non-lineare Verbreitung aller Sender (DMAX, TLC, Animal Planet, Discovery Channel) in Deutschland, Österreich und Schweiz. Zu ihrem Aufgabenbereich gehört die enge Zusammenarbeit mit allen Distributions-Partnern und Plattformen. Die studierte Politikwissenschaftlerin war zuvor Affiliate Sales und Distribution Managerin FreeTV & Pay-TV bei der High View Group. Ihre berufliche Laufbahn startete die 28-Jährige bei dem Berliner Radiosender Jam FM. Anschließend wechselte sie zum Medienkonzern Viacom. Innerhalb der Distribution-Abteilung berichtet Sarah Afshar an Alberto Horta, Director Distribution & Commercial Strategy. Pressekontakt: Sigrid Eck Communications & PR Manager Discovery Communications Deutschland Sternstraße 5 | 80538 München | Germany +49-(0)89 206 099-122 [email protected] Über Discovery Networks Deutschland Gestartet 1996, betreibt Discovery Networks Deutschland mit Sitz in München Sender im deutschen Free- und Pay-TV. In den deutschsprachigen Gebieten veranstaltet das Unternehmen die Pay-TV-Sender DISCOVERY CHANNEL HD, das Aushängeschild des Networks, DISCOVERY CHANNEL SD sowie ANIMAL PLANET. DMAX startete am 1. September 2006 und ist der weltweit erste Free-TV-Kanal von Discovery Communications, der sich in erster Linie an Männer richtet. Mit attraktiven deutschen Eigenproduktionen und internationalen Programmen, erreicht der Sender rund 37 Millionen Haushalte und ist einer der führende Sender der dritten Sendergeneration. Hinter Discovery Networks Deutschland steht Discovery Communications, das weltweit führende Non-Fiction Medienunternehmen mit einer Reichweite von insgesamt mehr als 1,7 Milliarden Zuschauern in rund 200 Ländern.