zwei monate kulturprogramm im überblick - SWR

01.09.2017 - Mai im Literatur- haus Stuttgart). 23.03. SWR2 MUSIKGLOBAL. KALO YELE. Das Keïta-Brönnimann-Niggli-Trio. Von Anette Sidhu-Ingenhoff. MI. 13.09. 8.30. SWR2 WISSEN. TINNITUS. Hilfe gegen Ohrgeräusche. Von Peggy Fuhrmann. 9.05. SWR2 MUSIKSTUNDE. MÖGE DER BESSERE GEWINNEN (3).
477KB Größe 8 Downloads 982 Ansichten
ZWEI MONATE KULTURPROGRAMM IM ÜBERBLICK

0 1 .   S E P T – 3 1 .  O K T 2 0 17 SWR2.DE

L

U

S

T

A

U

F

K

U

L

T

U

R

PROGRAMM UND SERVICE SWR2 Programm wird mit einem sehr großen zeitlichen Vorlauf produziert. Änderungen des ausgedruckten Programms sind möglich. Das aktuelle SWR2 Programm können Sie im Videotext oder auch im Internet abfragen.

MO – FR 06.00 UHR SWR2 AKTUELL ⁄ 06.10 UHR SWR2 AM MORGEN ⁄ 07.00 UHR SWR2 AKTUELL 07.12 UHR SWR2 AM MORGEN ⁄ 08.00 UHR SWR2 AKTUELL ⁄ 08.10 UHR SWR2 JOURNAL AM MORGEN ⁄ 11.57 UHR SWR2 KULTURSERVICE ⁄ 12.00 UHR SWR2 AKTUELL, NACHRICHTEN ⁄ 12.33 UHR SWR2 JOURNAL AM MITTAG ⁄ 18.00 UHR SWR2 AKTUELL, NACHRICHTEN ⁄ 18.30 UHR SWR2 AKTUELL, WIRTSCHAFT ⁄ 18.40 UHR SWR2 KULTUR AKTUELL

SA 06.00 UHR SWR2 NACHRICHTEN  06.05 UHR SWR2 MUSIK AM MORGEN 07.00 UHR SWR2 AKTUELL ⁄ 07.15 UHR SWR2 MUSIK AM MORGEN ⁄ 08.00 UHR SWR2 AKTUELL ⁄ 08.10 UHR ⁄ SWR2 JOURNAL AM MORGEN ⁄ 12.00 UHR SWR2 AKTUELL, NACHRICHTEN ⁄ 12.15 UHR  GELD, MARKT, MEINUNG 12.40 UHR  SWR2 JOURNAL AM MITTAG 18.00 UHR SWR2 AKTUELL, NACHRICHTEN ⁄ 18.30 UHR SWR2 INTERVIEW DER WOCHE

SO 06.00 UHR SWR2 NACHRICHTEN 06.03 UHR SWR2 MUSIK AM MORGEN 07.03 UHR SWR2 MUSIK AM MORGEN 18.00 UHR SWR2 AKTUELL, NACHRICHTEN

NACHRICHTEN MO – SO STÜNDLICH MIT AUSNAHMEN KEINE NACHRICHTEN: MO – SA 11.00 UHR MO – FR 14.00 UHR MO UND FR UND SA UND SO 21.00 UHR SO 16.00 UHR, 19.00 UHR UND 22.00 UHR

QUERVERWEISE ZUM SWR2 KULTURSERVICE 2

SWR2 PROGRAMMFRAGEN 76522 BADEN-BADEN TELEFON 07221 300 222 MO – FR 10.00 – 12.00 UHR FAX 07221 929 22121 E-MAIL [email protected] SWR2.DE SWR2 SERVICE 76522 BADEN-BADEN TELEFON 07221 300 200 E-MAIL [email protected]

AUDIO ON DEMAND On-Demand und im Podcast SWR2 online nachhören. Viele SWR2 Sendungen und Beiträge können Sie unabhängig von der Sendezeit online nachhören. In unserem Podcast-Service können Sie ausgewählte Sendungen auch im MP3-Format herunterladen.

MANUSKRIPTE ⁄ SENDUNGEN HERUNTERLADEN UND NACHLESEN Zu zahlreichen SWR2 Sendungen bieten wir Manuskripte im RTF- und im PDF-Format an.

MANUSKRIPTANFRAGEN PER POST gegen Rückporto (1,45 Euro) in Briefmarken

SWR2 PROGRAMMFRAGEN 76522 BADEN-BADEN SWR SHOP TELEFON 07953 71 89000 FAX 07953 71 89082 E-MAIL [email protected] SWR-SHOP.DE

SENDUNGEN SEPTEMBER ⁄  OKTOBER

FR. 01.09.

SA. 02.09.

8.30

8.30

AUSGEWÄHLTE SENDUNGEN

9.05

Weitere Informationen finden Sie unter SWR2.DE

SWR2 WISSEN DER TODTRAURIGE ENGEL

Aufstieg und Fall des Beat-Poeten Jack Kerouac. Von Udo Zindel

9.05

SWR2 TANDEM FOLGEN EINES MORDFALLS

10.05 10.30

Ein Kommissar ermittelt ein halbes Berufsleben lang Von Dörte Hinrichs und Hans Rubinich

10.30 13.05

14.30

15.05 16.05 17.05 19.05 19.20

20.04

22.30

23.04

23.30

Aus der 12-teiligen Reihe: »Die teilende Gesellschaft« (6) Von Uwe Springfeld

SWR2 MUSIKSTUNDE GEHEN, SPAZIEREN, WANDERN – MUSIKALISCHE STREIFZÜGE (5)

Mit Susanne Herzog

10.05

13.05

SWR2 TREFFPUNKT KLASSIK

Am Mikrofon: Dorothea Enderle

SWR2 MITTAGSKONZERT

Antonio Vivaldi: Konzert für Flöte, Streicher und Basso continuo C-Dur op. 44 Nr. 11, Stefan Temmingh (Blockflöte ), La Folia Barockorchester, Ltg.: Robin Peter Müller ⁄ Wolfgang Amadeus Mozart: Klaviertrio C-Dur KV 548, Trio Gaspard ⁄ Édouard Lalo: »Symphonie espagnole« d-Moll op. 21, Tianwa Yang (Violine), Staatsorchester Rheinische Philharmonie, Ltg.: Rubén Gimeno ⁄ Joaquin Turina: Klavierquartett a-Moll op. 67, Notos Quartett

SWR2 FORTSETZUNG FOLGT

»Peter Holtz – Sein glückliches Leben erzählt von ihm selbst« (33/39) Utopie als Lebensmodell – Ingo Schulzes neuer Roman. Gelesen vom Autor

SWR2 CLUSTER SWR2 IMPULS SWR2 FORUM SWR2 KONTEXT SWR2 TANDEM

Musik. Neues aus Pop und Jazz aus aller Welt. Moderation: Frauke Oppenberg

ARD RADIOFESTIVAL. KONZERT

Baltic Sea Festival ⁄ Helsinki Symphony Orchestra, Gerhild Romberger (Alt), Simon O’Neill (Tenor), Ltg.: Susanna Mälkki ⁄ Jean Sibelius: Sinfonie Nr. 7 C-Dur op. 105 ⁄ Gustav Mahler: »Das Lied von der Erde« (Konzert vom 22. August in der Berwaldhalle, Stockholm) anschließend: Edinburgh International Festival: Seong-Jin Cho (Klavier) ⁄ Ludwig van Beethoven: Klaviersonate c-Moll op. 13 »Pathétique« ⁄ Frédéric Chopin: Ballade Nr. 1 g-Moll op. 23 ⁄ Ballade Nr. 2 F-Dur op. 38 ⁄ Ballade Nr. 3 As-Dur op. 47 ⁄ Ballade Nr. 4 f-Moll op. 52 (Konzert vom 11. August in der Queen’s Hall, Edinburgh)

ARD RADIOFESTIVAL. LESUNG

»Peter Holtz – Sein glückliches Leben erzählt von ihm selbst« (34/39) Utopie als Lebensmodell – Ingo Schulzes neuer Roman. Gelesen vom Autor

ARD RADIOFESTIVAL. GESPRÄCH

Der Unternehmensberater Asfa-Wossen Asserate im Gespräch mit Marie-Christine Werner

ARD RADIOFESTIVAL. JAZZ

Preview: Neue Jazz-Produkttionen Mit Thomas Loewner

SWR2 WISSEN RESSOURCEN TEILEN

17.05 18.40

SWR2 MUSIKSTUNDE

Jazz across the border Mit Günther Huesmann

SWR2 CAMPUS SWR2 TREFFPUNKT KLASSIK EXTRA

Am Mikrofon: Kerstin Gebel

SWR2 MITTAGSKONZERT

Agostino Steffani: Ouverture, Air vivace und Gavotte aus der Suite zur Oper »Itrionfi del fato o Le glorie d’Enea«, Sonatori della Gioiosa Marca ⁄ Agostino Steffani: Ausschnitte aus den Opern »Itrionfi del fato« und »Arminio«, Cecilia Bartoli (Mezzosopran), Coro della Radiotelevisione Svizzera, I Barocchisti, Ltg.: Diego Fasolis ⁄ Joseph Haydn: »Die Seele des Philosophen oder Orpheus und Eurydike«, Arie des Orpheus (1. Akt), Uwe Heilmann (Tenor), The Academy of Ancient Music, Ltg.: Christopher Hogwood ⁄ Antonio Salieri: »L’Europa riconosciuta«, Rezitativ und Arie der Europa (2. Akt), Diana Damrau (Sopran), Le Cercle de l’Harmonie, Ltg.: Jérémie Rhorer ⁄ Gioachino Rossini: »Die Reise nach Reims«, Szene und Duett Melibea-Conte, Marianna Pizzolato (Alt), Maxim Mironov (Tenor), Virtuosi Brunenses, Ltg.: Antonino Fogliani ⁄ Carl Maria von Weber: »Aufforderung zum Tanz«, Rondo brillant für Klavier op. 65, Herbert Schuch (Klavier) ⁄ Wolfgang Amadeus Mozart: »Bald prangt, den Morgen zu verkünden« aus »Die Zauberflöte«, Ileana Cotrubas (Pamina), Markus Huber, Thomas Paulsen, Christian Baumgartner, Wiener Philharmoniker, Ltg.: James Levine

SWR2 ZEITGENOSSEN

Peter Berthold, Ornithologe im Gespräch mit Elisabeth Brückner

SWR2 SPIELRAUM – DIE GESCHICHTE KATINKA & HECTOR

Von Stephanie Gessner. Gelesen von Tine Kiefl.

19.05

20.04

SWR2 GEISTLICHE MUSIK

Alessandro Grandi: Marienvesper, Deborah York (Sopran), Daniel Taylor (Altus), Ed Lyon (Tenor), Peter Harvey (Bass), Gächinger Kantorei Stuttgart, Bach Collegium Stuttgart, Ltg.: Matthew Halls

ARD RADIOFESTIVAL. OPER

Salzburger Festspiele. Giuseppe Verdi: Aida, König: Roberto Tagliavini, Amneris: Ekaterina Semenchuk, Aida: Anna Netrebko, Radamès: Francesco Meli, Ramfis: Dmitry Belosselskiy, Amonasro: Luca Salsi, Konzertvereinigung Wiener Staatsopernchor, Wiener Philharmoniker, Ltg.: Riccardo Muti (Aufführung vom 12. August, Salzburg) anschließend: Mikkeli Music Festival, Orchester des Marinskij-Theaters St. Petersburg, Alexander Toradze (Klavier), Ltg.: Valery Gergiev ⁄ Jean Sibelius: Finlandia op. 26 ⁄ Peter Tchaikowsky: Klavierkonzert b-Moll op. 23 ⁄ Peter Tchaikowsky: Sinfonie Nr. 6 in h-Moll op. 74 »Pathétique«

3

SEPTEMBER SO. 03.09.

MO. 04.09.

DI. 05.09.

8.03

8.30

SWR2 WISSEN RADIKALES MAINSTREAMING

8.30

SWR2 MUSIKSTUNDE BRUCH – JOACHIM – SARASATE, DREI MÄNNER UND IHRE VIOLINWERKE (1)

9.05

SWR2 TANDEM MIT ROLLENSPIELEN ZU EINER KLAREN KÖRPERSPRACHE

10.05

8.30

SWR2 KANTATE

Johann Sebastian Bach: »Geist und Seele wird verwirret« d-Moll BWV 35, Marianne Beate Kielland (Alt), Kölner Kammerorchester, Ltg.: Helmut Müller-Brühl

SWR2 WISSEN: AULA GEFÄHRLICHES MITLEIDEN

Die negativen Seiten der Empathie. Von Fritz Breithaupt

9.03

12.05

SWR2 MATINEE

14.05 15.05 17.05 18.20

9.05

SWR2 GLAUBEN DER MANN MIT DEM HUT

Lehrer trainieren Durchsetzungskraft Von Anja Kempe

10.30 13.05

SWR2 SONNTAGSKONZERT

Hector Berlioz: Ouvertüre aus der Opéra comique in 2 Akten »Béatrice et Bénédict«, Radio-Sinfonieorchester Stuttgart des SWR, Ltg.: Roger Norrington ⁄ Franz Liszt: Klavierkonzert Nr. 1 Es-Dur R 455, Dejan Lazić (Klavier), Radio-Sinfonieorchester Stuttgart des SWR, Ltg.: Kazuki Yamada ⁄ Hector Berlioz: »Le Carnaval romain« (Der römische Karneval), Ouverture caractéristique für großes Orchester op. 9, SWF-Sinfonieorchester Baden-Baden, Ltg.: Michael Gielen ⁄ Francis Poulenc: Klavierkonzert, Anny Hwang (Klavier), Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern, Ltg.: Markus Huber ⁄ Edgar Varese: »Amériques«, sinfonische Dichtung für großes Orchester, SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg, Ltg.: François-Xavier Roth

SWR2 FEATURE AM SONNTAG

14.30

DIE DRAUFGÄNGERIN Von Egon Koch

SWR2 ZUR PERSON

Der Schweizer Vokalist Andreas Schaerer Von Günther Huesmann

20.04

SWR2 FORUM BUCH SWR2 HÖRSPIEL AM SONNTAG SEHNSUCHT, UNZENSIERT

Hörspiel von Guido Gin Koster Mit: Ulrich Matthes, Friedrich-Karl Praetorius, Karin Anselm u. a. ⁄ Musik: Michael Riessler, Regie: Ulrich Lampen

19.30 20.04

23.04 23.30

SWR2 MEHRSPUR

Radio reflektiert. Mit Christine Werner

ARD RADIOFESTIVAL. KONZERT

Musikfest Bremen »Große Nachtmusik« Auswahl aus den Konzerten des Eröffnungsabend vom 19. August in Bremen.

ARD RADIOFESTIVAL. RADIO LAB

»Narrows« Von Hendrik Otremba

22.30

ARD RADIOFESTIVAL. OPEN MUSIC 23.04 23.30

SWR2 TREFFPUNKT KLASSIK

Am Mikrofon: Katharina Eickhoff

SWR2 MITTAGSKONZERT

Johann Sebastian Bach, Ignaz Moscheles: Präludium c-Moll und Fuge Es-Dur aus dem »Wohltemperiertem Klavier«, Bearbeitung, Duo d’Accord ⁄ Johan Halvorsen: 3 Norwegische Tänze, Marianne Thorsen (Violine), Bergen Philharmonic Orchestra, Ltg.: Neeme Järvi ⁄ Sergej Rachmaninow: »Hier ist es schön« op. 21 Nr. 7, Renée Fleming (Sopran), Jean-Yves Thibaudet (Klavier) ⁄ Ignaz Lachner: Concertino für Oboe und Orchester, Hansjörg Schellenberger (Oboe), Orchestra della Svizzera Italiana, Ltg.: Hansjörg Schellenberger ⁄ Jean Sibelius: Streichquartett Es-Dur, Tempera Quartet ⁄ SWR2 Musikstück der Woche: Benyamin Nuss:Préludes für Klavier op. 1, Benyamin Nuss (Klavier) ⁄ Darius Milhaud: »Saudades do Brazil« op. 67, Orchestre National de France ⁄ Ltg.: Leonard Bernstein »Peter Holtz – Sein glückliches Leben erzählt von ihm selbst« (34/39) Utopie als Lebensmodell – Ingo Schulzes neuer Roman. Gelesen vom Autor

ARD RADIOFESTIVAL. KONZERT

Schwetzinger SWR Festspiele. Akademie für Alte Musik Berlin, Sandrine Piau (Sopran), Cembalo u. Ltg.: Emmanuelle Haïm ⁄ Jean Philippe Rameau: Suite aus »Castor et Pollux«, »Prélude à l’entrée des Incas«, »Air de Phani« aus »Les Indes galantes«, »Air pour des fous gais«, »Air pour les fous tristes«, »Les gais se mêlent aux tristes«, »Récitatif et Air de la Folie« aus »Platée« ⁄ Georg Friedrich Händel: »Delirio amoroso«, Kantate für Sopran und Orchester HWV 99 (Konzert vom 20. Mai) anschließend: Artemis Quartett ⁄ Anton Webern: Langsamer Satz für Streichquartett ⁄ Robert Schumann: Streichquartett A-Dur op. 41 Nr. 3 (Konzert vom 30. April)

ARD RADIOFESTIVAL. LESUNG

ARD RADIOFESTIVAL. GESPRÄCH ARD RADIOFESTIVAL. JAZZ DER MANN IM FAHRSTUHL

SWR2 TANDEM SCHÖN WEIBLICH ZUSCHLAGEN

Kickboxerinnen als Vermarktungsobjekte Von Kristine Kretschmer

10.30 13.05

14.30

15.05 16.05 17.05 19.05 19.20

SWR2 TREFFPUNKT KLASSIK

Am Mikrofon: Katharina Eickhoff

SWR2 MITTAGSKONZERT

Bodenseefestival 2017. Signum Quartett ⁄ Joseph Haydn: Streichquartett Es-Dur op. 20 Nr. 1 ⁄ 2 quartweets: Steve Mackey: 2 quartweets No 1 ⁄ Caroline Shaw: »Brève« ⁄ Charles Ives: Streichquartett Nr. 2 (Konzert vom 24. Mai in Münsterlingen)

SWR2 FORTSETZUNG FOLGT

»Peter Holtz – Sein glückliches Leben erzählt von ihm selbst« (35/39) Utopie als Lebensmodell – Ingo Schulzes neuer Roman. Gelesen vom Autor

SWR2 CLUSTER

Das Musikmagazin ca. 15.45 Uhr: Die Klanginsel

SWR2 IMPULS

Das Wissensmagazin

SWR2 FORUM SWR2 KONTEXT

Die Hintergrundsendung Klappstuhllesung

SWR2 TANDEM WENN SIE KOMMEN

Von Marie Gamillscheg. Regie: Ulrich Lampen (Produktion: SWR 2017)

20.04

22.30

»Peter Holtz – Sein glückliches Leben erzählt von ihm selbst« (35/39) Die Theaterintendantin Shermin Langhoff im Gespräch mit Doris Maull

SWR2 MUSIKSTUNDE BRUCH – JOACHIM – SARASATE, DREI MÄNNER UND IHRE VIOLINWERKE (2)

Mit Christian Schruff

SWR2 FORTSETZUNG FOLGT

Heiner Goebbels und Heiner Müller mit Don Cherry und Fred Frith 1987 beim Art-Rock Festival in Frankfurt / Mit Daniella Baumeister 4

Von Caspar Dohmen

Mit Christian Schruff

10.05

Sonntagsfeuilleton mit Manuela Reichart (Rätseltelefon: 07221 / 2000 – oder per Mail: [email protected])

Rabbi Joel Berger wird 80. Von Jörg Vins

12.30

Der politische Kampf um die Sprache. Von Kilian Pfeffer

SWR2 WISSEN »FAIRE« T-SHIRTS: EIN INDISCHES PILOTPROJEKT

23.04 23.30

ARD RADIOFESTIVAL. KONZERT

Salzburger Festspiele Wiener Philharmoniker, Ltg.: Herbert Blomstedt ⁄ Richard Strauss: »Metamorphosen« Studie für 23 Solostreicher ⁄ Anton Bruckner: Sinfonie Nr. 7 E-Dur ⁄ (Konzert vom 20. August im Großen Festspielhaus, Salzburg) anschließend: Festival Montpellier / Fazil Say (Klavier) ⁄ Wolfgang Amadeus Mozart: Klaviersonate Nr. 10 C-Dur KV 330 ⁄ Klaviersonate Nr. 11 A-Dur KV 331 ⁄ Klaviersonate Nr. 12 F-Dur KV 332 ⁄ Klaviersonate Nr. 13 B-Dur KV 333 ⁄ Fantasie c-Moll KV 475 (Konzert vom 18. Juli in der Opéra Berlioz, Montpellier)

ARD RADIOFESTIVAL. LESUNG

»Peter Holtz – Sein glückliches Leben erzählt von ihm selbst« (36/39) Utopie als Lebensmodell – Ingo Schulzes neuer Roman. Gelesen vom Autor

ARD RADIOFESTIVAL. GESPRÄCH

Der Architekt Volkwin Marg im Gespräch mit Maria Ott

ARD RADIOFESTIVAL. JAZZ

MIBnight before Midnight Das Jazzfestival 2017 der Musikerinitiative Bremen. Mit Arne Schumacher

SEPTEMBER MI. 06.09.

DO. 07.09.

FR. 08.09.

8.30

SWR2 WISSEN HOFFNUNG FÜR GELÄHMTE

8.30

SWR2 WISSEN RECHTSPOPULISMUS IN ÖSTERREICH

8.30

SWR2 MUSIKSTUNDE BRUCH – JOACHIM – SARASATE, DREI MÄNNER UND IHRE VIOLINWERKE (3)

9.05

SWR2 MUSIKSTUNDE BRUCH – JOACHIM – SARASATE, DREI MÄNNER UND IHRE VIOLINWERKE (4)

9.05

SWR2 TANDEM NICHT NUR EIN DACH ÜBER DEM KOPF

10.05

SWR2 TANDEM DER VERGANGENHEIT EIN GESICHT GEBEN

10.05

Therapien bei Querschnittslähmung. Von Margrit Braszus

9.05

Ein Lehrstück für Europa? Von Claus Heinrich

Mit Christian Schruff

10.05

10.30 13.05

14.30 17.05 19.20

SWR2 TREFFPUNKT KLASSIK – IHRE WÜNSCHE SWR2 MITTAGSKONZERT

Robert Schumann: Konzertstück für 4 Hörner und großes Orchester F-Dur op. 86, German Hornsound, Bamberger Symphoniker, Ltg.: Michael Sanderling ⁄ J. Brahms: 3 Gesänge für 6-stimmigen gemischten Chor a cappella op. 42, SWR Vokalensemble Stuttgart, Ltg.: Marcus Creed ⁄ Richard Strauss: 4 letzte Lieder für Singstimme und Orchester AV 150, Jessye Norman (Sopran), Gewandhausorchester Leipzig, Ltg.: Kurt Masur ⁄ J. Brahms: 5 Gesänge für gemischten Chor a cappella op. 104, SWR Vokalensemble Stuttgart, Ltg.: Marcus Creed ⁄ R. Schumann: 3 Romanzen für Violine und Klavier op. 94, Isabelle Faust (Violine), Alexander Melnikov (Klavier)

Eine Schule und ihre Geschichte. Von Annika Erichsen

10.30 13.05

14.30 19.20

SWR2 FORTSETZUNG FOLGT

»Peter Holtz – Sein glückliches Leben erzählt von ihm selbst« (36/39)

20.04

SWR2 FORUM SWR2 TANDEM ALS DIE SOLDATEN KAMEN

Ellinor Krogmann im Gespräch mit der Historikerin Miriam Gebhardt

20.05

22.30

23.04 23.30

ARD RADIOFESTIVAL. KONZERT

22. Gottfried Silbermann Tage – LIVE Concerto Copenhagen, Krzysztof Urbaniak (Orgel), Ltg.: Lars-Ulrik Mortensen ⁄ Charles Avison, Domenico Scarlatti: Concerto grosso d-Moll op. 12 Nr. 3 ⁄ Antonio Vivaldi: Violinkonzert A-Dur RV 335 »Il Cucù« ⁄ Heinrich Ignaz Franz Biber: Sonata representativa A-Dur ⁄ Antonio Vivaldi: Flötenkonzert D-Dur RV 428 »Il gardellino« ⁄ Georg Friedrich Händel: Orgelkonzert F-Dur HWV 295 »Kuckuck und Nachtigall« ⁄ Ottorino Respighi: »Gli uccelli«, Suite für kleines Orchester (Liveübertragung Eröffnungskonzert in der Kirche St. Petri, Freiberg, Sachsen)

ARD RADIOFESTIVAL. LESUNG

»Peter Holtz – Sein glückliches Leben erzählt von ihm selbst« (37/39) Von Ingo Schulze

ARD RADIOFESTIVAL. GESPRÄCH

Die Journalistin und Publizistin Jutta Voigt im Gespräch mit Katrin Wenzel

ARD RADIOFESTIVAL. JAZZ

Liebeserklärung an eine Stimme. Der Trompeter Ibrahim Maalouf und die hr-Bigband huldigen der arabischen Sängerin Oum Kalthoum Mit Jürgen Schwab

Höhepunkt der Terrorwelle. Von Christoph König

Mit Christian Schruff

Leben in der Kinderdorffamilie. Von Ingrid Strobl

22.30 23.04 23.30

SWR2 TREFFPUNKT KLASSIK SWR2 MITTAGSKONZERT

Johann Stamitz zum 300. Geburtstag Marco Rizzi (Violine), Wolfhard Pencz (Klarinette), Kurpfälzisches Kammerorchester Mannheim, Bläser der Musikhochschule Mannheim, Ltg,: Johannes Schlaefli ⁄ Johann Stamitz: Sinfonie für großes Orchester D-Dur (Wolf D-3) ⁄ Konzert für Violine und Streichorchester D-Dur ⁄ Klarinettenkonzert B-Dur ⁄ Sinfonie für großes Orchester Es-Dur (Wolf Es-4) (Konzert vom 18. Juni Schloss Mannheim)

13.05

14.30

ARD RADIOFESTIVAL. KONZERT

17.05 19.20

Usedomer Musikfestival. Baltic Sea Philharmonic, Mikhail Simonyan (Violine), Ltg.: Kristjan Järvi ⁄ Gene Pritsker: »Water Possessed« ⁄ G. F. Händel: »Wassermusik«, Suite Nr. 1 (arr. für Orchester von Carles Coleman) ⁄ Charles Coleman: »Drenched« ⁄ Philip Glass: Violinkonzert Nr. 2 »The American Four Seasons« ⁄ Aguas da Amazonia« (arr. für Orchester von Charles Coleman), (Konzert vom 29. August, Elbphilharmonie, Hamburg). Festspiele Mecklenburg-Vorpommern Neubrandenburger Philharmonie, Iveta Apkalna (Orgel), Ltg.: Anu Tali ⁄ Charles-Marie Widor: Toccata aus der Orgelsinfonie Nr. 5 f-Moll op. 42 Nr. 1 ⁄ Johann Sebastian Bach: Toccata und Fuge d-Moll BWV 565 ⁄ Thierry Escaich: »Evocation« II ⁄ Eugène Gigout: Grand choeur dialogué aus 6 Pièces d’orgue für Orgel u. Blechbläser (Bearb.: Hans Zellner) ⁄ Gioachino Rossini: Ouvertüre zur Oper »Der Barbier von Sevilla« ⁄ Alexandre Guilmant: Sinfonie für Orgel und Orchester Nr. 1 d-Moll (Konzert vom 13. Juli in der Konzertkirche Neubrandenburg)

ARD RADIOFESTIVAL. LESUNG

»Peter Holtz – Sein glückliches Leben erzählt von ihm selbst« (38/39)

20.05

22.30

ARD RADIOFESTIVAL. GESPRÄCH

Der Künstler Anselm Kiefer im Gespräch mit Katrin Hondl

23.04

ARD RADIOFESTIVAL. JAZZ

Saudades do Futuro, Futuro da Saudade Das Jaques Morelenbaum Cello Samba Trio im Rolf-Liebermann-Studio des NDR Mit Claudia Schober

SWR2 TANDEM DAS TSCHETSCHENISCHE AKKORDEON Geschichte einer Odyssee.

Von Karmen Frankl und Andreas Maus

10.30

SWR2 TANDEM

GENIE UND LEICHTIGKEIT Paul McCartney-Porträt Von Christiane Rebmann

SWR2 MUSIKSTUNDE BRUCH – JOACHIM – SARASATE, DREI MÄNNER UND IHRE VIOLINWERKE (5)

Mit Christian Schruff

SWR2 FORTSETZUNG FOLGT

»Peter Holtz – Sein glückliches Leben erzählt von ihm selbst« (37/39)

SWR2 WISSEN: ARCHIVRADIO 40 JAHRE DEUTSCHER HERBST (2)

23.30

SWR2 TREFFPUNKT KLASSIK – NEUE CDS

Am Mikrofon: Katharina Eickhoff

SWR2 MITTAGSKONZERT

Giacomo Meyerbeer: Finale aus dem Ballett »Les Patineurs«, Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern, Ltg.: Enrico Delamboye ⁄ Frederic Chopin: Sonate für Violoncello und Klavier g-Moll op. 65, Duo Parthenon ⁄ Henri Vieuxtemps: Violinkonzert Nr. 4 d-Moll op. 31, Viviane Hagner (Violine), Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz, Ltg.: Karl-Heinz Steffens ⁄ Sergej Prokofjew: Prélude C-Dur op. 12 Nr. 7, Philipp Vitkov (Klavier) ⁄ Zoltán Kodály: »Tänze aus Galánta«, Euroclassic Festival Orchestra Pirmasens, Ltg.: Simon Gaudenz

SWR2 FORTSETZUNG FOLGT

»Peter Holtz – Sein glückliches Leben erzählt von ihm selbst« (38/39) von Ingo Schulze

SWR2 FORUM SWR2 TANDEM

Musik. Neues aus Pop und Jazz aus aller Welt. Moderation: Bernd Lechler

ARD RADIOFESTIVAL. KONZERT

Beethovenfest Bonn – LIVE Orchester des Marinskij-Theaters St. Petersburg, Ltg.: Valery Gergiev ⁄ Richard Wagner: Vorspiel zu »Lohengrin« ⁄ Ludwig van Beethoven: Sinfonie Nr. 4 B-Dur op. 60 ⁄ Nikolaj Rimskij-Korsakow: »Scheherazade«, Suite nach »Tausendundeine Nacht« op. 35 (Liveübertragung aus dem World Conference Center, Bonn) ⁄ anschließend: Tage Alter Musik Herne Conjunto de Música Antigua Ars Longa Havanna, Ltg.: Teresa Paz ⁄ Anonymus: »La matutina estrella«, »Baile de toritos« ⁄ Diego José de Salazar: »Salga el torillo Hosquillo« ⁄ Anonymus: »Sonata Chiquitana« ⁄ Domenico Zipoli: »Ziipaquî« ⁄ Anonymus: »Letanía a Santa Cecilia« ⁄ Manuel José de Quirós: »Oigan una Jacarilla« ⁄ Anonymus: »Ángeles, al facisto!« ⁄ Juan Corchado: »Nace la Aurora Divina« ⁄ Roque Jacinto de Chavarría: »Silgueritos, risueños« (Konzert 12.11.2016 Kreuzkirche, Herne)

ARD RADIOFESTIVAL. LESUNG

»Peter Holtz – Sein glückliches Leben erzählt von ihm selbst« (39/39) von Ingo Schulze

ARD RADIOFESTIVAL. GESPRÄCH

Der Autor Ingo Schulze im Gespräch mit Alf Mentzer

ARD RADIOFESTIVAL. JAZZ

Preview: Neue Jazz-Produktionen Mit Johannes Kloth 5

SEPTEMBER SA. 09.09.

SO. 10.09.

MO. 11.09.

8.30

8.03

8.30

SWR2 WISSEN GELD VON DER CROWD

Aus der 12-teiligen Reihe: »Die teilende Gesellschaft« (7). Von Beate Krol

9.05 10.05 10.30 13.05

17.05 18.40

SWR2 MUSIKSTUNDE

Das Rätsel. Mit Katharina Eickhoff

SWR2 CAMPUS

Aus Forschung und Wissenschaftspolitik

SWR2 TREFFPUNKT KLASSIK EXTRA

Am Mikrofon: Burkhard Egdorf

SWR2 MITTAGSKONZERT

Jules Massenet: »Werther«, Arie des Werther, Luciano Pavarotti (Tenor), National Philharmonic Orchestra London, Ltg.: Oliviero de Fabritiis ⁄ Giuseppe Verdi: »Un ballo in maschera«, Terzett, Canzone des Riccardo und Quintett, Luciano Pavarotti, Margaret Price, Christa Ludwig, Kathleen Battle, Robert Lloyd, Malcolm King, Royal College of Music Junior Department Chorus, National Philharmonic Orchestra, Ltg.: Georg Solti ⁄ Gaetano Donizetti: »Der Liebestrank«, Finale, Joan Sutherland, Luciano Pavarotti, Dominic Cossa, Spiro Malas, Maria Casula, Ambrosian Opera Chorus, English Chamber Orchestra, Ltg.: Richard Bonynge ⁄ Richard Wagner: »Lohengrin«, Vorspiel, Wiener Philharmoniker, Ltg: Georg Solti ⁄ Giuseppe Verdi: »Otello«, Liebesduett Desdemona – Otello, Kiri Te Kanawa (Sopran), Luciano Pavarotti (Tenor), Chicago Symphony Orchestra, Ltg.: Georg Solti ⁄ Giuseppe Verdi: »Messa di requiem«, Ingemisco , Luciano Pavarotti (Tenor), Wiener Philharmoniker, Ltg.: Georg Solti

20.04

6

9.03 12.05

12.30

14.05

SWR2 GEISTLICHE MUSIK

Musikfest Stuttgart. Cantus Cölln, Ltg.: Konrad Junghänel ⁄ Johann Sebastian Bach: »Wär Gott nicht mit uns diese Zeit« BWV 14, »Lobet Gott in seinen Reichen« BWV 11, »Himmelfahrts-Oratorium« (Konzert vom 1. September in der Stuttgarter Stiftskirche)

ARD RADIOFESTIVAL. KONZERT

BBC Last Night of the Proms, Nina Stemme, Lucy Crowe (Sopran), Christine Rice (Mezzosopran), Ben Johnson (Tenor), John Relyea (Bass), BBC Singers, BBC Symphony Chorus, BBC Symphony Orchestra, Ltg.: Sakari Oramo ⁄ Lotta Wennäkoski: »Flounce« (UA) ⁄ Zoltán Kodály: Te Deum ⁄ Malcolm Sargent: »An impression on a windy day« ⁄ Jean Sibelius: »Finlandia« op. 26 Nr. 7 ⁄ Richard Wagner: »Tristan und Isolde«, Vorspiel und Liebestod ⁄ John Adams: »Lola Montez does the spider dance« ⁄ Kurt Weill: »Surabaya Johnny«, »The Saga of Jenny« ⁄ Henry Wood: Fantasia on British Sea Songs ⁄ Thomas Arne: »Rule, Britannia!« ⁄ Edward Elgar: »Pomp and Circumstance«, March Nr. 1 (»Land of hope and glory«) ⁄ Hubert Parry: »Jerusalem« (orch. Edward Elgar), (Live-Konzert aus der Royal Albert Hall, London)

9.05

Sonntagsfeuilleton mit Jörg Biesler (Rätseltelefon: 07221 / 2000)

10.05

10.30 13.05

SWR2 SONNTAGSKONZERT

15.05 17.05 18.20

20.03

23.03

14.30

17.05 19.20

SWR2 ZUR PERSON

20.03

Der Kulturmanager Franz Willnauer. Von Lotte Thaler

SWR2 FORUM BUCH

Theodor Storm zum 200. Geburtstag

SWR2 HÖRSPIEL AM SONNTAG

CARSTEN CURATOR Nach der gleichnamigen Erzählung von Theodor Storm. Mit: Wilhelm Borchert, Bernhard Minetti, Horst Bollmann, Christian Brückner, Uta Hallant u. a. Hörspielbearbeitung: Claus B. Maier / Regie: Siegfried Niemann ( SFB 1976)

SWR2 ABENDKONZERT

Musikfest Stuttgart – LIVE Georg Friedrich Händel: »Belshazzar«, Oratorium in 3 Akten HWV 61, Robin Johannsen (Sopran), Terry Wey (Countertenor), Wiebke Lehmkuhl (Alt), James Gilchrist (Tenor), Peter Harvey (Bass), Gaechinger Cantorey, Ltg.: Hans-Christoph Rademann

SWR2 MUSIKPASSAGEN

Medium Stimme – Stimmen der Medien Von Harry Lachner

SWR2 TREFFPUNKT KLASSIK

Am Mikrofon: Reinhard Ermen

SWR2 MITTAGSKONZERT

G. P. Telemann: Don Quichotte-Suite, Ensemble Masques, Ltg.: Olivier Fortin ⁄ Felix Mendelssohn Bartholdy: »Hebe deine Augen auf« aus »Elias«, Die 12 Cellisten der Berliner Philharmoniker ⁄ Frédéric Chopin: Variationen über »La ci darem la mano« B-Dur op. 2, Jan Lisiecki (Klavier), NDR Elbphilharmonie Orchester, Ltg.: Krzysztof Urbański ⁄ W. A. Mozart: Harmoniemusik zu »Cosi fan tutte«, The Clarinotts ⁄ SWR2 Musikstück der Woche: Johann Heinrich Schmelzer: Sonatae unarum fidium, Gli Incogniti ⁄ John Dowland: Time stands still, Joel Frederiksen (Bass, Laute), Ensemble Phoenix Munich ⁄ Gabriel Fauré: »Dolly«, Suite op. 56, BBC Philharmonic Manchester, Ltg.: Yan Pascal Tortelier

SWR2 FORTSETZUNG FOLGT

»Peter Holtz – Sein glückliches Leben erzählt von ihm selbst« (39/39) von Ingo Schulze

SWR2 FORUM SWR2 TANDEM EIN STÜCK JAMAIKA

Die Nachfahren deutscher Auswanderer in Seaford Town. Von Egon Koch (Wiederholung von 10.05 Uhr) Dolby Digital 5.1

SWR2 FEATURE AM SONNTAG DENKEN LERNEN

Ein Underground-Gymnasium in Minsk Von Inga Lizengevic

SWR2 TANDEM EIN STÜCK JAMAIKA

Die Nachfahren deutscher Auswanderer in Seaford Town. Von Egon Koch

SWR2 GLAUBEN NICHT ALLES IST KÄUFLICH

Johann Sebastian Bach: Ouvertüre für Flöte und Orchester Nr. 2 h-Moll BWV 1067, Tatjana Ruhland (Flöte), Radio-Sinfonieorchester Stuttgart des SWR, Ltg.: Roger Norrington ⁄ J. S. Bach: Fuga Nr. 2 à 6 voci BWV 1079, bearbeitet für Orchester von Anton Weber, SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg, Ltg.: Reinbert de Leeuw ⁄ Leos Janacek: »Taras Bulba«, Rhapsodie, Radio-Sinfonieorchester Stuttgart des SWR, Ltg.: Andrés Orozco-Estrada ⁄ W. A. Mozart: Adagio für Violine und Orchester E-Dur KV 261, Lena Neudauer (Violine), Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern, Ltg.: Bruno Weil ⁄ Joseph Haydn: Violoncellokonzert C-Dur Hob VIIb Nr. 1, Steven Isserlis (Violoncello), SWR Sinfonieorchester BadenBaden und Freiburg, Ltg.: Ton Koopman

SWR2 MUSIKSTUNDE MÖGE DER BESSERE GEWINNEN (1)

Von kleinen Duellen und renommierten Wettbewerben Mit Nele Freudenberger

Auf der Suche nach christlichen Werten in Namibia. Von Corinna Mühlstedt

SWR2 ZEITGENOSSEN

SWR2 SPIELRAUM – DIE GESCHICHTE EINE ANGEL FÜR DIE SCHULE

SWR2 MATINEE

SWR2 WISSEN KREBSDIAGNOSE MIT BLUT

Bessere Behandlung dank Flüssigbiopsie Von Stephanie Kowalewski

SWR2 WISSEN: AULA HEROISMUS UND NATIONALISMUS

Ist der Erste Weltkrieg wirklich zu Ende? Von Felix Heidenreich

Marin Trenk, Food-Ethnologe Im Gespräch mit Marie-Christine Werner

Von Björn Kern.

19.05

8.30

SWR2 KANTATE

Johann Sebastian Bach: »Ihr, die ihr euch von Christo nennet« BWV 164, Johannette Zomer (Sopran), Bogna Bartosz (Alt), Christoph Pregardién (Tenor), Klaus Mertens (Bass), Amsterdam Barockchor und Orchester, Ltg.: Ton Koopman ⁄ Christoph Graupner: »Zähle meine Flucht«, Klaus Mertens (Bassbariton), Accademia Daniel, Ltg.: Shalev Ad-El

22.33

SWR2 ABENDKONZERT – LIVE

Musikfest Berlin SWR Symphonieorchester, Jörg Widmann (Klarinette), Mojca Erdmann (Sopran), Jenny Carlstedt (Alt), Robin Tritschler (Tenor), SWR Vokalensemble, SWR Experimentalstudio, Michael Acker, Joachim Haas (Klangregie), Ltg.: Peter Rundel ⁄ R. Schumann: »Manfred«, Ouvertüre zum Dramatischen Gedicht in 3 Abteilungen von Lord Byron op. 115 ⁄ Mark Andre: »über« für Klarinette, Elektronik und Orchester ⁄ Luca Marenzio: »Crudele, acerba, inessorabil morte«, Madrigal für 5 Stimmen ⁄ Niloca Vicentino: »L’aura che ‘l verde lauro«, Madrigal für 5 Stimmen ⁄ Luigi Nono: »Il canto sospeso« für Sopran, Alt- und Tenor-Solo, gemischten Chor und Orchester (Liveübertragung aus der Berliner Philharmonie)

SWR2 ESSAY PIPPI LANGSTRUMPF IST TOT

Thomas und Annika haben das Ruder übernommen. Von Marie-Luise Goerke

23.30

SWR2 JETZTMUSIK TOP OF THE OFF

Rankings und Charts in der Neuen Musik Von Leonie Reineke und Michael Rebhahn

SEPTEMBER DI. 12.09.

MI. 13.09.

DO. 14.09.

8.30

SWR2 WISSEN AFRIKANISCHER FRÜHLING

8.30

SWR2 WISSEN TINNITUS

8.30

SWR2 MUSIKSTUNDE MÖGE DER BESSERE GEWINNEN (2)

9.05

SWR2 MUSIKSTUNDE MÖGE DER BESSERE GEWINNEN (3)

9.05

Jugendproteste von Mali bis Kenia Von Bettina Rühl

9.05

Hilfe gegen Ohrgeräusche Von Peggy Fuhrmann

Von kleinen Duellen und renommierten Wettbewerben Mit Nele Freudenberger

10.05

10.30 13.05

14.30

SWR2 TANDEM

DIE JAGD NACH DEM KILLER-VIRUS oder Wie ein Erreger aus Afrika nach Marburg kam. Von Claudia Heissenberg

SWR2 TREFFPUNKT KLASSIK

Am Mikrofon: Reinhard Ermen

SWR2 MITTAGSKONZERT

Enrique Fernández Arbós: 3 Stücke im spanischen Stil op. 1, Devich Trio ⁄ Aram Chatschaturjan: Adagio asu »Spartakus«, Radio-Sinfonie-Orchester Moskau, Ltg.: Wladimir Fedossejew ⁄ Luigi Boccherini: La musica notturna delle strade di Madrid C-Dur op. 30 Nr. 6, Nils Mönkemeyer (Viola), Andreas Arend (Gitarre, Theorbe), Klaus-Dieter Brandt (Violoncello), Sabine Erdmann (Cembalo) ⁄ Gerald Garcia: Lorca Concerto, Amadeus Guitar Duo, Staatsphilharmonie Arad, Ltg.: HorstHans Bäcker ⁄ David Orlowsky: Le tigre, David Orlowsky Trio, Kammerakademie Potsdam ⁄ Hans Zimmer: Musik zum Film »Der letzte Samurai«, Hollywood Studio Symphony, Ltg.: Blake Neely ⁄ Henrique Vogeler: Linda flor, Viktoria Mullova (Violine)

17.05 19.20

SWR2 FORUM SWR2 TANDEM DIE SCHRECKLICHSTEN STIMMEN

Ein Hörspiel zum Umgang der Menschen mit ihrer Stimme. Von Frieder Butzmann

20.03

21.03 22.03

23.03

10.30 SWR2 TREFFPUNKT KLASSIK – IHRE WÜNSCHE 13.05 SWR2 MITTAGSKONZERT Johann Strauß: »Wiener Bonbons« für Orchester op. 307, Wiener Philharmoniker, Ltg.: Zubin Mehta ⁄ Johann Strauß Sohn: Walzer für Flöte, Klarinette, Streicher und Klavier »Kaiser-Walzer«, Salzburger-Festspiel-All-Stars-Ensemble ⁄ Johannes Brahms: »Liebeslieder«, Walzer für Klavier zu 4 Händen und Gesang ad libitum op. 52, SWR Vokalensemble Stuttgart, Klavierduo Tal & Groethuysen, Ltg.: Florian Helgath ⁄ Johann Strauß: »Nordseebilder« für Orchester op. 390, Wiener Philharmoniker, Ltg.: Zubin Mehta ⁄ Johann Strauß: »Rosen aus dem Süden« für Orchester op. 388, Wiener Philharmoniker, Ltg.: Zubin Mehta ⁄ Maurice Ravel: »La Valse«, Poème choréographique für Orchester, SWF-Sinfonieorchester Baden-Baden, Ltg.: Neeme Järvi ⁄ Hubert Giraud: »Sous le ciel de Paris« – »Waltz of Paree«, bearbeitet für 4 Hörner, Das Hornquartett der Berliner Philharmoniker

14.30

117.05 SWR2 FORUM 19.20 SWR2 TANDEM

Rakete Junge Leute im Gespräch

20.03

SWR2 LITERATUR

Claudio Magris: »Verfahren eingestellt« Katharina Borchardt im Gespräch mit Claudio Magris über seinen neuen Roman (Aufzeichnung vom 29. Mai im Literaturhaus Stuttgart)

SWR2 MUSIKGLOBAL KALO YELE

Das Keïta-Brönnimann-Niggli-Trio Von Anette Sidhu-Ingenhoff

SWR2 THEMA MUSIK EINE UTOPIE, DIE IMMER NOCH LEBT

Die »Scuola popolare di musica di Testaccio«. Von Cristiana Coletti und Wolfgang Hamm

21.03

22.03

SWR2 KLASSIKER SPIELFREUDIGER MELODIKER

23.03

10.05

SWR2 TANDEM DER ERSTE TRITT IN DIE PEDALE

Wenn Erwachsene Radfahren lernen Von Annette Scheld

10.30 12.33 13.05

14.30

14.55 15.05 16.05 17.05 17.50 19.05 19.20 20.03

Darius Milhaud dirigiert Darius Milhaud (1932 – 1968) Am Mikrofon: Michael Kuhlmann

21.03

SWR2 FEATURE SMOKE AND FUMES

22.03

SWR2 TREFFPUNKT KLASSIK

Am Mikrofon: Gabriele Beinhorn

SWR2 JOURNAL AM MITTAG

Das Magazin für Kultur und Gesellschaft

SWR2 MITTAGSKONZERT

Bodenseefestival 2017 Signum Quartett Joseph Haydn: Streichquartett f-Moll op. 20 Nr. 5 ⁄ 6 quartweets: Derek Bermel: »Snake Song« ⁄ William Harvey: #Taliban Just Bombed Play Criticizing Their #Attacks ⁄ Sebastian Currier: »turning« (retrograde) Julian Grant: »yurTweet« ⁄ Maako Fangajei: »The Race Car Dance« ⁄ Sarah Kirkland Snider: quartweet ⁄ Morton Feldman: Structures für Streichquartett ⁄ Charles Ives: Scherzo (Konzert vom 25. Mai in Münsterlingen)

SWR2 FORTSETZUNG FOLGT

EIN FESTTAG (3/11) Roman von Graham Swift. Übersetzt von Susanne Höbel. Gelesen von Iris Berben

SWR2 DIE BUCHKRITIK SWR2 CLUSTER

Das Musikmagazin ca. 15.45 Uhr: Die Klanginsel

SWR2 IMPULS

Das Wissensmagazin

SWR2 FORUM SWR2 JAZZ VOR SECHS SWR2 KONTEXT

Die Hintergrundsendung

SWR2 TANDEM

Hörer live. Diskutieren Sie mit!

SWR2 ALTE MUSIK

Neue CDs. Vorgestellt von Bettina Winkler

SWR2 RADIOPHON

Musikcollagen Von Hildburg Heider

SWR2 HÖRSPIEL-STUDIO OKSUS

Horstück von Marc Sinan. Mit: Sebastian Mirow, Marc Sinan Ensemble u. a. Musik und Realisation: Marc Sinan (Produktion: SWR 2015)

SWR2 JETZTMUSIK

SWR JetztMusik »Klangmagie« (1/2), Minguet Quartett, Christoph Grund (Klavier) ⁄ Samir Odeh-Tamimi: Polígonos (2017) für Klavier und Elektronik, (UA – Kompositionsauftrag des SWR) ⁄ Johannes Boris Borowski: Streichquartett Nr. 1 und 2 (2016/2017) (UA – Kompositionsauftrag des SWR), (Konzert vom 17. Juni 2017 Theaterhaus Stuttgart)

SWR2 MUSIKSTUNDE MÖGE DER BESSERE GEWINNEN (4)

Von kleinen Duellen und renommierten Wettbewerben Mit Nele Freudenberger

Die Ölindustrie auf der Anklagebank Von Harald Brandt. (Prouktion: SWR/DLF)

SWR2 JAZZ SESSION

My Favorite Discs. Von Gerd Filtgen

SWR2 FORTSETZUNG FOLGT EIN FESTTAG (2/11)

Roman von Graham Swift. Übersetzt von Susanne Höbel. Gelesen von Iris Berben

SWR2 MUSIK AUS UNSEREN ARCHIVEN

Rundfunkorchester des Südwestfunks Ltg.: Emmerich Smola ⁄ Giuseppe Tartini: Konzert für Violine und Streichorchester E-Dur, Wolfgang Marschner (Violine), (Aufnahme vom 2. Oktober 1962 aus dem SWR Studio Kaiserslautern) ⁄ Joseph Paris Feckler: »Huldigungs-Kantate«, Ursula Buckel (Sopran), Simone Mangelsdorff (Sopran), Margarete Bence (Alt), Gudrun Wewezow (Alt), Georg Jelden (Tenor), Heinz Rehfuss (Bass), Heinz Zickler (Hohe Trompete), Irmgard Bräuer (Harfe), (Aufnahme vom 18. März 1962 aus dem SWR Studio Kaiserslautern)

SWR2 TANDEM DIE TÜRKEI IST MEINE KAMPFZONE

Eine Anwältin im Ausnahmezustand. Von Julia Amberger

SWR2 FORTSETZUNG FOLGT EIN FESTTAG (1/11)

Roman von Graham Swift. Übersetzt von Susanne Höbel. Gelesen von Iris Berben

Von Martin Hubert

Von kleinen Duellen und renommierten Wettbewerben Mit Nele Freudenberger

10.05

SWR2 WISSEN WAHLEN – WAS BEEINFLUSST UNSERE ENTSCHEIDUNG?

23.03

SWR2 NOWJAZZ

Mehr als sechs Saiten. Der Gitarrist Charlie Hunter im Porträt. Von Harry Lachner

7

SEPTEMBER FR. 15.09.

SA. 16.09

SO. 17.09.

8.30

SWR2 WISSEN RICHARD LÖWENHERZ UND DIE AMBIVALENZ DES RITTERTUMS

8.30

8.03

SWR2 MUSIKSTUNDE MÖGE DER BESSERE GEWINNEN (5)

9.05

Von Matthias Hennies

9.05

10.05

Aus der 12-teiligen Reihe: »Die teilende Gesellschaft« (8). Von Uwe Springfeld

SWR2 MUSIKSTUNDE PASTICCIO MUSICALE

Mit Konrad Beikircher

Von kleinen Duellen und renommierten Wettbewerben. Mit Nele Freudenberger

10.05 SWR2 CAMPUS

SWR2 TANDEM JEDE STIMME ZÄHLT

10.30 SWR2 TREFFPUNKT KLASSIK EXTRA

Wie Menschen mit Lernbehinderung wählen. Von Vera Kern

Musik, Gespräche, Gäste

13.05

Am Mikrofon: Lotte Thaler

12.33 SWR2 JOURNAL AM MITTAG

Das Magazin für Kultur und Gesellschaft

SWR2 MITTAGSKONZERT

Joseph Haydn: Streichquartett Es-Dur op. 33 Nr. 2 »Russisches Quartett«, Gémeaux Quartett ⁄ Peter Tschaikowsky: Variationen über ein Rokoko-Thema A-Dur op. 33, Danjulo Ishizaka (Violoncello), Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern, Ltg.: Christoph Poppen ⁄ Franz Liszt: Ballade für Klavier Nr. 2 h-Moll, Jean-Yves Thibaudet (Klavier) ⁄ Jean Francaix: Klavierkonzert, Florian Uhlig (Klavier), Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern, Ltg.: Pablo Gonzalez

14.30 SWR2 FORTSETZUNG FOLGT

EIN FESTTAG (4/11) Roman von Graham Swift. Übersetzt von Susanne Höbel. Gelesen von Iris Berben

14.55 SWR2 DIE BUCHKRITIK 15.05 SWR2 CLUSTER Das Musikmagazin

16.05 SWR2 IMPULS

Das Wissensmagazin

SWR2 MITTAGSKONZERT

Zum 40. Todestag von Maria Callas ⁄ Maria Callas (Sopran) ⁄ G. Verdi: »Aida«, Nil-Arie, Orchester der Mailänder Scala, Ltg.: Tullio Serafin ⁄ G. Verdi: »Rigoletto«, Duett Gilda – Herzog, Giuseppe di Stefano (Tenor), Orchester der Mailänder Scala, Ltg.:Tullio Serafin ⁄ G. Bizet: »Carmen“, Lied der Carmen und Duett Carmen – Don José, Nicolai Gedda (Tenor), Orchestre du Théâtre National de l’Opéra de Paris, Ltg.: Georges Prêtre ⁄ G. Bizet: Farandole aus der »L’Arlésienne«-Suite, Berliner Philharmoniker, Ltg.: Herbert von Karajan ⁄ Gustave Charpentier: »Louise«, Arie der Louise, Orchestre National de l’ORTF, Ltg.: Georges Prêtre ⁄ G. Donizetti: »Lucia di Lammermoor«, Cabaletta der Lucia, Philharmonia Chorus London, Philharmonia Orchestra London, Ltg.: Tullio Serafin ⁄ G. Puccini: »Tosca«, Arie der Flora Tosca, Orchester der Mailänder Scala, Ltg.: Victor de Sabata ⁄ A. Catalani: »La Wally«, Arie der Wally, bearbeitet für Violoncello und Klavier, Eckart Runge (Violoncello), Jacques Ammon (Klavier) ⁄ L. Cherubini: »Medea«, Arie der Medea, Orchester der Mailänder Scala, Ltg.: Tullio Serafin ⁄ G. Puccini: »La Bohème«, Duett Mimi – Rodolfo, Giuseppe di Stefano (Tenor), Orchester der Mailänder Scala, Ltg.: Antonio Votto ⁄ G. Puccini: »Gianni Schicchi«, Arie der Lauretta, Philharmonia Orchestra, Ltg.: Tullio Serafin

17.05 SWR2 FORUM 17.50 SWR2 JAZZ VOR SECHS 19.05 SWR2 KONTEXT

17.05

19.20 SWR2 TANDEM

18.40 SWR2 SPIELRAUM – DIE GESCHICHTE GROSSMUTTERS PELZ – Keine

Die Hintergrundsendung

Musik Neues aus Pop und Jazz aus aller Welt Dolby Digital 5.1

20.03

SWR2 ABENDKONZERT – LIVE

3. Preisträgerkonzert vom 66. ARD Musikwettbewerb Ausgetragen in den Fächern Klavier, Gitarre, Oboe und Violine (Liveübertragung aus der Philharmonie im Gasteig) ARD Radio Tatort

19.05

20.03

23.30 SWR2 NOWJAZZ UPDATE Sonic Wilderness Von Julia Neupert

8

Geschlechtergerechtigkeit in Kirche und Gesellschaft. Von Brigitte Lehnhoff

12.30 SWR2 SONNTAGSKONZERT

G. Rossini: Ouvertüre zur Oper »Guillaume Tell«, Bruno Weinmeister (Violoncello), Radio-Sinfonieorchester Stuttgart des SWR, Ltg.: Andrey Boreyko ⁄ O. Respighi: »Vetrate da chiesa«, 4 Impressionen für Orchester, Radio-Sinfonieorchester Stuttgart des SWR, Ltg.: Yutaka Sado ⁄ F. Chopin: Walzer für Klavier Es-Dur op. 18, Trio Aperto ⁄ H. Berlioz: Grande Ouverture du Roi Lear op. 4, SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg, Ltg.: Sylvain Cambreling ⁄ C. Debussy: »Nocturnes«, Triptyque symphonique für Orchester und Frauenchor, Akademiechor Luzern, SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg, Ltg.: Hans Zender

14.05 SWR2 FEATURE AM SONNTAG MAL CHECKEN, OB’S GEHT

Liebesschlösser an Brücken – Eiserne Treueschwüre. Von Mona Winter

15.05

17.05

SWR2 FORUM BUCH

Redaktion und Moderation: Carsten Otte / Neue deutschsprachige Romane von: Sven Regner, Robert Menassse, Markus Orths, Sabrina Janesch, Simon Strauss

Hörspiel von Liquid Penguin Ensemble

20.03 SWR2 OPER

Benjamin Britten: »Death in Venice« Oper in 2 Akten ⁄ Libretto von Myfanwy Piper ⁄ Gustav von Aschenbach: Matthias Klink; Reisender, Dionysos: Georg Nigl; Stimme des Apollon: William Towers; Apollon: Martí Fernández Paixá; Hotelportier: Daniel Kluge; Bootsmann: Tommaso Hahn; Hotelkellner: Dominic Große; Strassensängerin: Lauryna Bendžiūnaitė ⁄ Glasbläser: Kai Kluge, Englischer Angestellter: Ronan Collett; Fremdenführer: Patraic Rowan; Bettlerin: Idunnu Münch; Spitzenverkäuferin: Catriona Smith; Zeitungsverkäuferin: Cristina Otey; Mädchen: Elena Müller; Staatsopernchor Stuttgart, Staatsorchester Stuttgart; Ltg.: Kirill Karabits (Aufzeichnung vom 25. Mai in der Oper Stuttgart)

Musikfest Stuttgart. Dresdner Kammerchor ⁄ Ltg.: Hans-Christoph Rademann ⁄ Heinrich Schütz: »Schwanengesang« Dolby Digital 5.1

SWR2 ABENDKONZERT FRAGMENTUM

22.03 SWR2 JAZZTIME

Close Harmony Vokal-Gruppen im Jazz Von Odilo Clausnitzer

SWR2 SPÄTVORSTELLUNG

SWR2 ZUR PERSON

Jean Sibelius zum 60. Todestag Christa Jost im Gespräch mit dem Sibelius-Spezialisten und Komponisten Kalevi Aho

18.20 SWR2 HÖRSPIEL AM SONNTAG SOLA, SULAN, SEUL Wörter Reisen

SWR2 GEISTLICHE MUSIK

Pasticcio musicale Mit Konrad Beikircher

SWR2 WISSEN: AULA ICH VERZEIHE DIR! Über den Umgang

mit Schuld. Von Svenja Flaßpöhler

Auf der Suche nach dem verlorenen Klang Musikalisch-liturgische Fragmente aus südwestdeutschen Klöstern Ensemble Ordo Virtutum Ltg.: Stefan Johannes Morent

23.03

SWR2 KANTATE

Johann Schelle: »Durch Adams Fall ist ganz verderbt«, La Capella Ducale, Musica Fiata, Ltg.: Roland Wilson ⁄ J. S. Bach: »Es ist nichts Gesundes an meinem Leibe« BWV 25, Collegium Vocale Gent, Ltg.: Philippe Herreweghe

9.03 SWR2 MATINEE 12.05 SWR2 GLAUBEN KAMPFTHEMA GENDER

SWR2 ZEITGENOSSEN

Michael Köhlmeier, Schriftsteller. Im Gespräch mit Carsten Otte

Märchensammlung. Bilderbuchgeschichten von Mara Burmester.

22.33 SWR2 KRIMI

ENDE DER SCHONZEIT Kriminalhörspiel von Hugo Rendler Mit: Ueli Jaggi, Karoline Eichhorn, Matti Krause u. a. Regie: Alexander Schuhmacher (Produktion: SWR 2017) Audio unter radiotatort.ard.de (s. S. 10)

8.30

Aus Forschung und Wissenschaftspolitik

10.30 SWR2 TREFFPUNKT KLASSIK – NEUE CDS

13.05

SWR2 WISSEN UNFAIR GETEILT?

23.03

SWR2 MUSIKPASSAGEN

Helmut Debus: »Heff hüüt luustert op den Wind«. Von Manfred Bonson

SEPTEMBER MO. 18.09.

DI. 19.09.

MI. 20.09

8.30

8.30

8.30

SWR2 WISSEN HOCHWASSERSCHUTZ – NEUE KONZEPTE IN DEUTSCHLAND

Vom Profigerät zum Alltagsgegenstand Von Jan Holthaus

Von Manuel Waltz

9.05

SWR2 MUSIKSTUNDE DIE HAMBURGER GÄNSEMARKTOPER 1678 – 1738 (1)

9.05

Mit Sylvia Roth

10.05

SWR2 TANDEM ENDSTATION SIZILIEN

Die vergessenen Flüchtlinge. Von Philipp Eins. (Produktion: SWR 2017)

13.05

SWR2 MITTAGSKONZERT

Carl Friedrich Abel: Sinfonie für Orchester G-Dur op. 7 Nr. 1, La Stagione Frankfurt, Ltg.: Michael Schneider ⁄ SWR2 Musikstück der Woche: Giuseppe Maria Cambini: Streichquartett g-Moll op. 18 Nr. 2, Quatuor Cambini Paris ⁄ Emmanuel Chabrier: Lamento, Orchestre de la Suisse Romande, Ltg.: Neeme Järvi ⁄ Franz Liszt: »Faust-Walzer«, Louis Lortie (Klavier) ⁄ Volkslied: Gaudeamus igitur, SWR Vokalensemble Stuttgart, Ltg.: Marcus Creed ⁄ Edvard Grieg: Klavierkonzert a-Moll op. 16, Denis Kozhukhin (Klavier), Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin, Ltg.: Vassily Sinaisky

14.30 SWR2 FORTSETZUNG FOLGT EIN FESTTAG (5/11)

Roman von Graham Swift. Übersetzt von Susanne Höbel. Gelesen von Iris Berben

15.05

SWR2 CLUSTER

Das Musikmagazin ca. 15.45 Uhr: Die Klanginsel

16.05 SWR2 IMPULS

Das Wissensmagazin

17.05 SWR2 FORUM 19.20 SWR2 TANDEM ENDSTATION SIZILIEN

(Wiederholung von 10.05 Uhr)

20.03

10.05

22.03 SWR2 ESSAY ICH KÖNNT´ HEULEN

Vom deutschen Schlager. Von Wolfgang Buschlinger

23.03

SWR2 JETZTMUSIK

Magazin Mit Bernd Künzig

SWR2 TANDEM ÜBER BUCHSTABEN UND OHREN

10.30 SWR2 TREFFPUNKT KLASSIK Am Mikrofon: Ulla Zierau

12.33 SWR2 JOURNAL AM MITTAG

Das Magazin für Kultur und Gesellschaft

13.05

9.05

10.05

14.55 16.05 17.05 18.40

SWR2 DIE BUCHKRITIK SWR2 IMPULS SWR2 FORUM ISRAELITISCHE FEIER ZUM NEUJAHRSFEST

Rabbiner Joel Berger, Stuttgart

19.20 SWR2 TANDEM DIE ANMASSUNG

Hörspiel von Carsten Brandau Regie: Iris Drögekamp. (Produktion: SWR 2017)

20.03 SWR2 MUSIK AUS UNSEREN ARCHIVEN Familiensachen: Archivaufnahmen der Geschwister Gilels. Ludwig van Beethoven: Sonatine G-Dur op. 79, Emil Gilels (Klavier) ⁄ Johann Sebastian Bach: Doppelkonzert für 2 Violinen und Orchester d-Moll BWV 1043, Leonid Kogan, Elisabeth Gilels-Kogan (Violine), Rheinisches Kammerorchester, Ltg.: Thomas Baldner ⁄ Ludwig van Beethoven: 15 Variationen mit einer Fuge Es-Dur op. 35 »Eroica-Variationen«, Emil Gilels (Klavier)

21.03 SWR2 JAZZ SESSION

The Art Of Conversation Höhepunkte vom Jazzfest Berlin 2016 (5) Mit dem Julia Hülsmann Quartett feat. Anna-Lena Schnabel. Am Mikrofon: Thomas Loewner

22.03 SWR2 LITERATUR CHRISTOPH HEIN: »TRUTZ“

Carsten Otte im Gespräch mit Christoph Hein über seinen Roman (Aufzeichnung vom 20. Juni im Literaturhaus Stuttgart)

23.03

SWR2 MUSIKGLOBAL VALLENATO

Die Kolumbianer lieben das deutsche Akkordeon! Von Camilla Hildebrandt

SWR2 TANDEM ZWISCHEN TEENIE-TRÄNEN UND KOMMERZ

Bei den Videodays treffen YouTube-Stars und Fans aufeinander. Von Mirjam Wörnle

10.30 SWR2 TREFFPUNKT KLASSIK – IHRE WÜNSCHE 13.05 SWR2 MITTAGSKONZERT

Kinderkonzert bei den Schwetzinger SWR Festspielen 2017. Concerto Köln, Alexander Scherf (Moderation) ⁄ »Charly und die Zeitmaschine« ⁄ Barocke ZeitLoops für große und kleine Hörer ⁄ Werke von Charles Avison und Antonio Vivaldi (Konzert vom 29. April im Jagdsaal)

SWR2 MITTAGSKONZERT

Roman von Graham Swift. Übersetzt von Susanne Höbel. Gelesen von Iris Berben

SWR2 MUSIKSTUNDE DIE HAMBURGER GÄNSMARKTOPER 1678 – 1738 (3)

Ein Opernhaus für eine Stadt Mit Sylvia Roth

1. Preisträgerkonzert vom 66. ARD Musikwettbewerb ⁄ Ausgetragen in den Fächern Klavier, Gitarre, Oboe und Violine (Konzert vom 13. September im Prinzregententheater in München)

14.30 SWR2 FORTSETZUNG FOLGT EIN FESTTAG (6/11)

SWR2 WISSEN HEILENDE ARCHITEKTUR

Krankenhäuser neu gedacht. Von Horst Gross

Alphabetisierungskurse für Migrantinnen Von Grace Yoon

SWR2 ABENDKONZERT

Bodenseefestival 2017 ⁄ Grace Kelly (Saxofon, Gesang), Cameron Carpenter (Orgel), Russ Pederson (Percussion) ⁄ Thelonious Monk: Round Midnight, Green Chimneys ⁄ Duke Ellington: It don’t mean a thing ⁄ Sidney Bechet: La petite fleur ⁄ Grace Kelly: By the grave ⁄ George Gershwin: Summertime ⁄ J. S. Bach: Große Fantasie und Fuge g-Moll BWV 542, Triosonate Nr. 3 d-Moll BWV 527 ⁄ René Vierne: Toccata Nr. 6 aus Fantasiestück op. 53 ⁄ Cole Porter: Night and Day ⁄ George Gershwin: Love is here to stay, They can’t take that away from me, Someone to watch over me ⁄ Henry Mancini: Moon River ⁄ George Gershwin: I got rhythm ⁄ Harold Arlen: Somewhere over the rainbow ⁄ Georg David Weiss: What a wonderful world (Konzert vom 22. Mai in Ravensburg)

SWR2 MUSIKSTUNDE DIE HAMBURGER GÄNSMARKTOPER 1678 – 1738 (2)

Ein Opernhaus für eine Stadt Mit Sylvia Roth

10.30 SWR2 TREFFPUNKT KLASSIK Am Mikrofon: Ines Pasz

SWR2 WISSEN KUGEL, NIERE, KEULE, ACHT – DAS MIKROFON

14.30 SWR2 FORTSETZUNG FOLGT EIN FESTTAG (7/11)

Roman von Graham Swift. Übersetzt von Susanne Höbel. Gelesen von Iris Berben

14.55 SWR2 DIE BUCHKRITIK 15.05

SWR2 CLUSTER

Das Musikmagazin

16.05 SWR2 IMPULS

Das Wissensmagazin

17.05 SWR2 FORUM 17.50 SWR2 JAZZ VOR SECHS 19.05 SWR2 KONTEXT Die Hintergrundsendung

19.20 SWR2 TANDEM

Rakete. Junge Leute im Gespräch

20.03 SWR2 DAS WERKGESPRÄCH

Maurice Ravel: »Gaspard de la nuit« 3 Gedichte für Klavier nach Aloysius Bertrand ⁄ Lotte Thaler im Gespräch mit dem Pianisten Michael Rische ⁄ Maurice Ravel: »Gaspard de la nuit«, Michael Rische (Klavier) das ARD radiofeature

22.03 SWR2 FEATURE ARME BAUERN UND GLOBALES BUSINESS

Von Johanna Bentz und Veronica Frenzel (Produktion: NDR 2017)

23.03

SWR2 JETZTMUSIK

SWR JetztMusik »Klangmagie« (2/2) Minguet Quartett, Christoph Grund (Klavier) ⁄ Rued Langgaard: Streichquartett Nr. 2 (1918) ⁄ I. Zurückweichende Sturmwolken ⁄ II. Ein Zug fährt vorbei ⁄ III. Landschaft im Zwielicht ⁄ IV. Wanderung ⁄ Rued Langgaard: Insektarium (1918) für Klavier ⁄ I. Ohrwurm ⁄ II. Wanderheuschrecke ⁄ III. Maikäfer ⁄ IV. Schnake ⁄ V. Libelle ⁄ VI. Klopfkäfer ⁄ VII. Stubenfliege ⁄ VII. Tausendfüßler ⁄ IX. Mücke (Konzert vom 17. Juni 2017 im Theaterhaus Stuttgart) 9

SEPTEMBER DO. 21.09.

FR. 22.09

SA. 23.09

8.30

8.30

8.30

SWR2 WISSEN RHETORIK FÜR FRAUEN

Was bringen Kommunikationstrainings? Von Almut Schnerring und Sascha Verlan

9.05

SWR2 MUSIKSTUNDE DIE HAMBURGER GÄNSMARKTOPER 1678 – 1738 (4)

9.05

SWR2 TANDEM DEMOKRATIE IST NICHT SELBSTVERSTÄNDLICH

Meine Sommertour ins politisch Ungewisse. Von Richard Fuchs (s. S. 8)

SWR2 MUSIKSTUNDE DIE HAMBURGER GÄNSEMARKTOPER 1678 – 1738 (5)

Ein Opernhaus für eine Stadt Mit Sylvia Roth

10.05

SWR2 TANDEM RUSH-HOUR IM KOPF

Wie Mina Teichert mit ADS lebt. Das Gespräch führt Almut Engelien

12.33 SWR2 JOURNAL AM MITTAG

13.05

Das Magazin für Kultur und Gesellschaft

13.05

SWR2 MITTAGSKONZERT

2. Preisträgerkonzert vom 66. ARD Musikwettbewerb Ausgetragen in den Fächern Klavier, Gitarre, Oboe und Violine (Konzert vom 14. September im Prinzregententheater in München)

14.30 SWR2 FORTSETZUNG FOLGT EIN FESTTAG (8/11)

Roman von Graham Swift. Übersetzt von Susanne Höbel. Gelesen von Iris Berben

14.55 SWR2 DIE BUCHKRITIK 15.05 SWR2 CLUSTER Das Musikmagazin

16.05 SWR2 IMPULS

Das Wissensmagazin

17.05 17.50 19.05 19.20

SWR2 FORUM SWR2 JAZZ VOR SECHS SWR2 KONTEXT SWR2 TANDEM

Hörer live - Demokratie versteht sich nicht von selbst Diskutieren Sie mit! Moderation: Frauke Oppenberg Gast im Studio: Gabriele von Arnim (Autorin, Journalistin und Moderatorin) (s.S. 8)

20.03 SWR2 ALTE MUSIK DAS ETON CHOIRBOOK Von Doris Blaich

21.03 SWR2 RADIOPHON Musikcollagen. Von Gaby Beinhorn

22.03 SWR2 HÖRSPIEL-STUDIO MANIFEST 50 / DU DARFST MICH TÖTEN, WENN DU MICH LIEBST

Hörspiel von FALKNER Mit: Jörg Pohl, Gideon Maoz, Claude De Demo u. a. Musik: Manfred Engelmayr Regie: Michaela Falkner (Produktion: HR 2016)

23.03 SWR2 NOWJAZZ RHYTHM IS IT!

Erinnerungen an die Pianistin Geri Allen Von Michael Rüsenberg

10

10.30 SWR2 TREFFPUNKT KLASSIK EXTRA Musik, Gespräche, Gäste Am Mikrofon: Wolfgang Scherer

13.05

Das Magazin für Kultur und Gesellschaft

SWR2 MITTAGSKONZERT

Friedrich Smetana: Tanz der Komödianten aus der Oper »Die verkaufte Braut«, Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern, Ltg.: Darrel Davison ⁄ Claude Debussy: Sonate für Violoncello d-Moll, Duo Staemmler ⁄ Franz Lachner: Nonett F-Dur, Gili Schwarzman (Flöte), Kalev Kuljus (Oboe), Chen Halevi (Klarinette), Gilbert Audin (Fagott), Chezy Nir (Horn), Guy Braunstein (Violine), Amihai Grosz (Viola), Olaf Maninger (Violoncello), Nabil Shehata (Kontrabass) ⁄ Franz Liszt: Valse-Impromptu R 36, Joseph Moog (Klavier) ⁄ Peter Tschaikowsky: »Der Sturm«, Fantasie f-Moll op. 18, Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz, Ltg.: Kevin John Edusei

14.30 SWR2 FORTSETZUNG FOLGT EIN FESTTAG (9/11) Roman von Graham Swift. Übersetzt von Susanne Höbel. Gelesen von Iris Berben

17.05

Das Musikmagazin

Aus Baden-Württemberg: Ludwigsburger Schlossfestspiele ⁄ Hannelore Elsner (Rezitation), Franz Vitzthum (Countertenor), Lautten Compagney Berlin, Ltg.: Wolfgang Katschner ⁄ »Shakespeare: My Music« Musik von John Dowland, Matthew Locke, Henry Purcell u. a. sowie Texte von William Shakespeare Aus Rheinland-Pfalz: 3. Mainzer Komponistenportät: Brett Dean, Philharmonisches Staatsorchester Mainz, Brett Dean (Viola), Ltg.: Hermann Bäumer ⁄ F. Mendelssohn Bartholdy: »Meeresstille und glückliche Fahrt«, Ouvertüre op. 27 ⁄ Brett Dean: Konzert für Viola »Carlo«, Music for strings, sampler and tape ⁄ F. Mendelssohn Bartholdy: Sinfonie Nr. 4 A-Dur op. 90 »Italienische«

SWR2 ABENDKONZERT – LIVE

SWR Symphonieorchester, Gil Shaham (Violine), Ltg.: David Zinman ⁄ Johannes Brahms: Violinkonzert D-Dur op.77 ⁄ Anton Bruckner: Sinfonie Nr. 3 d-Moll WAB 103 (Liveübertragung aus der Stuttgarter Liederhalle)

22.33 SWR2 KRIMI BIERLEICHEN

Nach dem gleichnamigen Kriminalroman von Roland Weis ⁄ Mit: Hede Beck, Oliver Wnuk, Katharina Friedel, Tilo Prückner, Peter Davor u. v. a. ⁄ Musik: Paul Reinig ⁄ Hörspielbearbeitung und Regie: Tobias Krebs (Produktion: SWR 2015)

23.30 SWR2 NOWJAZZ UPDATE Sonic Wilderness Von Ulrich Kriest

SWR2 GEISTLICHE MUSIK

Musikfest Stuttgart Ltg.: Alessandro Quarta ⁄ Luther in Rom – Der Klang der Ewigen Stadt anno 1511 ⁄ Musik aus dem 15. und 16. Jahrhundert von Bartolomeo Tromboncino, Costanzo Festa, Jean Mouton, Josquin Desprez, Michele Pesenti und Petrus Roselli

20.03 SWR2 AUS DEM LAND: MUSIK

Musik. Neues aus Pop und Jazz aus aller Welt Dolby Digital 5.1

20.03

SWR2 ZEITGENOSSEN

Andreas Urs Sommer, Philosoph Im Gespräch mit Werner Witt

Von Frauke Angel.

19.05

16.05 SWR2 IMPULS

Das Wissensmagazin

SWR2 MITTAGSKONZERT

G. F. Händel: Ouvertüre zur Oper »Lotario«, Il Complesso Barocco, Ltg.: Alan Curtis ⁄ G. F. Händel: »Agrippina«, Véronique Gens (Sopran), La Grande Ecurie et la Chambre du Roy, Ltg.: Jean-Claude Malgoire ⁄ C. F. Abel: »Sifari«, Juliane Banse (Sopran), Siegfried Pank (Viola da gamba), Mitteldeutsche Barocksolisten ⁄ W. A. Mozart: »Così fan tutte ossia La scuola degli amanti«, Simone Kermes (Sopran), Kenneth Tarver (Tenor), Christopher Maltman (Bass), MusicAeterna, Ltg.: Teodor Currentzis ⁄ Franz Schubert: »Alfonso und Estrella«, Christian Gerhaher (Bariton), Symphonieorchester des BR, Ltg.: Daniel Harding ⁄G. Mahler: »Ich atmet’ einen linden Duft«, Christian Gerhaher (Bariton), Orchestre Symphonique de Montréal, Ltg.: Kent Nagano

18.40 SWR2 SPIELRAUM – DIE GESCHICHTE WARUM MAMA EINEN VOGEL HAT UND ICH NUR EINEN HALBEN HUND

14.55 SWR2 DIE BUCHKRITIK 15.05 SWR2 CLUSTER

17.05 SWR2 FORUM 19.20 SWR2 TANDEM

SWR2 MUSIKSTUNDE EIN EXOT IM KONZERTSAAL –

Das Akkordeon von Bach bis Ravel Mit Sylvia Systermans

Am Mikrofon:Bettina Winkler

12.33 SWR2 JOURNAL AM MITTAG

Am Mikrofon: Ulla Zierau

9.05

10.30 SWR2 TREFFPUNKT KLASSIK – NEUE CDS

10.30 SWR2 TREFFPUNKT KLASSIK

SWR2 WISSEN DIE UNSICHTBAREN NETZE

Aus der 12-teiligen Reihe: »Die teilende Gesellschaft« (9). Von Maximilian Schönherr

Von Michael Reitz

Ein Opernhaus für eine Stadt Mit Sylvia Roth

10.05

SWR2 WISSEN THEODOR HEUSS – WEGBEREITER EINER OFFENEN GESELLSCHAFT

22.03 SWR2 JAZZTIME

Swinging Copenhagen VonTinka Koch

23.03

SWR2 SPÄTVORSTELLUNG

Salzburger Stier 2017 Preisträger Österreich: Hosea Ratschiller

SEPTEMBER SO. 24.09.

MO. 25.09.

DI. 26.09.

8.03

8.30

SWR2 WISSEN WIE DAS KLIMA UNSERE GESCHICHTE PRÄGTE

8.30

SWR2 MUSIKSTUNDE TSCHAIKOWSKY UND MOZART

9.05

SWR2 TANDEM DER KOPF WILL, ABER DER MUND SCHAFFT ES NICHT

10.05

8.30

SWR2 KANTATE

J. S. Bach: »Jauchzet Gott in allen Landen« BWV 51, Agnes Giebel (Sopran), Heinz Zickler (Bachtrompete), Ruth Hellmann (Vl), Marianne Weiss-Tunder (Vl), Werner Taube (VC), Martha Schuster (Orgel), Bachorchester Mainz, Ltg.: Diethard Hellmann ⁄ Johann Ludwig Krebs: »Warum betrübst du dich, mein Herz«, Gerhard Weinberger (Orgel) ⁄ J. S. Bach: »Wenn des Kreuzes Bitterkeit«, Duetto aus der Kantate »Was Gott tut, das ist wohlgetan« BWV 99, Karin Roman (Sopran), Anne Sofie von Otter (Mezzosopran), Concerto Copenhagen, Ltg.: Lars Ulrik Mortensen

SWR2 WISSEN: AULA MATHE BÜFFELN AM PC

Warum wir besser mischen und uns weniger einmischen sollten. Von Florian Felix Weyh

15.05

10.30 SWR2 TREFFPUNKT KLASSIK

10.30 SWR2 TREFFPUNKT KLASSIK

13.05

12.33 SWR2 JOURNAL AM MITTAG

Am Mikrofon: Katharina Eickhoff

17.05

Stotterer im Sprechtraining. Von Anja Kempe (Wiederholung von 10.05 Uhr)

20.03

mit Nachrichten, Trends, Ergebnissen und laufenden Berichten zur Bundestagswahl (s. S. 8)

21.00 SWR2 AKTUELL MIT NACHRICHTEN

und Berichten zur Bundestagswahl (s. S. 8)

und Berichten zur Bundestagswahl

22.10 SWR2 MUSIKGLOBAL MEINE INSEL

Der britische Sänger und Songschreiber Piers Faccini . Von Marlene Küster

23.00 SWR2 AKTUELL MIT NACHRICHTEN und Berichten zur Bundestagswahl

23.10 SWR2 MUSIKPASSAGEN

SWR2 FORUM

Deutschland nach der Wahl

19.20 SWR2 TANDEM DER KOPF WILL, ABER DER MUND SCHAFFT ES NICHT

18.00 SWR2 AKTUELL – WAHLMAGAZIN

22.00 SWR2 AKTUELL MIT NACHRICHTEN

Jean Sibelius: Cortège, Lahti Sinfonieorchester, Ltg.: Osmo Vänskä ⁄ Frédéric Chopin: Polonaise-Fantasie As-Dur op. 61, Alexei Volodin (Klavier) ⁄ Charles Villiers Stanford: Rondo F-Dur, Gemma Rosefield (Violoncello), BBC Scottish Symphony Orchestra, Ltg.: Andrew Manze ⁄ Turlough O’Carolan: Irish tune and Jig, Quadriga Consort, Ltg.: Nikolaus Newerkla ⁄ SWR2 Musikstück der Woche: Zum Friedrich Smetana: Klaviertrio g-Moll, op. 15, Oliver Schnyder Trio ⁄ Ermanno Wolf-Ferrari: Suite veneziana, Münchner Rundfunkorchester, Ltg.: Ulf Schirmer

Roman von Graham Swift. Übersetzt von Susanne Höbel. Gelesen von Iris Berben

SWR2 ZUR PERSON

Deutschland hat gewählt Es diskutieren: Dr. Franziska Augstein, Autorin der Süddeutschen Zeitung, München ⁄ Prof. Dr. Uwe Jun, Politikwissenschaftler, Univ. Trier ⁄ Dr. Michael Wehner, Landeszentrale für polit. Bildung Ba.-Wü. ⁄ Moderation: Ursula Nusser (s. S. 8)

SWR2 MITTAGSKONZERT

Am Mikrofon: Katharina Eickhoff Das Magazin für Kultur und Gesellschaft

13.05

14.30 SWR2 FORTSETZUNG FOLGT EIN FESTTAG (10/11)

Der Dirigent David Afkham.

21.10 SWR2 FORUM EXTRA

SWR2 TANDEM DIE FRAUEN VON MALPAISILLO IN NICARAGUA

Frauenpower im Macholand Von Erika Harzer

Stotterer im Sprechtraining. Von Anja Kempe

Von Hans W. Giessen

14.05 SWR2 FEATURE AM SONNTAG DER CHANCENGENERATOR

SWR2 MUSIKSTUNDE TSCHAIKOWSKY UND BIZET Mit Wolfgang Sandberger

Mit Wolfgang Sandberger

10.05

12.05 SWR2 GLAUBEN DASS MIR SO WAS NOCH MAL PASSIERT! Von Karin Lamsfuß 12.30 SWR2 SONNTAGSKONZERT

J. Brahms: Akademische Festouvertüre op. 80, SWR Rundfunkorchester Kaiserslautern, Ltg.: Lutz Köhler ⁄ Hans Fährmann: aus: 5 Sprüche und Psalmen op. 34, Nr. 1: Gott wird abwischen alle Tränen ⁄ Nr. 5: Was ist der Mensch, dass du seiner gedenkest ⁄ Nr. 3: Dein Leben lang habe Gott vor Augen ⁄ Nr. 4: Herr, höre meine Worte, SWR Vokalensemble, Ltg.: Frieder Bernius ⁄ R. Strauss: »Don Quixote«, Fantastische Variationen op. 35, Frank-Michael Guthmann (VC), Johannes Lüthy (Viola), SWR Sinfonieorchester, Ltg.: Francois Xavier Roth ⁄ R. Wagner: »Träume«, »Wesendonck-Lieder«, SWR Vokalensemble, Ltg.: Marcus Creed ⁄ L. van Beethoven: »Die Weihe des Hauses« op. 124, Radio-Sinfonieorchester Stuttgart, Ltg.: Neville Marriner

Von Susanne Harmsen

Von Dagmar Röhrlich

9.05

SWR2 WISSEN VERSTUMMTES SUMMEN – WARUM DIE INSEKTEN STERBEN

SWR2 ABENDKONZERT

Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz , Ltg.: Dmitrij Kitajenko / Darius Milhaud: »La création du monde« op. 81a, ⁄ Sergej Prokofjew: Violinkonzert Nr. 1 D-Dur op. 19, Sergey Malov (Violine) ⁄ Dmitrij Schostakowitsch: Sinfonie Nr. 5 d-Moll op. 47 (Konzert vom 19. Januar im BASF-Feierabendhaus, Ludwigshafen) ⁄ Georg Philipp Telemann: Suite für Flöte, Streicher und Basso continuo a-Moll TWV 55:a2, Kerstin Fahr (Blockflöte), Neumeyer Consort

22.03 SWR2 ESSAY GENAU HINHÖREN! VOM POPULISMUS

14.30 SWR2 FORTSETZUNG FOLGT EIN FESTTAG (11/11)

Roman von Graham Swift. Übersetzt von Susanne Höbel. Gelesen von Iris Berben

17.05 SWR2 FORUM 19.20 SWR2 TANDEM KEIN FENSTER, EINE TÜR

Hörspiel von Julia Kandzora und Susanna Mewe ⁄ Regie: Ulrich Lampen (Produktion: SWR 2017)

20.03 SWR2 MUSIK AUS UNSEREN ARCHIVEN Zehn Jahre deutsche Radio Philharmonie – Wie alles anfing … Am Mikrofon: Burkhard Egdorf ⁄ Peter Tschaikowsky: Serenade für Streichorchester C-Dur, op. 48 ⁄ Variationen über ein Rokoko-Thema für Violoncello und Orchester A-Dur, op. 33, Danjulo Ishizaka (Violoncello), Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern, Ltg.: Christoph Poppen

21.03 SWR2 JAZZ SESSION

The Art Of Conversation Höhepunkte vom Jazzfest Berlin 2016 (6) Mit dem Lucia Cadotsch Trio Am Mikrofon: Nina Polaschegg

Von Daniel Hornuff

23.03

SWR2 JETZTMUSIK DIE WIEDERKEHRENDEN – PHANTOMKLÄNGE DER MUSIK

Eine Séance von Christoph Haffter

SWR2 MITTAGSKONZERT

Gedenkkonzert zum 250. Todestag von Georg Philipp Telemann Daniela Lieb (Traversflöte), Petra Müllejans (Violine), Hille Perl (Viola da gamba), Eva Maria Pollerus (Cembalo) ⁄ Georg Philipp Telemann: Quartett Nr. 2, D-Dur TWV 43:D1 aus 6 Pariser Quartette ⁄ Sonate für Violine, Viola da gamba und Basso continuo h-Moll, TWV 42:h6 ⁄ Konzert für Flöte und Cembalo f-Moll TWV 42:H1 ⁄ Ouvertüre für Cembalo solo G-Dur TWV 32:13 ⁄ Methodische Sonate für Violine und Basso continuo A-Dur, TWV 41:A3 ⁄ Quartett Nr. 6 e-Moll TWV 43:e4 aus Neue Pariser Quartette (Konzert vom 25. Juni im Schloss Bad Krozingen)

22.03 SWR2 LITERATUR DER KREISEL, DER DICH DREHT

Klaus Hoffers abgründige Erzählkunst Von Patricia Görg

23.03

SWR2 MUSIKGLOBAL SCHÄTZE AUS UMBRIEN

Lucilla Galeazzi und die cultura popolare Von Cristiana Coletti und Wolfgang Hamm 11

SEPTEMBER MI. 27.09.

DO. 28.09.

FR. 29.09.

8.30

SWR2 WISSEN DR. MED. MÜHELOS

8.30

SWR2 WISSEN DER SCHRIFTSTELLER PRIMO LEVI

8.30

SWR2 MUSIKSTUNDE TSCHAIKOWSKY UND SCHUMANN

9.05

SWR2 MUSIKSTUNDE TSCHAIKOWSKY UND BRAHMS

9.05

SWR2 TANDEM

10.05

Wert und Unwert der medizinischen Promotion. Von Martina Keller

9.05

Chronik eines Auschwitz-Überlebenden Von Maike Albath

Mit Wolfgang Sandberger

10.05

DIE HOFFNUNG IST EIN LUDER Cornelius Blattners Weg mit Parkinson Von Carsten Dippel

10.30 SWR2 TREFFPUNKT KLASSIK – IHRE WÜNSCHE 13.05 SWR2 MITTAGSKONZERT

John Adams: Short ride in a fast machine, Radio-Sinfonieorchester Stuttgart des SWR, Ltg.: Stéphane Denève ⁄ Kurt Weill: Kleine Dreigroschenmusik, Suite für Blasorchester, SWR Rundfunkorchester Kaiserslautern, Ltg.: Heinz Karl Gruber ⁄ Edgar Varese: Amériques, sinfonische Dichtung für großes Orchester, SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg, Ltg.: Francois-Xavier Roth ⁄ Einojuhani Rautavaara: »Canción de nuestro tiempo« für gemischten Chor mit Soli a cappella, SWR Vokalensemble Stuttgart, Ltg.: Marcus Creed ⁄ John Adams: „The Chairman Dances“, Foxtrott für Orchester, Radio-Sinfonieorchester Stuttgart des SWR, Ltg.: Stéphane Denève

14.30

SWR2 FORTSETZUNG FOLGT KÄSEBIER EROBERT DEN KURFÜRSTENDAMM (1/31) Roman von Gabriele Tergit. Gelesen von Ilja Richter

17.05 SWR2 FORUM 19.20 SWR2 TANDEM

Rakete Junge Leute im Gespräch

20.03 SWR2 THEMA MUSIK BÜHNENWELTEN IM MUSIKTHEATER Von der räumlichen Idee zum Gesamtkunstwerk. Von Dorothea Hußlein

21.03

SWR2 KLASSIKER DR. BENATZKYS HEITERE KULTURGESCHICHTE

Ralph Benatzky: Rundfunksendungen aus dem Exil und historische Aufnahmen. Am Mikrofon: Stefan Frey

22.03

SWR2 FEATURE AUF DER FLUCHT VOR ALLAH

Ex-Muslime in der europäischen Gesellschaft. Von Daniel Guthmann & Marcus Latton (Produktion: SWR / SR 2017)

23.03

12

Die Geschichte eines deutsch-indischen Paares. Von Julia Wadhawan

10.30

SWR2 TREFFPUNKT KLASSIK

Am Mikrofon: Wolfgang Scherer

12.33 SWR2 JOURNAL AM MITTAG

Das Magazin für Kultur und Gesellschaft

13.05

14.30

10.30 13.05

SWR2 MITTAGSKONZERT

14.55 SWR2 DIE BUCHKRITIK 15.05 SWR2 CLUSTER Das Musikmagazin

16.05 SWR2 IMPULS

14.30

SWR2 FORUM SWR2 JAZZ VOR SECHS ISRAELITISCHE FEIER ZUM VERSÖHNUNGSFEST

17.05 19.20

20.03

Rabbiner Joel Berger, Stuttgart

19.05 SWR2 KONTEKT

Die Hintergrundsendung

19.20 20.03 21.03 22.03

SWR2 TANDEM

Hörer live Diskutieren Sie mit!

SWR2 ALTE MUSIK

Neue CDs Vorgestellt von Dagmar Munck

SWR2 RADIOPHON

Musikcollagen. Von Nicoals Tribes

SWR2 HÖRSPIEL-STUDIO LIEBESGESCHICHTE

22.03

SWR2 NOWJAZZ HIPSTER MIT HALTUNG

Der Trompeter Avishai Cohen im Porträt Von Günther Huesmann

SWR2 MITTAGSKONZERT

L. van Beethoven: Ouvertüre Nr. 3 E-Dur op. 72b »Leonoren-Ouvertüre«, Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern, Ltg.: Karel Mark Chichon ⁄ Friedrich Smetana: Klaviertrio g-Moll op. 15, Dvorák-Trio Prag ⁄ C. Debussy: »La Mer«, 3 Sinfonische Skizzen für Orchester, Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz, Ltg.: Karl-Heinz Steffens ⁄ Peter Tschaikowsky: aus Dornröschen: Suite op. 66, Claire Huangci (Klavier)

SWR2 FORTSETZUNG FOLGT KÄSEBIER EROBERT DEN KURFÜRSTENDAMM (3/31) SWR2 FORUM SWR2 TANDEM

Musik. Neues aus Pop und Jazz aus aller Welt Dolby Digital 5.1

SWR2 ABENDKONZERT

Utopie! Egmont-Echos Musik zu Johann Wolfgang von Goethes Trauerspiel »Egmont« op. 84, collagiert mit Musik von Gustav Mahler und Wolfgang Rihm sowie Texten von Mahmud Darwisch ⁄ Josefin Feiler (Sopran), Shigeo Ishino (Bariton), Wolfgang Michalek (Rezitation), Orchester der Staatsoper Stuttgart, Ltg.: Sylvain Cambreling ⁄ L. van Beethoven: Musik zu Goethes Trauerspiel »Egmont« op. 84 ⁄ G. Mahler: Lieder aus »Des Knaben Wunderhorn«: »Tambourgsell«, »Revelge«, »Lied des Verfolgten im Turm« ⁄ Wolfgang Rihm: »Ernster Gesang«, »Lied« ⁄ Mahmud Darwisch: Gedichtrezitationen

SWR2 KRIMI INS GRAS BEISSEN DIE ANDEREN

Nach dem gleichnamigen Roman von Jamie Mason. Aus dem amerikanischen Englisch von Angela Koonen ⁄ Mit: Friedhelm Ptok, Heiko Raulin, Felix Goeser, Axel Wandtke, Steffi Kuhnert, Winnie Bowe, Jonas Minthe, Felix von Manteuffel und Andreas Tobias ⁄ Horspielbearbeitung und Regie: Irene Schuck ⁄ (Produktion: DKultur 2017)

Hörspiel von Thomas Jonigk Mit: Wolfgang Pregler, Lilith Stangenberg, Robert Gallinowski, Astrid Meyerfeldt und Sandra Gerling Regie: Björn SC Deigner (Produktion: SWR 2017)

23.03

SWR2 TREFFPUNKT KLASSIK – NEUE CDS

Am Mikrofon: Jan Brachmann

Roman von Gabriele Tergit. Gelesen von Ilja Richter

Das Wissensmagazin

17.05 17.50 18.40

SWR2 TANDEM ZU FUSS INS HORN GESTOSSEN

Der Musiker Felix Klieser. Von Lothar Nickels

Bodenseefestival 2017, Signum Quartett: Joseph Haydn: Streichquartett C-Dur op. 20 Nr.2 ⁄ 2 quartweets: Jing Jing Luo: »Die Verfolgung« ⁄ Sebastian Currier: »turning« #quartweet ⁄ Samuel Barber: Streichquartett h-moll op. 11 (Konzert vom 25. Mai in Münsterlingen)

SWR2 FORTSETZUNG FOLGT KÄSEBIER EROBERT DEN KURFÜRSTENDAMM (2/31)

SWR2 MUSIKSTUNDE TSCHAIKOWSKY UND RIMSKIJ-KORSAKOW

Mit Wolfgang Sandberger

10.05

Roman von Gabriele Tergit. Gelesen von Ilja Richter

SWR2 JETZTMUSIK

Trio Belli Fischer Rimmer – Neue Studioproduktionen. Frederic Belli (Posaune), Johannes Fischer (Schlagzeug), Nicholas Rimmer (Klavier) ⁄ Mike Svoboda: Music for Trombone, Percussion and Piano (2011) ⁄ J. Fischer: Einige Versuche, Dinge in Gang zu bringen (2011) für Posaune, Klavier u. Schlagzeug ⁄ Johannes Brahms: Adagio aus dem Horn Trio (2013) Arrangement für Posaune, Schlagzeug u. Klavier ⁄ Daniel Shnyder: 3 Movements from Worlds Beyond (2002) für Posaune, Klavier u. Schlagzeug

Die Neurobiologie spiritueller Erfahrungen. Von Sven Ahnert

Mit Wolfgang Sandberger

SWR2 TANDEM ZWEI WELTEN, EINE LIEBE

SWR2 WISSEN GOTT IM KOPF

23.03

SWR2 NOWJAZZ SESSION INSPIRED BY MORTON FELDMAN

»Man In The Field« im ZKM Karlsruhe mit Antonis Anissegos, Mathis Mayr, Dan Peter Sundland, Daniel Schröteler und Sebastian Schottke Am Mikrofon: Julia Neupert

SEPTEMBER ⁄ OKTOBER SA. 30.09.

SO. 01.10.

8.30

8.03

SWR2 WISSEN KULTUREN DES TEILENS

Aus der 12-teiligen Reihe: »Die teilende Gesellschaft« (10). Von Dirk Asendorpf

9.05 13.05

17.05 18.40

SWR2 MUSIKSTUNDE

Die musikalische Monatsrevue. Mit Lars Reichow

SWR2 MITTAGSKONZERT

G. P. Telemann: »Emma und Eginhard oder Die last-tragende Liebe« ⁄ G. P. Telemann: »Der neumodische Liebhaber Damon oder Die Satyrn in Arkadien«, Nuria Rial, Kammerorchester Basel, Ltg.: Julia Schröder ⁄ F. Couperin: »Les Rozeaux«, Angela Hewitt (Klavier) ⁄ André Campra: »Le Carnaval de Venise«, Orfeo nell’inferi, Salomé Haller, Marina de Liso, Andrew Foster-Williams, Alain Buet, Sarah Tynan, Choeur du Concert Spirituel, Le Concert Spirituel, Ltg.: Hervé Niquet ⁄ G. Rossini: »Le siège de Corinth«, Samuel Ramey (Bass) ⁄ G. Bizet: »Carmen«, Samuel Ramey, Claire Powell, Ambrosian Opera Chorus, London Philharmonic Orchestra, Ltg.: Julius Rudel

SWR2 ZEITGENOSSEN

Elisabeth Schweeger, Intendantin Im Gespräch mit Karin Gramling

SWR2 SPIELRAUM – DIE GESCHICHTE ZIPP!! UND FINSTER DAHINTER

Eine Geschichte von Kerstin Unseld

19.05

20.03

20.03 22.03

23.03

SWR2 GEISTLICHE MUSIK

Mikolaj Zielenski: »Benedicite omnes angeli«, Susi Ferfoglia (Orgel), Collegium Zielenski, Ltg.: Stanislaw Galonski ⁄ J. C. Bach: »Es erhub sich ein Streit«, Maria Zedelius, Ulla Groenewold, Paul Elliott, Michael Schopper, Stephen Varcoe, Rheinische Kantorei, Musica antiqua Köln, Ltg.: Reinhard Goebel ⁄ Peter Philips: »Factum est silentium«, Chor des Trinity College, Ltg.: Richard Marlow ⁄ J. S. Bach: »Man singet mit Freuden vom Sieg« BWV 149, Hana Blazikova, Robin Blaze, Gerd Türk, Peter Kooij, Bach Collegium Japan, Ltg.: Masaaki Suzuki ⁄ John Taverner: »Archangeli Michaelis interventione«, The Sixteen, Ltg.: Harry Christophers ⁄ G. P. Telemann: »Siehe, es hat überwunden der Löwe«, Susanne Gorzny, Henning Voss, Ralph Eschrig, Matthias Vieweg, Kammerchor der Biederitzer Kantorei, Weimarer Barockensemble, Ltg.: Michael Scholl ⁄ Mikolaj Zielenski: »Stetit Angelus«, Susi Ferfoglia; Jadwiga Kowalska (Orgel), Collegium Zielenski, Ltg.: Stanislaw Galonski Baden-Württemberg

8.30

9.03

Von Katharina von Bora bis Dorothee Sölle Die Frauen der Reformation Von Silke Arning

SWR HÖRSPIEL UND FEATUREBROSCHÜRE ALLE SENDUNGEN AUF EINEN BLICK

AKTUELLE AUSGABE ANFORDERN I N F O R M AT I O N E N U N D BESTELLUNG SWR2.DE ⁄ KULTURSERVICE 07221 300 200

12.30 SWR2 SONNTAGSKONZERT

G. Gershwin: Kubanische Ouvertüre für Orchester, Radio-Sinfonieorchester Stuttgart des SWR, Ltg.: Ilyich Rivas ⁄ Aaron Copland: Klarinettenkonzert, Dirk Altmann (Klarinette), Radio-Sinfonieorchester Stuttgart des SWR, Ltg.: Joshua Weilerstein ⁄ Max Bruch: Violine Konzert Nr. 1 g-Moll, op. 26, Vilde Frang (Violine), SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg, Ltg.: François-Xavier Roth ⁄ R. Strauss: Tod und Verklärung. Sinfonische Dichtung großes Orchester, op. 24, SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg, Ltg.: Francois Xavier Roth ⁄ Alberto Ginastera: Estancia. Ballettsuite für Orchester, op. 8a, Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern, Ltg.: Carlos Miguel Prieto

14.05 SWR2 FEATURE AM SONNTAG SHIT HAPPENS Cannabis auf dem Weg zur Legalisierung. Von Kai Laufen

15.05 SWR2 ZUR PERSON

Die Altistin Otrun Wenkel Von Burkhard Egdorf

17.05 SWR2 LESENSWERT MAGAZIN 18.20 SWR2 HÖRSPIEL AM SONNTAG DIE LEIDEN DES JUNGEN WERTHER (1/2) Nach dem Roman von J. W. von Goethe Mit: Werner Wölbern, Florian von Manteuffel, Stephanie Schönfeld, Marc Oliver Schulze u. a. ⁄ Musik: Michael Riessler ⁄ Hörspielbearbeitung: Manfred Hess ⁄ Regie: Christiane Ohaus

20.03 SWR2 OPER

Luke Bedford: »Through his Teeth« Kammeroper, Librettist: David Harrower, Testo:Sirin Kiliç, Tancredi: Georg Gädker, Clorinda: Siri Karoline Thornhill, Holst-Sinfonietta: Julien Laffaire (Klarinette), Stephan Börsig (Trompete), Lee Forrest Ferguston (Schlagzeug), Jörg Reinhardt (Akkordeon), Lisa Berg (Harfe), Sylvia Oelkrug, Cornelius Bauer (Violine), Philipp Schiemenz (Violoncello), Damjan Milosavljević (Kontrabass), Ltg.: Klaus Simon

SWR2 AUS DEM LAND: MUSIK

Brett Dean (Viola), Mitglieder des Philharmonischen Staatsorchesters Mainz

SWR2 JAZZTIME BRILLANTES FEUERWERK

Die musikalische Monatsrevue. Mit Lars Reichow (Wiederholung von 9.05 Uhr)

SWR2 MATINEE

Sonntagsfeuilleton mit Jörg Biesler

12.05 SWR2 GLAUBEN

Klingende Residenz ⁄ Vocalensemble Rastatt, Les Favorites, Ltg.: Holger Speck Rheinland-Pfalz

SWR2 SPÄTVORSTELLUNG

SWR2 WISSEN: AULA LEBEN AUF KOSTEN ANDERER

Die Struktur der Externalisierungsgesellschaft. Von Stephan Lessenich

SWR2 AUS DEM LAND: MUSIK

Dem Schlagzeuger Buddy Rich zum 100. Geburtstag. Von Bert Noglik

SWR2 KANTATE

Johann Schelle: »Herr, lehre uns bedenken«, Himlische Cantorey, Barockensemble L’Arco, Ltg.: Jörg Breiding ⁄ Christoph Graupner: »Es begab sich, daß Jesus in eine Stadt mit Namen Nain ging«, Barabara Schlick (Sopran), Hein Meens (Tenor) Stephen Varcoe (Baß), Rheinische Kantorei, Das Kleine Konzert, Ltg.: Hermann Max

SWR2.DE

L U S T

A U F

K U L T U R

23.03 SWR2 MUSIKPASSAGEN PIANO REFLECTIONS Von Nicolas Tribes

13

OKTOBER MO. 02.10.

DI. 03.10.

MI. 04.10.

8.30 9.05

8.03

8.30

SWR2 WISSEN SWR2 MUSIKSTUNDE MOZARTS FRAUEN (1)

Die Mama. Mit Ulla Zierau

10.05 SWR2 TANDEM NIEMANDSJAHR

Macht und Ohnmacht 1990 Von Thilo Schmidt

10.30 SWR2 TREFFPUNKT KLASSIK

Werke von Georg Philipp Telemann, Sobert Schumann, Fanny Mendelssohn-Hensel, Edvard Grieg, Sergej Prokofjew Am Mikrofon: Martin Falk

13.05 SWR2 MITTAGSKONZERT

Giovanni Platti: Violoncellokonzert C-Dur, Sol Gabetta (Violoncello), Cappella Gabetta, Ltg.: Andrés Gabetta ⁄ SWR2 Musikstück der Woche: Christoph Graupner: Furcht und Zagen, Kantate, Miriam Feuersinger (Sopran), Capricornus Consort Basel ⁄ Wolfgang Amadeus Mozart: Konzert für Flöte, Harfe und Orchester C-Dur KV. 299, Emmanuel Pahud (Flöte), Marie-Pierre Langlamet (Harfe), Berliner Philharmoniker, Ltg.: Claudio Abbado ⁄ Claude Debussy: La cathédrale engloutie, Gilead Mishory (Klavier) ⁄ Franz Schubert: Sinfonie Nr. 3 D-Dur D. 200, Wiener Philharmoniker, Ltg.: Riccardo Muti

14.30 SWR2 FORTSETZUNG FOLGT KÄSEBIER EROBERT DEN KURFÜRSTENDAMM (4/31) Roman von Gabriele Tergit Gelesen von Ilja Richter

14.55 SWR2 LESENSWERT KRITIK 15.05 SWR2 CLUSTER Das Musikmagazin

16.05 SWR2 IMPULS

Das Wissensmagazin

17.05 SWR2 FORUM 17.50 SWR2 JAZZ VOR SECHS 18.40 ISRAELITISCHE FEIER ZUM LAUBHÜTTENFEST Rabbiner Joel Berger, Stuttgart

19.20 SWR2 TANDEM NIEMANDSJAHR

Macht und Ohnmacht 1990 Von Thilo Schmidt (Wiederholung von 10.05 Uhr)

20.03 SWR2 ABENDKONZERT

BBC Symphony Orchestra, Ltg.: Sakari Oramo ⁄ Jean Sibelius: Scènes historiques, Suite Nr. 1 ⁄ Camille Saint-Saëns: Klavierkonzert Nr. 2 g-Moll, Javier Perianes (Klavier) ⁄ Edward Elgar/Anthony Payne: Sinfonie Nr. 3 c-Moll (Konzert vom 22. August in der Royal Albert Hall)

22.03 SWR2 ESSAY TRÄUME ICH ODER TRÄUMEN MICH MEINE TRÄUME?

Eine Topografie nach Motiven von Aribert Reimann und Ludwig Wittgenstein Von Uli Aumüller

23.03 SWR2 JETZTMUSIK DER RAUSCH DER NEUEN MUSIK Von Bernd Künzig

14

8.30

SWR2 KANTATE

J. S. Bach: »Wir danken dir, Gott, wir danken dir« BWV 29, Christine Schäfer, Bernarda Fink, Werner Güra, Christian Gerhaher, Arnold Schönberg Chor, Concentus musicus Wien, Ltg.: Nikolaus Harnoncourt ⁄ J. S. Bach: »Sei Lobn und Preis mit Ehren«, Choral, »Jauchzet Gott in allen Landen« BWV 51

SWR2 WISSEN: AULA AUFMERKSAM FÜR DIE GEGENWART

Die neue Achtsamkeitswelle in der Psychotherapie. Von Ulfried Geuter

9.03

SWR2 KAMMERMUSIK

W. A. Mozart: Quartett F-Dur KV 370 ⁄ L. van Beethoven: 13 Variationen »Es war einmal ein alter Mann“ A-Dur WoO 66 /J. Haydn: Streichquartett C-Dur op. 76 Nr. 3 »Kaiserquartett«, Gewandhaus-Quartett

10.03 SWR2 ERZÄHLUNG LANDSCHAFTEN IN DER ROCKTASCHE Wilhelm Buschs Geheimnisse. Von Patricia Görg

10.30 SWR2 MUSIK

J. Brahms: »Liebeslieder«, Walzer für Klavier zu 4 Händen und Gesang ad libitum op. 52, SWR Vokalensemble, Klavierduo Tal & Groethuysen, Ltg.: Florian Helgath

11.03 SWR2 BESTENLISTE

Der Literaturtalk Mit Eberhard Falcke und Elmar Krekele. Moderation: Kirsten Voigt

12.30 SWR2 MITTAGSKONZERT

R. Schumann: Ouvertüre zur Oper »Genoveva«, SWR Sinfonieorchester BadenBaden und Freiburg, Ltg.: Hans Zender ⁄ Unbekannt, Heinrich von Herzogenberg: »All mein Gedanken, die ich hab« op. 35 ⁄ Felix Draeseke: Hornromanze F-Dur op. 32 ⁄ Friedrich II. (Preußen): Sinfonie Nr. 1 G-Dur ⁄ I. Strawinsky: Erinnerung an einen deutschen Marsch ⁄ E. T. A. Hoffmann: Harfenquintett c-Moll, Masumi Nagasawa (Harfe), Hoffmeister Quartett ⁄ J. S. Bach: Suite Nr. 2 h-Moll BWV 1067, Freiburger Barockorchester ⁄ L. van Beethoven: Klaviersonate F-Dur op. 10 Nr. 2, Maurizio Pollini (Klavier)

14.05 SWR2 SPIELRAUM – HÖRSPIEL ALS MEIN VATER EIN BUSCH WURDE UND ICH MEINEN NAMEN VERLOR

Nach dem gleichnamigen Kinderbuch von Joke van Leeuwen. Hörspielbearbeitung und Regie: Iris Drögekamp

15.05 SWR2 WISSEN: ARCHIVRADIO

60 Jahre Saarland und 70 Jahre Rheinland-Pfalz Gespräch mit dem Historiker Prof. Rainer Hudemann

17.05 SWR2 ZEITGENOSSEN

Claus Peymann, Theaterintendant Im Gespräch mit Reinhard Hübsch (s. S. 9)

18.20 SWR2 HÖRSPIEL AM FEIERTAG DIE LEIDEN DES JUNGEN WERTHER (2/2) Nach dem Roman von J.W. von Goethe. Hörspielbearbeitung: Manfred Hess, Regie: Christiane Ohaus

20.00 SWR2 ABENDKONZERT – LIVE

Eröffnung Staatsoper Unter den Linden Robert Schumann, »Szenen aus Goethes Faust« (Liveübertragung aus Berlin)

SWR2 WISSEN HOCHSENSIBILITÄT

Empfindsam oder empfindlich? Von Jochen Paulus

9.05

SWR2 MUSIKSTUNDE MOZARTS FRAUEN (2)

Die Schwester. Mit Ulla Zierau

10.05 SWR2 TANDEM NAH UND TROTZDEM FREMD

Eine Tochter und das Schweigen ihres kambodschanischen Vaters Von Marina Kem

10.30 SWR2 TREFFPUNKT KLASSIK – IHRE WÜNSCHE 13.05 SWR2 MITTAGSKONZERT Hector Berlioz: »Harold en Italie«, Sinfonie in 4 Teilen mit obligater Viola op. 16, JeanEric Soucy (Viola), SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg, Ltg.: Sylvain Cambreling ⁄ Hector Berlioz: »Tristia«, 3 Trauermusiken für Chor und Orchester op. 18, SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg, Ltg.: Sylvain Cambreling ⁄ Hector Berlioz: Orchestersätze aus »La Damnation de Faust«, Légende dramatique in 4 Teilen op. 24, SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg, Ltg.: Sylvain Cambreling ⁄ Hector Berlioz: »Hélène«, Nr. 2 aus »Irlande«, Neuf Mélodies für Chor und Orchester op. 2, SWR Vokalensemble Stuttgart, SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg, Ltg.: Sylvain Cambreling

14.30 SWR2 FORTSETZUNG FOLGT KÄSEBIER EROBERT DEN KURFÜRSTENDAMM (5/31) Roman von Gabriele Tergit Gelesen von Ilja Richter

17.05 SWR2 FORUM 19.20 SWR2 TANDEM Rakete

20.03 SWR2 DAS WERKGESPRÄCH

Kraft, Klarheit, Grazie und Schönheit in der Instrumentalmusik Antonio Rosettis Burkhard Egdorf im Gespräch mit dem Dirigenten und Rosetti-Experten Johannes Moesus /Antonio Rosetti: Konzert für 2 Hörner und Orchester F-Dur Murray C61, Klaus Wallendorf und Sarah Willis (Horn), Kurpfälzisches Kammerorchester Mannheim, Ltg.: Johannes Moesus ⁄ Antonio Rosetti: Sinfonie D-Dur Murray A21, Hamburger Symphoniker, Ltg.: Johannes Moesus

22.03 SWR2 FEATURE JAGDGESELLSCHAFT

Hetzkampagnen und Ränkespiele in Österreich. Von Antonia Kreppel

23.03 SWR2 JETZTMUSIK

Juan Allende-Blin: E-MEX Ensemble, Matthias Geuting (Orgel) ⁄ Gerd Zacher: Explosiva (1973) für Orgel, (UA) ⁄ Juan Allende-Blin: Letztes Geleit – 2 Briefe von Hanns Stein – Hörspiel (1995) /Juan Carlos Paz: Galaxia (1964) für Orgel ⁄ Juan Allende-Blin: Tmesis (2016) für Flöte, Trompete und Posaune (UA), (Konzert vom 15. Januar 2017 in der Evangelischen Kirche Essen-Rellinghausen)

OKTOBER DO. 05.10.

FR. 06.10.

SA. 07.10.

8.30

SWR2 WISSEN LUTHER UND CRANACH

8.30

SWR2 WISSEN CHE GUEVARA

8.30

SWR2 MUSIKSTUNDE MOZARTS FRAUEN (3)

9.05

SWR2 MUSIKSTUNDE MOZARTS FRAUEN (4)

9.05

Die Kunst der Reformation Von Martina Conrad

9.05

Aloysia und Constanze Weber Mit Ulla Zierau

Geschichte eines Mythos Von Karl-Ludolf Hübener

Schülerinnen und Primadonnen Mit Ulla Zierau

10.05 SWR2 TANDEM DANN HEUL DOCH!

10.05 SWR2 TANDEM DIE PERÜCKENMACHERIN

10.30 SWR2 TREFFPUNKT KLASSIK

10.30 SWR2 TREFFPUNKT KLASSIK – NEUE CDS

12.33 SWR2 JOURNAL AM MITTAG

13.05 SWR2 MITTAGSKONZERT

Über das Jammern Von Martin Hecht

Am Mikrofon: Wolfgang Scherer

Das Magazin für Kultur und Gesellschaft

13.05 SWR2 MITTAGSKONZERT

Musikfest Stuttgart Barokksolistene, Ltg.: Bjarte Eike ⁄ Alehouse Session. Traditional shanties, tunes and ballades »Haul away Joe«,»Pass around the grog und Leave her Johnny« (Sea shanties), »Johny Faa« (Scottish tune), »I drew my ship«, »I drew my ship into the harbour« (trad. English ballade), »Springar fra Bjerkreim« und »Contillion« (Mestmachers collection of tunes, Norway) ⁄ John Playford: »Wallom Green«, »The Virgin Queen Set«, »Virgin Queen«, »Stingo« und »Bobbing Joe« aus »The English dancing master« (1651) ⁄ Henry Purcell: Curtain Tune – aus »Timon of Athens«, »Lead me to some peaceful gloom« aus der Schauspielmusik »Bonduca, or the British heroine«, »Hole in the Wall«, Hornpipe from Abdelazer, (Konzert vom 5. September im Wizemann, Stuttgart)

14.30 SWR2 FORTSETZUNG FOLGT KÄSEBIER EROBERT DEN KURFÜRSTENDAMM (6/31) Roman von Gabriele Tergit Gelesen von Ilja Richter

14.55 SWR2 LESENSWERT KRITIK 15.05 SWR2 CLUSTER Das Musikmagazin

16.05 SWR2 IMPULS

Das Wissensmagazin

17.05 SWR2 FORUM 17.50 SWR2 JAZZ VOR SECHS 19.20 SWR2 TANDEM Hörer live Diskutieren Sie mit! Reformation 500

20.03 SWR2 ALTE MUSIK

Feste Burgen. Ein Luther-Lied in den Kantaten der Barockzeit Von Doris Blaich

21.03 SWR2 RADIOPHON

Musikcollagen. Von Ulrich Bassenge

22.03 SWR2 HÖRSPIEL-STUDIO MEMENTO. AUDITIS EUROPAE.

Eine Klangcollage aus dem alten Europa von Helmut Kopetzky Realisation: Helmut Kopetzky (Autorenproduktion für den SWR 2016)

23.18 SWR2 NOWJAZZ Magazin. Von Bert Noglik

Innenansichten aus der Welt der Haare. Von Charly Kowalczyk Am Mikrofon: Susanne Stähr

Alessandro Piccinini: Toccata für Gitarre und Theorbe, L’Art du Bois ⁄ Maurice Ravel: Sonatine, Claire Huangci (Klavier) ⁄ Georg Friedrich Händel: Sonate für Blockflöte und Basso continuo d-Moll HWV 367a, Maurice Steger (Blockflöte), Hille Perl (Viola da gamba), Lee Santana (Laute) ⁄ George Gershwin: Concerto in F, Benyamin Nuss (Klavier), Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern, Ltg.: Kazuki Yamada ⁄ Frederick Delius: »The walk to the paradise garden«, Intermezzo aus der Oper »A village Romeo and Juliet«, Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern, Ltg.: Pablo González ⁄ David Popper: Ungarische Rhapsodie op. 68, Alexandre Castro-Balbi (Violoncello), Thibaud Epp (Klavier)

14.30 SWR2 FORTSETZUNG FOLGT KÄSEBIER EROBERT DEN KURFÜRSTENDAMM (7/31) Roman von Gabriele Tergit Gelesen von Ilja Richter

SWR2 WISSEN DIE UTOPIE VOM TEILEN

Aus der 12-teiligen Reihe: »Die teilende Gesellschaft« (11) Von Martin Hubert

SWR2 MUSIKSTUNDE

Jazz across the border. Mit Günther Huesmann

10.05 SWR2 CAMPUS 10.30 SWR2 TREFFPUNKT KLASSIK EXTRA Musik, Gespräche, Gäste Am Mikrofon: Anette Sidhu-Ingenhoff

13.05 SWR2 MITTAGSKONZERT

Cole Porter: Ouvertüre zum Musical »Kiss me, Kate« ⁄ C. Porter: »So in love«, Renée Fleming (Sopran), Bryn Terfel (Bassbariton), Orchestra of the Welsh National Opera, Ltg.: John Stein ⁄ John Kander, Fred Ebb: Musical-Medley ⁄ L. Bernstein: »Westside Story«, »Somewhere«, Measha Brueggergosman (Sopran), Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern, Ltg.: Christoph Poppen ⁄ L. Bernstein: »America«, Baptiste Trotignon (Klavier), Minino Garay (Perkussion) ⁄ Kurt Weill: »One touch of Venus«, »That’s him«, »Lady in the dark. Musical«, Dawn Upshaw (Sopran), Orchester, Ltg.: Eric Stern ⁄ Richard Rodgers, Oscar Hammerstein II: »The King And I«, »Hello, Young Lovers« ⁄ Alan Menken: »Die Schöne und das Biest«, »If I can’t love her«, Thomas Hampson (Bariton), American Theatre Orchestra, Ltg.: Paul Gemignani ⁄ Frederick Loewe: »My fair lady«, Ascot-Gavotte, Shelly Manne & His Friends ⁄ F. Loewe: »I could have danced all night« ⁄ Charles »Bird« Parker: Passport

14.05 SWR2 AM SAMSTAGNACHMITTAG Kultur und Lebensart

17.05 SWR2 FORUM 19.20 SWR2 TANDEM

40 JAHRE DEUTSCHER HERBST 17.05 SWR2 ZEITGENOSSEN

20.03 SWR2 ABENDKONZERT

18.40 SWR2 SPIELRAUM – DIE GESCHICHTE FUNDSACHEN

Musik Neues aus Pop und Jazz aus aller Welt Dolby Digital 5.1

SWR JetztMusik »Klangmagie« SWR Symphonieorchester, SWR Vokalensemble Stuttgart, Lini Gong (Sopran), Florian Helgath (Choreinstudierung), Ltg.: Alejo Pérez ⁄ Rued Langgaard: Sphärenmusik (1918) für Sopran, Chor, Orchester und Fernorchester ⁄ Kaija Saariaho: Chateau de l’âme (1996) für Sopran, Chor und Orchester, I: La liane, II: À la terre, III: La liane, IV: Pour repousser l’esprit, V: Les formules ⁄ Claude Vivier: Siddhartha (1976) für Orchester in 8 Gruppen, (Konzert vom 17. Juni 2017 im Theaterhaus Stuttgart)

22.03 SWR2 KRIMI INS GRAS BEISSEN DIE ANDEREN

Nach dem gleichnamigen Roman von Jamie Mason. Aus dem amerikanischen Englisch von Angela Koonen ⁄ Mit: Friedhelm Ptok, Heiko Raulin, Felix Goeser, Axel Wandtke,Steffi Kühnert, Winnie Böwe u.a. ⁄ Hörspielbearbeitung und Regie: Irene Schuck

23.03 SWR2 NOWJAZZ LA CONTREBASSISTE

Joëlle Léandre im Porträt Von Nina Polaschegg

Wolfgang Kraushaar, Politikwissenschaftler Im Gespräch mit Rainer Volk (s. S. 9)

Eine Herbstgeschichte von Antje Damm. Gelesen von Andreas Helgi Schmid

19.05 SWR2 GEISTLICHE MUSIK

Werke von Alexander L’Estrange, Tomás Luis De Victoria, Pablo Ortiz, Michael Hurd

20.03 SWR2 AUS DEM LAND: MUSIK

In Baden-Württemberg: Philharmonisches Orchester Freiburg.Vassilis Varvaresos (Klavier), Ltg.: Fabrice Bollon ⁄ Karl Goldmark: »Sakuntala« Ouvertüre op. 13 ⁄ P. Tschaikowsky:Klavierkonzert Nr. 1 b-Moll op. 23 ⁄ Albéric Magnard: Sinfonie Nr. 4 cis-Moll op. 21 (Konzert vom 21. März) In Rheinland-Pfalz: Morgenstern Trio, Catherine Klipfel (Klavier), Stefan Hempel (Violine), Emanuel Wehse (Violoncello) ⁄ F. Schubert: Klaviertrio BDur op. 99 ⁄ M. Ravel: Klaviertrio a-Moll ⁄ Frank Martin: Trio über irische Volkslieder

22.03 SWR2 JAZZTIME ZWISCHEN BOSTON UND BANGALORE Der World Jazzer Charlie Mariano Von Hans-Jürgen Schaal

23.03 SWR2 SPÄTVORSTELLUNG 15

OKTOBER SO. 08.10.

MO. 09.10.

DI. 10.10.

8.03

8.30

8.30

8.30

SWR2 KANTATE

J.S. Bach: »Wer sich selbst erhöhet, der soll erniedriget werden« BWV 47, Hana Blaziková (Sopran), Robin Blaze (Countertenor), Satoshi Mizukoshi (Tenor), Peter Kooij (Bass), Bach Collegium Japan, Ltg.: Masaaki Suzuki ⁄ J.M. Bach: »Warum betrübst du dich, mein Herz«, Franz Haselböck (Orgel) ⁄ J.S. Bach: Eingangschor aus »Bringet dem Herrn Ehre seines Namens« BWV 148, Thomanerchor Leipzig, Neues Bachisches Collegium Musicum Leipzig, Ltg.: Hans-Joachim Rotzsch

SWR2 WISSEN: AULA

Ich bin ich. Von Matthias Eckoldt

9.03 SWR2 MATINEE 12.05 SWR2 GLAUBEN

Mystik Religion der Zukunft? Von Lukas Meyer-Blankenburg

12.30 SWR2 SONNTAGSKONZERT

C. Debussy: »Khamma«, Légende dansée en 3 scènes für Klavier, bearbeitet für Orchester, Radio-Sinfonieorchester Stuttgart des SWR, Ltg.: Heinz Holliger ⁄ Germaine Tailleferre: Ballade für Klavier und Orchester, Florian Uhlig (Klavier), Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern, Ltg.: Pablo Gonzalez ⁄ César Franck: Sinfonie d-Moll, SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg, Ltg.: Eivind Gullberg Jensen

14.05 SWR2 FEATURE AM SONNTAG DIE MUMIE VOM ROTEN PLATZ Von Günter Kotte

15.05 SWR2 ZUR PERSON

Der Lautenist und Fidelspieler Marc Lewon. Von Dagmar Munck

17.05 SWR2 LESENSWERT MAGAZIN 18.20 SWR2 HÖRSPIEL AM SONNTAG DER LETZTE SOMMER

Nach der gleichnamigen Erzählung von Ricarda Huch ⁄ Regie: Fränze Roloff

19.34 SWR2 JAZZ DO WATCHA WANNA

Brass-Band-Sounds aus New Orleans Von Gerd Filtgen

20.03 SWR2 OPER

Heinrich Marschner: Der Vampyr. Oper in zwei Akten ⁄ Libretto: Wilhelm August Wohlbrück ⁄ Sir Humpry, Laird von Davenaut: Nico Wouterse; Malwina: Iris Kupke; Edgar Aubry: Tobias Haaks; Lord Ruthwen: Bastiaan Everink; Sir Berkley: Jongmin Lim; Janthe: Irina Marinas; George Dibdin: Junho Lee; Emmy, George Dibdins Braut: Hana Lee; Toms Blunt: Werner Pürling; James Gadshill: Sebastian Haake; Richard Scrop: Michael Seifferth; Robert Green: Marco Kilian; Suse, Blunts Frau: Anne Catherine Wagner; Diener Berkleys: Peter Rembold; Dialoge: Jana Gwosdek, Dorothee Lochner, Marcel Hoffmann, Christof Maria Kaiser, Jona Mues; Chor des Theater Koblenz, Staatsorchester Rheinische Philharmonie, Ltg.: Enrico Delamboye, Inszenierung: Markus Dietze

23.03 SWR2 MUSIKPASSAGEN MYTHOS BEATLES

Eine Spurensuche in Liverpool Von Michael Marek und Sven Weniger

16

SWR2 WISSEN ZEMENT ODER BETON

Der globale Bauboom heizt das Klima auf. Von Uwe Springfeld

9.05

SWR2 MUSIKSTUNDE

Gefangen, verschleppt, verkauft – Wege der Sklaverei (1) Musikalische Zeugnisse der Unfreiheit. Mit Jan Ritterstaedt

10.05 SWR2 TANDEM AUCH NACH 50 JAHREN NOCH VEREHRT Auf den Spuren von Che Guevara in Bolivien. Von Tom Noga

10.30 SWR2 TREFFPUNKT KLASSIK Am Mikrofon: Ines Pasz

13.05 SWR2 MITTAGSKONZERT

Benjamin Britten: Simple Symphony op. 4, Kiev Chamber Orchestra, Ltg.: Roman Kofman ⁄ Alexander Krein: 2 Jüdische Tänze op. 50, Jascha Nemtsov (Klavier) ⁄ Antonín Dvorák: Amerikanische Suite A-Dur op. 98b, Budapest Festival Orchestra, Ltg.: Ivan Fische / SWR2 Musikstück der Woche: Erwin Schulhoff: 5 Stücke für Streichquartett, Vision string quartet ⁄ Giacomo Puccini: Intermezzo aus »Suor Angelica«, Sinfonieorchester Göteborg, Ltg.: Neeme Järvi ⁄ Sebastián de Aguirre: Morisca triste, Los Otros ⁄ Carlos Puebla: Hasta siempre, Omara Portuondo (voc) ⁄ Alberto Ginastera: Pampeana Nr. 2 op. 21, Sol Gabetta (Violoncello), Münchner Rundfunkorchester, Ltg.: Ari Rasilajnen

14.30 SWR2 FORTSETZUNG FOLGT KÄSEBIER EROBERT DEN KURFÜRSTENDAMM (8/31) Roman von Gabriele Tergit Gelesen von Ilja Richter

17.05 SWR2 FORUM 19.20 SWR2 TANDEM AUCH NACH 50 JAHREN NOCH VEREHRT Auf den Spuren von Che Guevara in Bolivien. Von Tom Noga (Wiederholung von 10.05 Uhr)

20.03 SWR2 ABENDKONZERT

Musikfest Stuttgart. Freiburger BarockConsort, ensemble recherché ⁄ Gérard Pesson: In nomine nach John Taverner ⁄ György Kurtág: In nomine all’ongherese ⁄ Johannes Schöllhorn: In nomine ⁄ Picforth: In Nomine a 5 ⁄ William Byrd: In Nomine a 5 ⁄ Henry Purcell: Fantasia in nomine of seven parts ⁄ Brian Ferneyhough: In nomine a 3 ⁄ Bryn Harrison: In Nomine. After William Byrd ⁄ Georg Friedrich Haas: In nomine ⁄ Christopher Tye: 4 In Nomine a 5 ⁄ Hans Zender: Introitus mit Fanfaren ⁄ Emilio Pomàrico: In nomine ⁄ Henry Purcell: Chaconne (Konzert vom 4. September im Wizemann, Stuttgart)

22.03 SWR2 ESSAY GUTEN TAG, HERR SPEER Von Dieter Kühn

23.03 SWR2 JETZTMUSIK

Verfolgt, vertrieben, verboten. Wenn Komponisten ins Kreuzfeuer politischer Ideologien geraten Von Ellen Freyberg

SWR2 WISSEN WAS GESUND IST, BESTIMMT BILL GATES

Die WHO am Bettelstab Von Thomas Kruchem

9.05

SWR2 MUSIKSTUNDE

Gefangen, verschleppt, verkauft – Wege der Sklaverei (2) Musikalische Zeugnisse der Unfreiheit. Mit Jana Ritterstaedt

10.05 SWR2 TANDEM STOLZE KÜHE, STOLZE BAUERN Die neuen Landwirte Von Ernst-Ludwig von Aster

10.30 SWR2 TREFFPUNKT KLASSIK Am Mikrofon: Martin Roth

12.33 SWR2 JOURNAL AM MITTAG

Das Magazin für Kultur und Gesellschaft

13.05 SWR2 MITTAGSKONZERT

Giovanni Battista Sammartini: Sinfonie F-Dur, I Giovani Di Nuova Cameristica, Leitung.: Daniele Ferrari ⁄ Giulio Caccini: Dalla porta d’oriente. Arie, Rosa Domínguez (Mezzosopran), Dolores Costoyas (Theorbe), Mónica Pustilnik (Gitarre) ⁄ Ottorino Respighi: Antike Arien und Tänze, Suite Nr. 3, Sinfonietta Köln, Leitung: Cornelius Frowein ⁄ Felix Mendelssohn Bartholdy: Streichquartett Nr. 1 Es-Dur op. 12, Asasello Quartett ⁄ Wolfgang Amadeus Mozart: Klavierkonzert Nr. 6 B-Dur KV 238, Rudolf Buchbinder (Klavier), Wiener Symphoniker, Leitung: Rudolf Buchbinder

14.30 SWR2 FORTSETZUNG FOLGT KÄSEBIERT EROBERT DEN KURFÜRSTENDAMM (9/31) Roman von Gabriele Tergit Gelesen von Ilja Richter

14.55 SWR2 LESENSWERT KRITIK 15.05 SWR2 CLUSTER Das Musikmagazin

16.05 SWR2 IMPULS

Das Wissensmagazin

17.05 SWR2 FORUM 17.50 SWR2 JAZZ VOR SECHS 19.05 SWR2 KONTEXT Die Hintergrundsendung

19.20 SWR2 TANDEM

Tagebuch einer Ausreise. Das Verhör Klappstuhllesung Regie: Ulrich Lampen (Produktion: SWR 2017)

20.03 SWR2 SPEZIAL ROUND ABOUT MONK

Zum 100. Geburtstag des Jazz-Genies Thelonious Monk Am Mikrofon: Günther Huesmann (s. S. 6)

OKTOBER MI. 11.10.

DO. 12.10.

FR. 13.10.

0.05

8.30

8.30

SWR2 SPEZIAL ROUND ABOUT MONK

Zum 100. Geburtstag des Jazz-Genies Thelonious Monk Am Mikrofon: Günther Huesmann (s. S. 6)

8.30

SWR2 WISSEN FRÜHCHEN UND IHRE ELTERN

Hilfen beim vorzeitigen Start ins Leben. Von Mareike Gries

9.05

SWR2 MUSIKSTUNDE

Gefangen, verschleppt, verkauft – Wege der Sklaverei (3) Musikalische Zeugnisse der Unfreiheit. Mit Jan Ritterstaedt

10.05 SWR2 TANDEM PALETTE STATT PLATTE

Wie Obdachlose ein eigenes Dach über den Kopf bekommen Von Natalie Putsche

10.30 SWR2 TREFFPUNKT KLASSIK – IHRE WÜNSCHE 12.33 SWR2 JOURNAL AM MITTAG Das Magazin für Kultur und Gesellschaft

13.05 SWR2 MITTAGSKONZERT

Johannes Brahms: Violinkonzert D-Dur op. 77, Hyeyoon Park (Violine), Radio-Sinfonieorchester Stuttgart des SWR, Ltg.: Roger Norrington ⁄ Anton Bruckner: Messe Nr. 2 e-Moll für achtstimmigen gemischten Chor und Bläser WAB 27, SWR Vokalensemble Stuttgart, Radio-Sinfonieorchester Stuttgart des SWR, Ltg.: Marcus Creed

14.30 SWR2 FORTSETZUNG FOLGT KÄSEBIER EROBERT DEN KURFÜRSTENDAMM (10/31) Roman von Gabriele Tergit Gelesen von Ilja Richter

14.55 SWR2 LESENSWERT KRITIK 15.05 SWR2 CLUSTER Das Musikmagazin

16.05 SWR2 IMPULS

Das Wissensmagazin

17.05 SWR2 FORUM 17.50 SWR2 JAZZ VOR SECHS 19.05 SWR2 KONTEXT Die Hintergrundsendung

19.20 SWR2 TANDEM Rakete

20.03 SWR2 SPEZIAL

Literatur im Römer – LIVE Gespräche und Lesungen mit Autorinnen und Autoren über ihre neuen Bücher. Moderation: Sigrid Löffler und Gerwig Epkes (Liveübertragung aus Frankfurt) (s. S. 6)

22.03 SWR2 FEATURE

Die IMPA Eine Fabrik als Zufluchtsort im neoliberalen Argentinien Von Peter B. Schumann

23.03 SWR2 JETZTMUSIK

Helmut Lachenmann: Got Lost und Streichtrio, Yuko Kakuta (Sopran), Yukiko Sugawara (Klavier), Ensemble recherche, Melisse Mellinger (Violine), Barbara Maurer (Viola), Asa Akerberg (Violoncello) ⁄ Helmut Lachenmann: »Got Lost« für Sopran und Klavier, Trio für Violine, Viola und Violoncello Nr. 1

SWR2 WISSEN ENGAGIERTE LITERATUR

Die Rückkehr des politischen Romans Von Ulrich Rüdenauer

9.05

SWR2 MUSIKSTUNDE

Gefangen, verschleppt, verkauft – Wege der Sklaverei (4) Musikalische Zeugnisse der Unfreiheit. Mit Jan Ritterstaedt

10.05 SWR2 TANDEM NIMM DOCH EINFACH DEINE TABLETTEN Rekonstruktion einer Psychose Von Clara Feldmann

10.30 SWR2 TREFFPUNKT KLASSIK

Am Mikrofon: Anette Sidhu-Ingenhoff

12.33 SWR2 JOURNAL AM MITTAG

Das Magazin für Kultur und Gesellschaft

13.05 SWR2 MITTAGSKONZERT

Robert Schumann: Ouvertüre zu Manfred op. 115, SWR Sinfonieorchester BadenBaden und Freiburg, Ltg.: Michael Gielen ⁄ Max Richter: Autumn music 2, Max Richter (Klavier) & Ensemble ⁄ Traditional: Du är den första, Anna Maria Friman (Hardanger Fiddle), Trio Mediaeval ⁄ Edvard Grieg: Violinsonate Nr. 1 F-Dur op. 8, Augustin Dumay (Violine), Maria João Pires (Klavier) ⁄ Sergej Rachmaninow: Sinfonische Tänze op. 45, Berliner Philharmoniker, Ltg.: Simon Rattle

14.30 SWR2 FORTSETZUNG FOLGT KÄSEBIER EROBERT DEN KURFÜRSTENDAMM (11/31) Roman von Gabriele Tergit Gelesen von Ilja Richter

14.55 SWR2 LESENSWERT KRITIK 15.05 SWR2 CLUSTER Das Musikmagazin

16.05 SWR2 IMPULS

Das Wissensmagazin

17.05 SWR2 FORUM 17.50 SWR2 JAZZ VOR SECHS 19.05 SWR2 KONTEXT Die Hintergrundsendung

19.20 SWR2 TANDEM

Hörer live Diskutieren Sie mit!

20.03 SWR2 ALTE MUSIK

Neue CDs Vorgestellt von Doris Blaich

21.03 SWR2 RADIOPHON Musikcollagen Von Harry Lachner

22.03 SWR2 HÖRSPIEL-STUDIO DIE MASCHINE

Hörspiel von Georges Perec Aus dem Französischen von Eugen Helmlé Regie: Wolfgang Schenck

23.03 SWR2 NOWJAZZ SESSION FORMENREICHTUM

Das Emile Parisien Quartet und das Trio Idioma beim 5. Mainzer Jazzgespräch. Am Mikrofon: Thomas Loewner

9.05

SWR2 WISSEN

Mata Hari – Tänzerin, Spionin, Justizopfer. Von Michael Reitz

SWR2 MUSIKSTUNDE

Gefangen, verschleppt, verkauft – Wege der Sklaverei (5) Musikalische Zeugnisse der Unfreiheit. Mit Jan Ritterstaedt

10.05 SWR2 TANDEM AUSGEZAPFT?

Tod und Wiederauferstehung des Dorfgasthauses. Von Eggert Blum

10.30 SWR2 TREFFPUNKT KLASSIK – NEUE CDS Am Mikrofon: Dorothea Bossert 13.05 SWR2 MITTAGSKONZERT Carl Philipp Emanuel Bach: Konzert für Violoncello, Streicher und Basso continuo A-Dur Wq 172, Julian Steckel (Violoncello), Euroclassic Festival Orchester Pirmasens, Ltg.: Martin Funda ⁄ J. Brahms: Trio für Klarinette, Violoncello und Klavier a-Moll op. 114, Trio Catch ⁄ Felix Mendelssohn Bartholdy: Violinkonzert e-Moll op. 64, Augustin Hadelich (Violine), Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern, Ltg.: Karel Mark Chichon ⁄ Joaquin Turina: »Circulo«, Fantasie für Violine, Violoncello und Klavier op. 91, Trio Atanassov

14.30 SWR2 FORTSETZUNG FOLGT KÄSEBIER EROBERT DEN KURFÜRSTENDAMM (12/31) Roman von Gabriele Tergit Gelesen von Ilja Richter

17.05 SWR2 FORUM 19.20 SWR2 TANDEM

Musik Neues aus Pop und Jazz Dolby Digital 5.1

20.03 SWR2 ABENDKONZERT

Finnland. SWR Vokalensemble Stuttgart, Ltg.: Marcus Creed ⁄ Jean Sibelius: »Finlandia«, Hymne, bearbeitet für sechsstimmigen gemischten Chor op. 26 Nr. 7 ⁄ J. Sibelius: »Rakastava«, 3 Lieder ⁄ Kaija Saariaho: »Nuits, adieux«, Fassung für gemischten Chor mit 4 Soli a cappella ⁄ Riikka Talvitie: »Kuun kirje« für achtstimmigen gemischten Chor a cappella ⁄ E. Rautavaara:»Canticum Mariae virginis« für gemischten Chor ⁄ Einojuhani Rautavaara: »Canción de nuestro tiempo« für gemischten Chor mit Soli a cappella ⁄ E. Rautavaara: »Orpheus singt«, 3 Sonette von Rainer Maria Rilke ⁄ Jukka Linkola: »Mieliteko« für achtstimmigen gemischten Chor ⁄ E. Rautavaara: »Cantus Arcticus«, Concerto for birds and orchestra, Deutsche Staatsphilharmonie Rh.-Pf., Ltg.: Leif Segerstam ⁄ Kaija Saariaho: »Du cristal« für Orchester, SWR Symphonieorchester, Ltg.: Ingo Metzmacher ARD Radio Tatort

22.03 SWR2 KRIMI NEIN HEISST NEIN

Mit: Hilmar Eichhorn, Nele Rosetz, Anne Muller u. a. ⁄ Regie Gotz Fritsch

23.03 SWR2 NOWJAZZ POLYCHROMATISCH

Das Pianoduo Iana mit Christine Wodrascka und Betty Hovette Von Anne Montaron 17

OKTOBER SA. 14.10.

SO. 15.10.

MO. 16.10.

8.30

8.03

8.30

SWR2 WISSEN DAS MITEINANDER TEILEN

Aus der 12-teiligen Reihe: »Die teilende Gesellschaft« (12) Von Silvia Plahl

9.05

SWR2 MUSIKSTUNDE

Das Rätsel Mit Katharina Eickhoff

10.30 SWR2 TREFFPUNKT KLASSIK EXTRA Musik, Gespräche, Gäste Am Mikrofon: Gaby Beinhorn

13.05 SWR2 MITTAGSKONZERT

W.A. Mozart: Ouvertüre zur Oper »Don Giovanni« ⁄ Registerarie des Leporello ⁄ Joseph Martin Kraus: »Demofoonte«, Lena Lootens (Sopran), Concerto Köln ⁄ Adolph Henselt: Variationen aus Donizettis Oper »Der Liebestrank«, Claudius Tanski (Klavier) ⁄ Vincenzo Bellini: »Die Puritaner«, Chor u. Orchester Giuseppe Verdi ⁄ Nikolaj Rimskij-Korsakow: »Schneeflöckchen«, Anna Netrebko (Sopran), Chor u. Orchester des Mariinskij-Theaters ⁄ P. Tschaikowsky: Pimpinella. Romanze op. 38 Nr. 6, Anna Netrebko (Sopran), Orchester des Mariinskij-Theaters

14.05 SWR2 AM SAMSTAGNACHMITTAG Kultur und Lebensart 40 Jahre Deutscher Herbst

17.05 SWR2 ZEITGENOSSEN

Gabriele von Lutzau, Künstlerin und ehemalige Stewardess der Landshut Im Gespräch mit Silke Arning (s. S. 9)

18.40 SWR2 SPIELRAUM – DIE GESCHICHTE VINCENT UND DER VERRÜCKTE STRICKWETTBEWERB Von Emily MacKenzie.

19.05 SWR2 GEISTLICHE MUSIK

»Auf das Vater unser«, Jürgen Essl (Orgel) ⁄ Johann Ulrich Steigleder: Toccata auf das »Vater unser« ⁄ Georg Böhm: »Vater unser im Himmelreich«, Choralbearbeitung ⁄ Johann Pachelbel: Ciacona in G ⁄ J.S. Bach: »Vater unser im Himmelreich«, Choralbearbeitung BWV 682, Toccata, Adagio und Fuge C- Dur, BWV 564 ⁄ F. MendelssohnBartholdy: Sonate über den Choral »Vater unser im Himmelreich« d-Moll op. 65, Nr. 6 ⁄ Jürgen Essl: AMEN (Improvisation einer Sonatine über die 9. Strophe des Vater unser-Liedes von Martin Luther), (Konzert vom 6. Oktober) Baden-Württemberg

20.03 SWR2 AUS DEM LAND: MUSIK

Festival Europäische Kirchenmusik Schwäbisch Gmünd SUPERSONUS – The European Resonance Ensemble. Werke von Heinrich Ignaz Franz Biber, Marco Ambrosini, Hildegard von Bingen Rheinland-Pfalz

20.03 SWR2 AUS DEM LAND: MUSIK

Bettina Aust (Klarinette), Robert Aust (Klavier). Werke von Gioachino Rossini, Franz Danzi, Carl Maria von Weber, Luigi Bassi, Edvard Grieg, Daniel Schnyder

22.03 SWR2 JAZZTIME HIGH SPIRIT

Die Kunst des Trompeters Lester Bowie. Von Gerd Filtgen

23.03 SWR2 SPÄTVORSTELLUNG NACHT DER POETHEN (1/2)

Ein Abend der komischen Literatur

18

8.30

SWR2 KANTATE

J. S. Bach: »Gott soll allein mein Herze haben« D-Dur BWV 169, Marianne Beate Kielland (Alt), Gerhard Anders (Violoncello), Harald Hoeren (Orgel), Bach Vocalensemble Köln, Ltg.: Helmut Müller-Brühl ⁄ Dietrich Buxtehude: »Herr Christ der einig Gottessohn« BuxWV 191, Ludwig Doerr (Orgel)

SWR2 WISSEN: AULA ÜBERFLUSS UND VERSCHWENDUNG

Psychogramm der überforderten Gesellschaft. Von Wolfgang Schmidbauer

9.03 SWR2 MATINEE 10.45 SWR2 SPEZIAL – LIVE

Verleihung des Friedenspreises des Deutschen Buchhandels (Liveübertragung aus der Frankfurter Paulskirche)

12.30 SWR2 SONNTAGSKONZERT

Edward Elgar: »In the South«, Konzertouvertüre für Orchester op. 50, Radio-Sinfonieorchester Stuttgart des SWR, Ltg.: Roger Norrington ⁄ Wolfgang Amadeus Mozart: Sinfonie Nr. 30 D-Dur KV 202, SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg, Ltg.: Michael Gielen ⁄ Camille Saint-Saëns: »Samson et Dalila«, Danse Bacchanale (3. Akt), SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg, Ltg.: Marco Armiliato ⁄ Florent Schmitt: »La tragédie de Salomé« op. 50, Ballettsuite für Orchester mit Frauenstimmen, SWR Vokalensemble Stuttgart, Radio-Sinfonieorchester Stuttgart des SWR, Ltg.: Stéphane Denève ⁄ Francis Poulenc: 4 Stücke für Orchester, SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg, Ltg.: Maxime Pascal

SWR2 WISSEN FAMILIE, GATTUNG, ART

Wie Biologen Ordnung halten Von Gudrun Fischer

9.05

SWR2 MUSIKSTUNDE

Jane Austen und die Musik ihrer Zeit (1). Mit Antonie von Schönfeld

10.05 SWR2 TANDEM BLASMUSIK FÜR INDER

Unterwegs mit einem Berufspolitiker Von Rainer Schildberger

10.30 SWR2 TREFFPUNKT KLASSIK

Am Mikrofon: Katharina Eickhoff

12.33 SWR2 JOURNAL AM MITTAG

Das Magazin für Kultur und Gesellschaft

13.05 SWR2 MITTAGSKONZERT

Georg Philipp Telemann: Scherzo B-Dur, Symposium ⁄ Ludwig van Beethoven: An die Hoffnung op. 32, Werner Güra (Tenor), Christoph Berner (Hammerklavier) ⁄ SWR2 Musikstück der Woche: Joseph Haydn: Sinfonie Nr. 49 f-Moll »La Passione«, Freiburger Barockorchester, Ltg.: Gottfried von der Goltz ⁄ Lorenzo Allegri: Primo ballo della notte d’amore, Sirius Viols ⁄ Felix Mendelssohn Bartholdy: Klavierkonzert Nr. 1 g-Moll op. 25, Louis Lortie (Klavier), Orchestre Symphonique de Québec, Ltg.: Louis Lortie ⁄ Amédée Rasetti: Trio C-Dur op. 13 Nr. 2, Trio Amédée ⁄ Niccolò Paganini: Moto perpetuo C-dur op. 11, Zakhar Bron Chamber Orchestra

14.30 SWR2 FORTSETZUNG FOLGT KÄSEBIER EROBERT DEN KURFÜRSTENDAMM (13/31) Roman von Gabriele Tergit Gelesen von Ilja Richter

14.05 SWR2 FEATURE AM SONNTAG

14.55 SWR2 LESENSWERT KRITIK 15.05 SWR2 CLUSTER

15.05 SWR2 ZUR PERSON

16.05 SWR2 IMPULS

Helene Fischer Seismograph der Sehnsucht Von Vito Pinto

Das Blechbläser-Tentett German Brass Von Gaby Beinhorn

17.05 SWR2 LESENSWERT MAGAZIN 18.20 SWR2 HÖRSPIEL AM SONNTAG DIE ERFINDUNG DER ROTEN ARMEE FRAKTION DURCH EINEN MANISCH-DEPRESSIVEN TEENAGER IM SOMMER 1969

Nach dem gleichnamigen Roman von Frank Witzel ⁄ Mit: Jonas Nay, Edmund Telgenkämper, Valery Tscheplanowa, Christiane Roßbach, Peter Fricke, Oliver Nägele, Shenja Lacher, Götz Schulte ⁄ Musik: Frank Witzel ⁄ Hörspielbearbeitung: Leonhard Koppelmann, Frank Witzel ⁄ Regie: Leonhard Koppelmann

20.03 SWR2 OPERNSTAMMTISCH

Eine Expertenrunde Im Gespräch über Claudio Monteverdi. Gäste im Studio: Prof. Dr. Silke Leopold, Prof. Dr. Sven Externbrink und Prof. Jörg Halubek. Moderation: Reinhard Ermen

23.03 SWR2 MUSIKPASSAGEN

Taumelhafte Tage in New Orleans Die Louisiana Funky Butts aus Tübingen auf ihrer Traumtour Von Tom Hagenauer

Das Musikmagazin

Das Wissensmagazin

17.05 SWR2 FORUM 17.50 SWR2 JAZZ VOR SECHS 19.20 SWR2 TANDEM BLASMUSIK FÜR INDER

Unterwegs mit einem Berufspolitiker von Rainer Schildberger (Wiederholung von 10.05 Uhr)

20.03 SWR2 ABENDKONZERT

Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz Andreas Brantelid (Violoncello), Ltg.: Karl-Heinz Steffens ⁄ Giacomo Meyerbeer: Ouvertüre zu »Les Huguenots« ⁄ Edward Elgar: Violoncellokonzert e-Moll op. 85 ⁄ Felix Mendelssohn Bartholdy: Sinfonie Nr. 5 D-Dur op. 107 (Konzert vom 29. Juni 2017 in der Gedächtniskirche, Speyer)

22.03 SWR2 ESSAY

»Komm an meinen leeren Schreibtisch voll von meinen Träumen« Werke, die nicht werden Von Christian Schärf

23.03 SWR2 JETZTMUSIK ON ZUKUNFTSMUSIK

Roger Scrutons Lecture bei den Donaueschinger Musiktagen 2016

OKTOBER DI 17.10.

MI. 18.10.

DO. 19.10.

8.30

8.30

8.30

SWR2 WISSEN LÄSTIGE ZIVILGESELLSCHAFT

Wie NGOs behindert werden. Von Dominik Müller

9.05

SWR2 MUSIKSTUNDE

Jane Austen und die Musik ihrer Zeit (2) Mit Antonie von Schönfeld

10.05 SWR2 TANDEM DIE GERAUBTEN MÄDCHEN

Von der Terrormiliz Boko Haram entführt Von Christine Werner

10.30 SWR2 TREFFPUNKT KLASSIK

Am Mikrofon: Katharina Eickhoff

13.05 SWR2 MITTAGSKONZERT

Paul Lewis: Sussex Symphony Overture, Royal Ballet Sinfonia, Leitung: Gavin Sutherland ⁄ Gaëtano Donizetti: Sinfonia für Holzbläser g-Moll, Zefiro, Leitung.: Alfredo Bernardini ⁄ Franz Schubert: Quartettsatz c-Moll D 703, Klenke Quartett ⁄ Hugo Alfvén: »Der Wald schläft! op. 28 Nr. 6«, Camilla Tilling (Sopran), Paul Rivinius (Klavier) ⁄ Benjamin Godard: Introduction et Allegro op. 49, Howard Shelley (Klavier), Tasmanian Symphony Orchestra ⁄ Wolfgang Amadeus Mozart: Sonate D-Dur KV 29, Bearbeitung, Dejan Gavric (Flöte), Silke Aichhorn (Harfe) ⁄ Georges Bizet: Sinfonie Nr. 1 C-Dur, Les Siècles, Leitung: François-Xavier Roth

14.30 SWR2 FORTSETZUNG FOLGT KÄSEBIER EROBERT DEN KURFÜRSTENDAMM (14/31) Roman von Gabriele Tergit

17.05 SWR2 FORUM 19.20 SWR2 TANDEM

ARD PiNball 2017 (1/2) Top Five – die nominierten Stücke

20.03 SWR2 MUSIK AUS UNSEREN ARCHIVEN

Amandine Beyer (Violine), Kristian Bezuidenhout (Fortepiano) ⁄ Wolfgang Amadeus Mozart: Sonate für Klavier und Violine B-Dur KV 454, 2. Satz: Andante sostenuto aus, Sonate für Klavier und Violine C-Dur KV 296 , Gli Incogniti ⁄ Antonio Vivaldi: Violinkonzert d-Moll RV 235 ⁄ Johann Sebastian Bach: Violinkonzert a-Moll BWV 1041

21.03 SWR2 JAZZ SESSION

Aus dem Archiv Jazz Meets India bei den Donaueschinger Musiktagen 1967 Am Mikrofon: Julia Neupert

22.03 SWR2 LITERATUR AGENT ORANGE

Vietnams Erinnerungskultur Von Gabi Schlag

23.03 SWR2 ARS ACUSTICA NIE MEHR WARTEN

Ein Sprech-, Sing- und Musikdrama über die beiden russ. Revolutionen von 1917 von Dietmar Dath (Text) und Thomas Weber (Musik) ⁄ Mit: Effi Rabsilber, Christian Redl, Martin Rentzsch und Susanne Marie Wrage ⁄ Musik: Kammerflimmer Kollektief (Heike Aumüller, Johannes Frisch & Paul Lovens) ⁄ Komposition: Thomas Weber ⁄ Regie: Iris Drögekamp u. Thomas Weber

SWR2 WISSEN RADELN GEGEN DEPRESSIONEN

Wie wirkt Sport bei psychischen Erkrankungen? Von Silvia Plahl

9.05

SWR2 MUSIKSTUNDE

Jane Austen und die Musik ihrer Zeit (3) Mit Antonie von Schönfeld 40 Jahre Deutscher Herbst

10.05 SWR2 TANDEM ÜBERLEBT IN DER LANDSHUT

Studenten treffen 40 Jahre danach eine damals 19-jährige Passagierin Von Hans Rubinich (s. S. 9)

10.30 SWR2 TREFFPUNKT KLASSIK – IHRE WÜNSCHE 13.05 SWR2 MITTAGSKONZERT R. Strauss: »Feierlicher Einzug«, bearbeitet für Orgel und Blechbläser, Veronika Weber (Orgel), Das Blechbläserquintett des SWF ⁄ R. Strauss: »Hymne« für sechzehnstimmigen gemischten Chor a cappella op. 34 Nr. SWR Vokalensemble Stuttgart, Ltg.: Marcus Creed ⁄ R. Strauss: »Metamorphosen«, Studie für 23 Solostreicher AV 142, SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg, Ltg.: François-Xavier Roth ⁄ R. Strauss: »Der Abend« für sechzehnstimmigen gemischten Chor a cappella op. 34 Nr. 1, SWR Vokalensemble Stuttgart, Ltg.: Marcus Creed ⁄ R. Strauss: »Die Frau ohne Schatten« AV 146, Sinfonische Fantasie für großes Orchester, SWR Symphonieorchester, Ltg.: Alejo Pérez

14.30 SWR2 FORTSETZUNG FOLGT KÄSEBIER EROBERT DEN KURFÜRSTENDAMM (15/31) Roman von Gabriele Tergit Gelesen von Ilja Richter 40 Jahre Deutscher Herbst

SWR2 WISSEN ZUHÖREN – EINE VERGESSENE KUNST?

Von Frank Schüre

9.05

SWR2 MUSIKSTUNDE

Jane Austen und die Musik ihrer Zeit (4) Mit Antonie von Schönfeld

10.05 SWR2 TANDEM ICH BIN EIN ZÄHER HUND Sportstudium mit Prothese Von Gerd Michalek

10.30 SWR2 TREFFPUNKT KLASSIK Am Mikrofon: Dagmar Munck

12.33 SWR2 JOURNAL AM MITTAG

Das Magazin für Kultur und Gesellschaft

13.05 SWR2 MITTAGSKONZERT

Georgs Pelecis: All in the past, Martin Fröst (Klarinette), Philharmonisches Orchester Stockholm ⁄ Johannes Brahms: »Die Meere« op. 20 Nr. 3, Juliane Banse (Sopran), Brigitte Fassbaender (Mezzosopran), Cord Garben (Klavier) ⁄ Arvo Pärt: Fratres, Daniel Hope (Violine), Deutsches Kammerorchester Berlin, Leitung: Simon Halsey ⁄ Robert Schumann: Klaviertrio Nr. 2 F-Dur op. 80, Isabelle Faust (Violine), Jean-Guihen Queyras (Violoncello), Alexander Melnikov (Klavier) ⁄ Ludwig van Beethoven: Sinfonie Nr. 2 D-Dur op. 36, SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg, Leitung: Hans Zender

14.30 SWR2 FORTSETZUNG FOLGT KÄSEBIER EROBERT DEN KURFÜRSTENDAMM (16/31) Roman von Gabriele Tergit Gelesen von Ilja Richter

14.55 SWR2 LESENSWERT KRITIK 15.05 SWR2 CLUSTER Das Musikmagazin

16.05 SWR2 ARCHIVRADIO

16.05 SWR2 IMPULS

17.05 SWR2 FORUM

17.05 SWR2 FORUM 17.50 SWR2 JAZZ VOR SECHS 19.05 SWR2 KONTEXT

Mogadischu, Stammheim, Schleyer Der 18. Oktober 1977 in einer Momentaufnahme (s. S. 9) 40 Jahre Deutscher Herbst Diskussion zur Sondersendung um 16.05 Uhr (s. S. 9)

20.03 SWR2 THEMA MUSIK HYMNEN AUF DEN ROTEN OKTOBER 1917

Revolution im Spiegel sowjetischer Musikkultur. Von Sven Ahnert

21.03 SWR2 KLASSIKER

Der Pianist Sergio Fiorentino

22.03 SWR2 FEATURE

Menschen, Masten und Mobilfunk

23.03 SWR2 JETZTMUSIK

»Luther-Projekt« mit dem Experimentalstudio des SWR. Ensemble Experimental ⁄ Petra Strahovnik: Appulse für Klavier solo u. Liveelektronik ⁄ Vito Zuraj: TIME-OUT für Gitarre u. Liveelektronik ⁄ Jonathan Havey: Ricercare una melodia für Violoncello und Liveelektronik ⁄ Detlef Heusinger: CROSSROAD 2 u. 1 für E-Gitarre, Klavier, Percussion, Violoncello u. Liveelektronik ⁄ Detlef Heusinger: Matthäus 344 für Knabensopran, Crotales u. Synthesizer/ Uros Rojko: Aufs Maul geschaut für Halbklarinette u. Liveelektronik

Das Wissensmagazin

Die Hintergrundsendung

19.20 SWR2 TANDEM

Hörer live Diskutieren Sie mit!

20.03 SWR2 ALTE MUSIK

Mantua und die Gonzagas – die Blüte der Musikstadt um 1600 Von Dagmar Munck

21.03 SWR2 RADIOPHON

Musikcollagen Von Dagmar Munck

22.03 SWR2 HÖRSPIEL-STUDIO MEIN HERZ IST LEER

Hörspiel von Werner Fritsch Frei nach Haikus von Taneda Santôka Musik: Miki Yui Regie: Werner Fritsch

23.03 SWR2 NOWJAZZ SESSION GUT HOLZ!

Steffen Schorn, Roger Hanschel & Raschèr Saxophone Quartet und Louis Sclavis Quartet beim WDR3 Jazzfest Gütersloh 2017. Am Mikrofon: Tinka Koch

19

OKTOBER FR. 20.10.

SA. 21.10.

SO. 22.10.

8.30

8.30

8.03

9.05

SWR2 WISSEN

100 Jahre Roter Oktober: Russland und seine Revolution Von Gesine Dornblüth

SWR2 MUSIKSTUNDE

Jane Austen und die Musik ihrer Zeit (5) Mit Antonie von Schönfeld

10.05 SWR2 TANDEM DIE SEKRETÄRIN

Fünf Jahrzehnte im Vorzimmer berühmter Männer. Mit Heide Sommer spricht Natalie Putsche

10.30 SWR2 TREFFPUNKT KLASSIK – NEUE CDS Am Mikrofon: Lotte Thaler

13.05 SWR2 MITTAGSKONZERT

Nikolaj Rimskij-Korsakow: »Hummelflug«, Bearbeitung, Nicolai Gerassimez (Klavier), Alexej Gerassimez (Perkussion) ⁄ Pietro Castrucci: Sonata für Blockflöte und Basso continuo e-Moll op. 5 Nr. 8, Maurice Steger (Blockflöte), Hille Perl (Viola da gamba), Lee Santana (Laute) ⁄ Carl Nielsen: Sinfonie Nr. 2 FS 29 (op. 16) »Die vier Temperamente“, Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern, Ltg.: Pablo González ⁄ Johann Sebastian Bach: Toccata für Klavier c-Moll BWV 911, Claire Huangci (Klavier) ⁄ Franz Schubert: Ouvertüre aus »Die Zauberharfe« D 644, Staatsorchester Rheinische Philharmonie, Ltg.: Daniel Raiskin ⁄ Nicolò Paganini: Introduktion und Variationen über »Dal tuo stellato soglio« aus Rossinis Oper »Mosé«, Bearbeitung, Alexandre CastroBalbi (Violoncello), Thibaud Epp (Klavier)

14.30 SWR2 FORTSETZUNG FOLGT KÄSEBIER EROBERT DEN KURFÜRSTENDAMM (17/31) Roman von Gabriele Tergit Gelesen von Ilja Richter

15.05 DONAUESCHINGER MUSIKTAGE – LIVE SWR2 Cluster Das Musikmagazin. Zu Gast: Komponisten, Interpreten und Festivalmacher (Liveübertragung) (s. S. 7)

17.05 SWR2 FORUM 19.20 SWR2 TANDEM

Musik Neues aus Pop u. Jazz aus aller Welt Dolby Digital 5.1

20.03 DONAUESCHINGER MUSIKTAGE – LIVE Eröffnungskonzert SWR Symphonieorchester, Experimentalstudio des SWR, Gareth Davis (Bassklarinette), Yaron Deutsch (E-Gitarre), Andreas Mildner (Harfe), Nicolas Hodges (Klavier), Ltg.: Ilan Volkov I Bernhard Lang: DW 28 »Loops for Davis« für Bassklarinette und Orchester (UA) I Øyvind Torvund: Archaic Jam für Orchester und Elektronik (UA) I Thomas Meadowcroft: The News in Music (TabloidLament) für Orchester (UA) I Andreas Dohmen: a doppio movimento für E-Gitarre, Harfe, Klavier und großes Orchester (UA), (Liveübertragung) (s. S. 7)

22.33 SWR2 KRIMI FINGERÜBUNGEN

Nach dem gleichnamigen Roman von May B. Lund. Von Gabriele Haefs I Hörspielbearbeitung und Regie: Irene Schuck

23.30 SWR2 NOWJAZZ UPDATE SONIC WILDERNESS Von Ulrich Kriest 20

SWR2 WISSEN BUNDESJUGENDSPIELE

Lust und Frust der Leibesübungen Von Hans-Volkmar Findeisen

9.05

SWR2 MUSIKSTUNDE

Pasticcio musicale Mit Konrad Beikircher

10.30 SWR2 TREFFPUNKT KLASSIK EXTRA

8.30

Musik, Gespräche, Gäste

13.05 SWR2 MITTAGSKONZERT

E. Humperdinck: Ouvertüre zur Oper »Die Königskinder«, Rundfunkorchester des Südwestfunks, Ltg.: Klaus Arp I W.A. Mozart: »Die Zauberflöte«, 2 Arien des Papageno, Christian Gerhaher (Bariton), Freiburger Barockorchester, Ltg.: Gottfried von der Goltz I G. Donizetti: »Linda di Chamonix«, Rezitativ und Arie der Linda, Diana Damrau (Sopran), Münchner Rundfunkorchester, Ltg.: Dan Ettinger I G. Puccini: »Tosca«, Arie des Cavaradossi. Rastrelli Cello Quartet ⁄ G. Puccini: »Manon Lescaut«, Liebesduett Manon – Des Grieux, Mirella Freni (Sopran), Franco Bonisolli (Des Grieux), Philharmonisches Staatsorchester Hamburg, Ltg.: Leone Magiera ⁄ P. Tschaikowsky: »Eugen Onegin«, Briefszene der Tatjana, Mirella Freni (Sopran), Staatskapelle Dresden, Ltg.: James Levine ⁄ A. Boito: »Mefistofele«, Arie des Faust, Jonas Kaufmann (Tenor), Orchestra dell’Accademia Nazionale di Santa Cecilia, Ltg.: Antonio Pappano

14.05 DONAUESCHINGER MUSIKTAGE – LIVE

Ictus Ensemble ⁄ Francesca Verunelli: Man Sitting at a Piano für Flöte, MIDI-Klavier und Elektronik (UA) ⁄ James Saunders: know that your actions reflect within the group für Ensemble (UA) ⁄ Hanna Eimermacher: Neues Werk für Ensemble (UA) ⁄ Martin Schüttler: Container-TV für Fernensemble und Moderatorinnen (UA), (Liveübertragung) anschließend: Remix-Ensemble, SWR Vokalensemble, Ltg.: Emilio Pomàrico ⁄ Emmanuel Nunes: Minnesang für 12 Stimmen (Text: Jakob Böhme) ⁄ E. Nunes: Un calendrier révolu für Ensemble (UA), (Konzert vom 20.10.) (s. S. 7)

17.00 DONAUESCHINGER MUSIKTAGE – LIVE Solistenensemble Kaleidoskop, Regie: Laurent Chétouane ⁄ Chiyoko Szlavnics: Neues Werk für Streicher (UA) ⁄ Dmitri Kourliandski: Maps of Non-existent Cities: Donaueschingen für Streicher (UA) ⁄ Ole Henrik Moe: Neues Werk für Streicher (UA), (Liveübertragung) (s. S. 7)

19.05 SWR2 GEISTLICHE MUSIK

Reformationsmusik von J. S. Bach

20.03 DONAUESCHINGER MUSIKTAGE – LIVE NOWJazz Session Vive l‘improvisation! Mit dem Duo Iana und dem Joëlle Léandre Tentett. (s. S. 7)

22.30 DONAUESCHINGER MUSIKTAGE

(K)eine Männersache: Neue Musik Christian Dierstein – Schlagzeug ⁄ Podium: Abbie Conant (Musikerin), Hanna Eimermacher (Komponistin), Adrienne Goehler (Kuratorin), Elisabeth Treydte (Musikwissenschaftlerin). Moderation: Kristin Amme und Stefan Fricke ⁄ Hanna Eimermacher: Frames für Schlagzeug ⁄ Unsuk Chin: Allegro ma non troppo für Schlagzeug ⁄ Podiumsdiskussion 19.10.17

9.03

SWR2 KANTATE

Johann Sebastian Bach »Ich will den Kreuzstab gerne tragen« BWV 56, Henryk Böhmn (Bass), Göttinger Barockorchester Leitung: Antonius Adamske

SWR2 WISSEN: AULA

Mit oder ohne Religion Das Konzept des säkularen Staates Von Ulrike Spohn

SWR2 MATINEE

Sonntagsfeuilleton mit Stefanie Junker (Rätseltelefon: 07221 ⁄ 2000 oder per Mail: [email protected]) Dolby Digital 5.1

11.03 DONAUESCHINGER MUSIKTAGE – LIVE

Ensemble Musikfabrik Marino Formenti (Klavier), Paul-Alexandre Dubois (Rezitator), Regie: Frédéric Tentelier, Leitung:Enno Poppe Eivind Buene: Lessons in the Dark für Ensemble (UA) Marina Rosenfeld: Neues Werk für Klavier und Ensemble (UA) Misato Mochizuki: Têtes für Rezitator und Ensemble (Libretto: Dominique Quélen nach Texten von Lafcadio Hearn) (UA), (Liveübertragung aus dem Mozart Saal der Donauhallen Donaueschingen) (s. S. 7)

13.05 SWR2 SONNTAGSKONZERT

Ludwig van Beethoven: Ouvertüre Nr. 1 zur Oper »Leonore« C-Dur op. 138, SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg, Leitung: Sylvain Cambreling ⁄ Richard Strauss: Hymne für sechzehnstimmigen gemischten Chor a cappella op. 34 Nr. 2, SWR Vokalensemble Stuttgart, Leitung: Marcus Creed ⁄ Robert Schumann: Sinfonie Nr. 4 d-Moll op. 120, Radio-Sinfonieorchester Stuttgart des SWR, Leitung: Danail Rachev

14.05 SWR2 FEATURE AM SONNTAG MORRISSEY KAM NUR BIS GUMMERSBACH Der Soundtrack meines Lebens Von Manuel Gogos

15.05 SWR2 ZUR PERSON

Der Dirigent Jakub Hrůša Von Meinhard Saremba Dolby Digital 5.1

17.05 DONAUESCHINGER MUSIKTAGE – LIVE Abschlusskonzert SWR Symphonieorchester, Abbie Conant (Posaune), Séverine Ballon (Violoncello), Leitung:Pablo Rus Broseta ⁄ Bunita Marcus: White Butterflies für Posaune solo, Harfen, Schlagzeug und Streicher (UA) ⁄ Márton Illés: Neues Werk für Orchester (UA) ⁄ Chaya Czernowin: Guardian für Violoncello und Orchester (Liveübertragung aus der Baarsporthalle Donaueschingen) (s. S. 7)

20.03 DONAUESCHINGER MUSIKTAGE Karl-Sczuka-Preises 2017 Preisverleihung und Preiswerk

23.03 SWR2 MUSIKPASSAGEN WIE DER VATER SO DER SOHN?

Der Songwriter Justin Townes Earle Von Anke Behlert

OKTOBER MO. 23.10.

DI. 24.10.

MI. 25.10.

8.30

SWR2 WISSEN BIOLOGISCHE RASTERFAHNDUNG

8.30

SWR2 WISSEN TIERISCHE TUNNELBAUER

8.30

SWR2 MUSIKSTUNDE

9.05

SWR2 MUSIKSTUNDE LUTHERZEIT (2)

9.05

Der erweiterte DNA-Test Von Klaus Martin Höfer Reformation 500

9.05

Lutherzeit (1) Ein musikalisches Panorama Mit Katharina Eickhoff

10.05 SWR2 TANDEM BUDONNY-MÜTZE UND ROTER STERN Die Russische Revolution im Familiengedächtnis. Von Antje Leetz

10.30 SWR2 TREFFPUNKT KLASSIK Am Mikrofon: Wolfgang Scherer

12.33 SWR2 JOURNAL AM MITTAG

Das Magazin für Kultur und Gesellschaft

13.05 SWR2 MITTAGSKONZERT

Joseph Haydn: Klavierkonzert G-Dur, Sebastian Knauer (Klavier), Kölner Kammerorchester, Ltg.: Helmut Müller-Brühl. SWR2 Musikstück der Woche: Georg Philipp Telemann: Violinsonate g-moll, François Fernandez (Violine), Ageet Zweistra (Violoncello), Lorenzo Feder (Orgel) / Henry Purcell: Sweeter than roses, Dorothee Mields (Sopran), Lautten Compagney Berlin ⁄ Unbekannt: Hen Ferchetan, Avi Avital (Mandora), Catrin Finch (Harfe) ⁄ Felix Mendelssohn Bartholdy: Sinfonie Nr. 1 c-Moll op. 11, Kammerakademie Potsdam, Ltg.: Antonello Manacorda ⁄ Frédéric Chopin: Grande Polonaise Brillante Es-Dur op. 22 , Ingolf Wunder (Klavier)

14.30 SWR2 FORTSETZUNG FOLGT KÄSEBIER EROBERT DEN KURFÜRSTENDAMM (18/31) Roman von Gabriele Tergit Gelesen von Ilja Richter

14.55 SWR2 LESENSWERT KRITIK 15.05 SWR2 CLUSTER Das Musikmagazin

16.05 SWR2 IMPULS

Das Wissensmagazin

17.05 SWR2 FORUM 19.20 SWR2 TANDEM BUDONNY-MÜTZE UND ROTER STERN Die Russische Revolution im Familiengedächtnis. Von Antje Leetz (Wiederholung von 10.05 Uhr)

20.03 SWR2 ABENDKONZERT

Staatskapelle Dresden, Kit Armstrong (Klavier), Ltg.: Omar Meir Wellber ⁄ Wolfgang Amadeus Mozart: Sinfonie Es-Dur KV 16, Klavierkonzert G-Dur KV 453 ⁄ Alfred Schnittke: Moz-Art à la Haydn ⁄ Wolfgang Amadeux Mozart: Sinfonie g-Moll KV 183 (Konzert vom 22. April in der Dresdner Semperoper)

22.03 SWR2 ESSAY UNVERLOREN

Ingeborg Bachmanns poetisches Testament. Von Manfred Koch

23.03 SWR2 JETZTMUSIK ANEIGNUNG UND VERSTÄRKUNG

Maximilian Marcolls »Amproprifications«. Von Dirk Wieschollek

Was Nacktmull und Hamster unter Tage treiben. Von Pia Fruth Reformation 500

Ein musikalisches Panorama Mit Katharina Eickhoff

10.05 SWR2 TANDEM AUFBEGEHREN IM LAND DES LÄCHELNS Oppositionelle in Thailand Von Margarete Blümel

10.30 SWR2 TREFFPUNKT KLASSIK Am Mikrofon: Wolfgang Scherer

13.05 SWR2 MITTAGSKONZERT

Bodenseefestival 2017 Mandelring Quartett, Katarzyna Mýcka (Marimba) ⁄ M. Ravel: Quartett für 2 Violinen, Viola und Violoncello F-Dur ⁄ L.Bernstein: West Side Story Suite, bearb. für Marimba und Streichquartett ⁄ Astor Piazzolla: Libertango, bearbeitet für Marimba solo / Igmar Aldrete Acosta: Sones de America für Marimba und Streichquartett ⁄ Lucas Guinot: MiMi – FaFa – MiMi für Marimba und Streichquartett (Konzert vom 27. Mai in Salem) ⁄ J. S. Bach: Passacaglia und Fuge für Orgel c-Moll BWV 582, Cameron Carpenter (International Touring Organ), (Konzert vom 7. Mai in Weingarten)

14.30 SWR2 FORTSETZUNG FOLGT KÄSEBIER EROBERT DEN KURFÜRSTENDAMM (19/31) Roman von Gabriele Tergit Gelesen von Ilja Richter

17.05 SWR2 FORUM 19.20 SWR2 TANDEM

ARD PiNball 2017 (2/2) Top Five – die nominierten Stücke Regie und Produktion: die Autoren

20.03 SWR2 MUSIK AUS UNSEREN ARCHIVEN

Heitor Villa-Lobos: Bachianas Brasileiras Nr. 8 für Orchester, Sinfonieorchester des Süddeutschen Rundfunks, Ltg.: Heitor Villa-Lobos ⁄ Sinfonie Nr. 6 »Sobre a linha das Montanhas do Brasil«, Radio-Sinfonieorchester Stuttgart des SWR, Ltg.: Carl St. Clair

21.03 SWR2 JAZZ SESSION

The Art Of Conversation Das Angelika Niescier ⁄ Florian Weber Quintet beim Jazzfest Berlin 2016 Am Mikrofon: Thomas Loewner

22.03 SWR2 LITERATUR

Daniel Kehlmann: Tyll Carsten Otte im Gespräch mit Daniel Kehlmann (Aufzeichnung von der Frankfurter Buchmesse vom 12. Oktober)

23.03 SWR2 MUSIKGLOBAL

RheinVokal 2017 Ensemble Sollazzo: Perrine Devillers, Yukie Sato (Sopran), Vivien Simon (Tenor), Sophia Danilevskaia, Natalie Carducci (Fiedel), Vincent Kibildis (Harfe) Moderation: Jörg Lengersdorf. Musik des späten Mittelalters von Jean Solage, Jean Trebor, Lorenzo da Firenze u. a. (Konzert vom 4. August in Engers)

SWR2 WISSEN RÄTSEL UM DIE BRONZEZEIT

Warum Troja und andere Städte brannten. Von Matthias Hennies Reformation 500

SWR2 MUSIKSTUNDE LUTHERZEIT (3)

Ein musikalisches Panorama Mit Katharina Eickhoff

10.05 SWR2 TANDEM MIT BLICK AUF DIE GANZE FAMILIE

Die Rehabilitationsklinik Katharinenhöhe im Schwarzwald bereitet Kinder auf ein Leben nach dem Krebs vor Von Eva Gutensohn

10.30 SWR2 TREFFPUNKT KLASSIK – IHRE WÜNSCHE 12.33 SWR2 JOURNAL AM MITTAG Das Magazin für Kultur und Gesellschaft

13.05 SWR2 MITTAGSKONZERT

RheinVokal 2017 Collegium Musicale Estland, Ltg.: Endrik Üksvärav ⁄ Heinrich Schütz: »Die mit Tränen Säen« ⁄ John Tavener: »The Lamb« ⁄ Arvo Pärt: 2 Slawische Psalmen ⁄ Galina Grigorjeva: Psalm 104 ⁄ Erkki-Sven Tüür: Sanctus et Benedictus aus der Missa brevis ⁄ Arvo Pärt: „O Weisheit« und »O Immanuel« aus den 7 Magnificat-Antiphonen ⁄ Mirjam Tally: »En strimma hav« ⁄ Oliver Messiaen: »Ma robe d‘amour« ⁄ Sergei Rachmaninow: »Bogoroditse Djevo« ⁄ Veljo Tormis: »Kuulmata kuskil kumiseb kodu« ⁄ Max Reger: Nachtlied (Konzert vom 23. Juli in der Abtei Maria Laach)

14.30 SWR2 FORTSETZUNG FOLGT KÄSEBIER EROBERT DEN KURFÜRSTENDAMM (20/31) Roman von Gabriele Tergit Gelesen von Ilja Richter

14.55 SWR2 LESENSWERT KRITIK 15.05 SWR2 CLUSTER Das Musikmagazin

16.05 SWR2 IMPULS

Das Wissensmagazin

17.05 SWR2 FORUM 19.20 SWR2 TANDEM

Rakete Junge Leute im Gespräch

20.03 SWR2 DAS MUSIKALISCHE QUARTETT Gustav Mahler: Sinfonie Nr. 4 G-Dur Gäste: Peter Hagmann (Musikkritiker), Christian Wildhagen (Musikredakteur NZZ) und ein Gast (N. N.) Moderation: Lotte Thaler Das ARD rediofeature

22.03 SWR2 FEATURE DIE ZWEI GESICHTER DER TELEKOM Feature über Arbeitnehmerrechte in Deutschland und den USA Von Caspar Dohmen

23.03 SWR2 JETZTMUSIK

Helmut Lachenmann im Hans RosbaudStudio Yukiko Sugawara (Klavier) ⁄ Helmut Lachenmann: »Serynade« für Klavier 21

OKTOBER DO. 26.10.

FR. 27.10.

SA. 28.10.

8.30

SWR2 WISSEN SPRACHGENIE MARTIN LUTHER

8.30

8.30

SWR2 MUSIKSTUNDE LUTHERZEIT (4)

9.05

Poet und Provokateur Von Sabine Stahl Reformation 500

9.05

Die Guglielmiten im Mittelalter Von Imogen Rhia Herrad Reformation 500

Ein musikalisches Panorama Mit Katharina Eickhoff

10.05 SWR2 TANDEM DANKBARKEIT

Ein unterschätztes Gefühl Von Christine Werner

10.30 SWR2 TREFFPUNKT KLASSIK

Am Mikrofon: Thomas Rübenacker

13.05 SWR2 MITTAGSKONZERT

Carl Heinrich Graun: Sinfonia zu »Rodelinde, Königin der Langobarden«, Julia Lezhneva (Sopran), Concerto Köln, Ltg.: Mikhail Antonenko ⁄ Johann Sebastian Bach: Konzert für Oboe, Violine und Streicher c-Moll BWV 1060R, Lisa Batiashvili (Violine), François Leleux (Oboe), Kammerorchester des Symphonieorchesters des BR ⁄ Johannes Brahms: »Wach auf, mein’s Herzens Schöne«, SWR Vokalensemble Stuttgart, Ltg.: Marcus Creed ⁄ Matthias Weckmann: Toccata für Cembalo Nr. 4 a-Moll, AndreasStaier (Cembalo) ⁄ Peteris Vasks:Cantabile per archi, Lettisches Nationales Sinfonieorchester Riga, Ltg.: Pauls Megi ⁄ Wolfgang Amadeus Mozart: Klavierquintett Es-Dur KV 452, Margarita Höhenrieder (Klavier), Bläsersolisten der Sächsischen Staatskapelle Dresden ⁄ Georg Philipp Telemann: Ouvertüre verbunden mit einer tragikomischen Suite, Arte Dei Suonatori, Ltg.: Martin Geste r⁄ Robert Schumann: Variationen Es-Dur WoO. 24 »Geistervaraitionen«, András Schiff (Klavier)

14.30 SWR2 FORTSETZUNG FOLGT KÄSEBIER EROBERT DEN KURFÜRSTENDAMM (21/31) Roman von Gabriele Tergit Gelesen von Ilja Richter

17.05 SWR2 FORUM 19.20 SWR2 TANDEM

Hörer live Diskutieren Sie mit!

20.03 SWR2 ALTE MUSIK

Neue CDs Vorgestellt von Dagmar Munck

21.03 SWR2 RADIOPHON

Musikcollagen. Von Ute Hoffarth

22.03 SWR2 HÖRSPIEL-STUDIO SOL Y SOMBRA

Hörstück von Werner Cee Frei nach Textmotiven von Peter Steinfield, Albert Hofmann und der U.S. Air Force ⁄ Mit: Nigel Tranter, Eivind Aarset, Erland Dahlen,Werner Cee ⁄ Komposition und Realisation: Werner Cee ⁄ (Produktion: SWR/Donaueschinger Musiktage)

23.10 SWR2 NOWJAZZ SESSION

Jazzpreis Baden-Württemberg 2017: Brückenbauer Sebastian Schuster mit seiner Band Seba Kaapstad und das Christoph Beck Quartett. Am Mikrofon: Günther Huesmann

22

SWR2 WISSEN KETZERISCHE SEKTE

SWR2 MUSIKSTUNDE LUTHERZEIT (5)

Ein musikalisches Panorama Mit Katharina Eickhoff

10.05 SWR2 TANDEM WAS ÜBRIG BLEIBT

Von Wohnungsauflösungen und Entrümpelungen Von Lothar Nickels

10.30 SWR2 TREFFPUNKT KLASSIK – NEUE CDS Am Mikrofon: Jörg Lengersdorf

13.05 SWR2 MITTAGSKONZERT

Wolfgang Amadeus Mozart: Klarinettenquintett A-Dur KV 581 »Stadler-Quintett«, Sebastian Manz (Klarinette), Gémeaux Quartett / Max Bruch: »Kol Nidrei«, Adagio nach hebräischen Melodien für Violoncello und Orchester, Valentin Radutiu (Violoncello), Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern, Leitung: Pablo González ⁄ Johannes Brahms: Sonate für Violine und Klavier Nr. 2 ADur op. 100, Guy Braunstein (Violine), Hélène Grimaud (Klavier) ⁄ Nikolaj Rimskij-Korsakow: »Capriccio espagnol« op. 34, Staatsorchester Rheinische Philharmonie, Leitung: Rubén Gimeno

14.30 SWR2 FORTSETZUNG FOLGT KÄSEBIER EROBERT DEN KURFÜRSTENDAMM (22/31) Roman von Gabriele Tergit Gelesen von Ilja Richter

14.55 15.05 16.05 17.05 19.20

SWR2 LESENSWERT KRITIK SWR2 CLUSTER SWR2 IMPULS SWR2 FORUM SWR2 TANDEM

Musik Neues aus Pop und Jazz aus aller Welt Dolby Digital 5.1

20.03 SWR2 ABENDKONZERT

Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern Carolin Widmann (Violine), Leitung: Pietari Inkinen ⁄ Einojuhani Rautavaara: »In the Beginning« für Orchester (UA) ⁄ Alban Berg: Violinkonzert »Dem Andenken eines Engels« ⁄ Ludwig van Beethoven: Sinfonie Nr. 4 B-Dur op. 60 (Konzert vom 8. Oktober in Kaiserslautern)

22.03 SWR2 KRIMI SCHWARZE VÖGEL

Nach dem gleichnamigen Roman von Gunnar Gunnarsson. Aus dem Dänischen von Karl-Ludwig Wetzig ⁄ Mit: Falk Rockstroh, Judith Engel, Anjorka Strechel, Ernst Jacobi, Jens Harzer, Devid Striesow u. a. ⁄ Hörspielbearbeitung: Andrea Czesienski ⁄ Komposition: Lutz Glandien. Regie: Judith Lorentz

23.03 SWR2 NOWJAZZ ERINNERUNG AN DIE ZUKUNFT

Afro-Futurismus gestern und heute Von Harry Lachner

SWR2 WISSEN WIE WIRD MEIN KIND KLUG?

Aus der 5-teiligen Reihe: Erziehung heute (1). Von Silvia Plahl (s. S. 12)

9.05

SWR2 MUSIKSTUNDE

Die musikalische Monatsrevue Mit Lars Reichow

10.05 SWR2 CAMPUS

Aus Forschung und Wissenschaftspolitik

10.30 SWR2 TREFFPUNKT KLASSIK EXTRA Musik, Gespräche, Gäste Am Mikrofon: Ulla Zierau

13.05 SWR2 MITTAGSKONZERT

Richard Wagner: Vorspiel zur Oper »Die Meistersinger von Nürnberg«, London Classical Players, Ltg.: Roger Norrington ⁄ Richard Strauss: »Capriccio«, Mondscheinmusik und Schlussszene der Gräfin, Renée Fleming (Sopran), Walter Berry (Bass), Wiener Philharmoniker, Ltg.: Christoph Eschenbach ⁄ Giacomo Puccini: »Madama Butterfly«, Arie der Butterfly (2. Akt), Anna Netrebko (Sopran), Orchestra dell’Accademia Nazionale di Santa Cecilia, Ltg.: Antonio Pappano ⁄ Giacomo Puccini: »Tosca«, Arie der Tosca (2. Akt), Anna Netrebko (Sopran), Orchestra dell’Accademia Nazionale di Santa Cecilia, Ltg.: Antonio Pappano ⁄ Franz Schmidt: Intermezzo aus der Oper »Notre Dame«, Sinfonieorchester Göteborg, Ltg.: Neeme Järvi ⁄ Gaetano Donizetti: »La Favorite«, Kavatine des Fernand (4. Akt), Piotr Beczala (Tenor), Orchestre de l’Opéra National de Lyon, Ltg.: Alain Altinoglu

14.05 SWR2 AM SAMSTAGNACHMITTAG Kultur und Lebensart

17.05 SWR2 ZEITGENOSSEN

Michael Kleeberg, Schriftsteller Im Gespräch mit Silke Arning

18.40 SWR2 SPIELRAUM – DIE GESCHICHTE DER FRÜHSTÜCKSKLAU – EIN BRÖTCHENKRIMI. Von Andrea Behnke

19.05 SWR2 GEISTLICHE MUSIK

Georg Philipp Telemann: »Holder Friede, Heil’ger Glaube«, Reformations-Oratorium 1755, Regula Mühlmann (Sopran), Daniel Johannsen (Tenor), Benjamin Appl (Bariton), Stephan MacLeod (Bassbariton), Chor des BR, Bayerische Kammerphilharmonie, Ltg.: Reinhard Goebel

20.03 SWR2 KULTURNACHT

RheinVokal 2017 Lesung aus Jane Gardams Buch: »Ein untadeliger Mann« Sprecher: Felix von Manteuffel Niklas Liepe (Violine), Nils Liepe (Klavier) Werke von Edward Elgar, Arnold Bax, Cyril Scott, Frank Bridge u. a. Moderation: Thomas Friedrich Koch (Veranstaltung vom 18. August im Arp Museum Bahnhof Rolandseck, Remagen)

22.03 SWR2 JAZZTIME GROOVIN’ HIGH

Dem Trompeter Dizzy Gillespie zum 100. Geburtstag Von Odilo Clausnitzer

23.03 SWR2 SPÄTVORSTELLUNG

Die musikalische Monatsrevue Mit Lars Reichow (Wdh von 9.05 Uhr)

OKTOBER SO. 29.10.

MO. 30.10.

DI. 31.10.

0.05

8.30

SWR2 WISSEN DIE ERDE IM BLICK

8.03

SWR2 MUSIKSTUNDE

8.30

0.05 2.03

4.03 5.03 8.03

8.30 9.03

SWR2 SPEZIAL: MY FAVOURITE THINGS

Die lange Nacht der Ars Acustica in SWR2: Beuys hören! Realisation und Moderation: Manfred Hess, Reinhard Ermen, Björn Gottstein und Frank Halbig (Produktion: SWR 2017) Poesie und Hörspiel Moderation: Manfred Hess Joseph Beuys, Bildende Kunst und Peformance Moderation: Reinhard Ermen, Manfred Hess ---------------------------------------------Ende der Sommerzeit um 3.00 Uhr ---------------------------------------------Neue Musik Moderation: Björn Gottstein Rock ‘n’ Pop Moderation: Frank Halbig

SWR2 KANTATE

J. S. Bach: »Schmücke dich, o liebe Seele« BWV 180, María Cristina Kiehr (Sopran), Jan Börner (Countertenor), Julius Pfeifer (Tenor), Fabrice Hayoz (Bass), Chor und Orchester der J. S. Bach-Stiftung St. Gallen, Ltg.: Rudolf Lutz

SWR2 WISSEN: AULA SWR2 MATINEE

Sonntagsfeuilleton mit Georg Brandl Reformation 500

12.05 SWR2 GLAUBEN REFORMATION, EIN ALTER HUT?

Was es heute bedeutet, evangelisch zu sein. Von Nela Fichtner

12.30 SWR2 SONNTAGSKONZERT

RheinVokal 2017 Deutsch Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern, Juliane Banse (Sopran), Ltg.: Tung-Chieh Chuang ⁄ F. Mendelssohn Bartholdy: »Die Hebriden«, Ouvertüre op. 26 ⁄ Hector Berlioz: »Les nuits d’ été«, 6 Gesänge op. 7 ⁄ L. van Beethoven: »Ah perfido!«, Szene und Arie für Sopran und Orchester op. 65 ⁄ F. Mendelssohn Bartholdy: Sinfonie Nr. 4 A-Dur »Italienische« (Konzert vom 2. Juli in der Rhein-Mosel-Halle, Koblenz)

14.05 SWR2 FEATURE AM SONNTAG DJ KILLED THE POPSTAR

Von Ina Plodroch und Simon Kamphans

15.05 SWR2 ZUR PERSON

Der Lautenist und Gitarrist Rolf Lislevand. Von Ines Pasz

17.05 SWR2 FORUM BUCH 18.20 SWR2 HÖRSPIEL AM SONNTAG DIE ERZÄHLUNG DER MAGD ZERLINE Aus dem Roman »Die Schuldlosen« von Hermann Broch. Mit: Louise Martini, Gert Westphal und Peter Scholz Hörspielbearbeitung und Regie: Klaus Gmeiner

19.30 SWR2 MEHRSPUR

Radio reflektiert Mit Wolfram Wessels

20.03 SWR2 OPER

RheinVokal 2017 Sibylla Rubens (Sopran), Franziska Gottwald (Alt), Camerata Villa Musica, Ltg.: Reinhard Goebel ⁄ Johann Adolph Hasse: »Marc’Antonio e Cleopatra«, Serenata (Konzert vom 22. Juli in der Stadthalle in Boppard)

23.03 SWR2 MUSIKPASSAGEN TANGO, TANGO, TANGO! Von Gesine Heinrich

Umweltsatelliten verändern den Alltag. Von Dirk Asendorpf

9.05

Albrecht Dürers »Ritter, Tod und Teufel« (1) Hoch zu Ross: Der Ritter Mit Almut Ochsmann

10.05 SWR2 TANDEM EINE UNBEQUEME ARCHIVARIN

Sabine Lange und die Stasi-Spitzel im Literaturzentrum Neubrandenburg Von Thomas Gaevert

10.30 SWR2 TREFFPUNKT KLASSIK Am Mikrofon:Ulla Zierau

13.05 SWR2 MITTAGSKONZERT

J. Haydn: Violoncellokonzert Nr. 4 D-Dur, Gautier Capuçon (Violoncello), Mahler Chamber Orchestra, Ltg.: Daniel Harding ⁄ Percy Aldridge Grainger: Brigg Fair, Markus Zapp (Tenor), Singer Pur ⁄ Antonín Dvořák: Klaviertrio Nr. 2 g-Moll, op. 26, Feininger Trio ⁄ SWR2 Musikstück der Woche: L. van Beethoven: Sinfonie Nr. 8 F-Dur op. 93, SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg, Ltg.: Lothar Zagrosek

14.30 SWR2 FORTSETZUNG FOLGT KÄSEBIER EROBERT DEN KURFÜRSTENDAMM (23/31) Roman von Gabriele Tergit Gelesen von Ilja Richter

17.05 SWR2 FORUM 19.20 SWR2 TANDEM EINE UNBEQUEME ARCHIVARIN

Sabine Lange und die Stasi-Spitzel im Literaturzentrum Neubrandenburg von Thomas Gaevert (Wiederholung von 10.05 Uhr)

20.03 SWR2 ABENDKONZERT

RheinVokal 2017 Sarah Wegener (Sopran), Cornelis Witthoefft (Klavier) ⁄ Erich Wolfgang Korngold: Lied vom Glück ⁄ Max Reger: Glück ⁄ R. Strauss: Glückes genug ⁄ Max Reger: Glückes genug ⁄ Alma Mahler: Ansturm, Waldseligkeit ⁄ Joseph Marx: Nocturne, Der bescheidene Schäfer ⁄ Max Reger: Waldeinsamkeit op. 76 Nr. 3 ⁄ Engelbert Humperdinck: Die Lerche, Die Schwalbe ⁄ Jean Sibelius: Var det en dröm?, Säf, säf, susa op. 36 Nr. 4 ⁄ Edward Grieg: Jeg elsker dig op. 5 Nr. 3, Solveigs sang op. 23 Nr. 21 ⁄ Frank Bridge: Come to me in my dreams ⁄ Roger Quilter: Now sleeps the crimson petal op. 3 Nr. 2 ⁄ Liza Lehmann: There are airies at the bottom of our garden ⁄ Charles Wolseley: The green-eyed dragon ⁄ Paul Dessau: Der Adler, Die Kellerassel / Alexander Zemlinsky: In der Sonnengasse ⁄ Arnold Schönberg: Galathea ⁄ Friedrich Hollaender: Ich bin von Kopf bis Fuß auf Liebe eingestellt ⁄ Irving Berlin: Cheek to cheek (Konzert vom 30. Juli in Montabaur)

22.03 SWR2 ESSAY MESSER UND UHR

Eine Halluzination. Von Lutz Dammbeck

23.03 SWR2 JETZTMUSIK

Konzept, Diesseitigkeit, Klanginstallation – Was nun, Herr Kritiker? Von Torsten Möller

SWR2 KANTATE

Johann Sebastian Bach: »Gott der Herr ist Sonn und Schild« BWV 79 I HugoDistler: »O Gott, in deiner Majestät« op. 12 Nr. 3

SWR2 WISSEN: AULA DIGITALE RISIKEN

Zerstreuen wir uns zu Tode? Von Catarina Katzer

9.03

SWR2 KAMMERMUSIK

J.-B. Quentin: Quatuor a-Moll op. 15 Nr. 3, Ensemble Nevermind I J. Brahms: Sextett Nr. 2 G-Dur op. 36, Isabelle Faust, Julia-Maria Kretz (Violine), Stefan Fehlandt, Pauline Sachse (Viola), Christoph Richter, Xenia Jankovic (Violoncello)

10.03 SWR2 MORGENKONZERT

J.S. Bach: Messe in h-Moll für Soli, Chor und Orchester BWV 232 »Hohe Messe in h-Moll«, Carolyn Sampson (Sopran), Anke Vondung (Alt), Daniel Johannsen (Tenor), Tobias Berndt (Bass), Gächinger Kantorei Stuttgart, Freiburger Barockorchester, Ltg.: Hans-Christoph Rademann

12.05 SWR2 GLAUBEN Reformation 500 DIE IMMERWÄHRENDE REFORMATION Was folgt aus dem Jubiläumsjahr? Von Holger Gohla

12.30 SWR2 MITTAGSKONZERT Reformation 500 »EIN NEUES LIED WIR HEBEN AN«

Wie die Reformation der Kirchenmusik neue Impulse gegeben hat. Bettina Winkler im Gespräch mit Ingo Bredenbach, Kirchenmusikdirektor an der Stiftskirche Tübingen. Mit Musik von Heinrich Schütz, J.S. Bach, F. Mendelssohn Bartholdy, J. Brahms, Hugo Distler u.a.

14.05 SWR2 SPIELRAUM – HÖRSPIEL DER TROLL IM TREPPENHAUS

Hörspiel von Kilian Leypold. Mit: Sabine Bohlmann, Gerd Lohmeyer, Shenja Lacher, Caroline Ebner, Richard Oehmann, Josef Parzefall u.a. I Komposition, Gesang und Akkordeon: Magdalena Kriss I Regie: Kilian Leypold

15.05 SWR2 WISSEN: FEATURE AM FEIERTAG Reformation 500

Luthers Sprache, Cranachs Kunst Von Sabine Stahl und Martina Conrad

16.05 SWR2 IMPULS MUSIK

Mit einer Auswahl der schönsten Pop-, Welt und Jazz-CDs

17.05 SWR2 ZEITGENOSSEN

Volker Leppin, Theologe Im Gespräch mit Holger Gohla

18.20 SWR2 HÖRSPIEL AM FEIERTAG

Seismographie des Hörspiels 30 Jahre »Hörspiel des Jahres« Von Michael Farin, Zusammenstellung und Realisation: Michael Farin

19.16 SWR2 JAZZ DIE ETWAS ANDERE WIENER MELANGE Der Bassist Lukas Kranzelbinder und seine Band Shake Stew. Von Ssirus W. Pakzad

20.03 SWR2 SPEZIAL Reformation 500 23.03 SWR2 MUSIK

Das »Luther-Projekt« des Experimentalstudios des SWR Von Lydia Jeschke 23

PROGRAMM MO

DI

MI

DO

FR

06 . 0 0

SWR2 AM MORGEN MUSIK UND INFORMATION SWR2 AKTUELL ⁄ 06.30 KURZNACHRICHTEN 06.36 SWR2 ZEITWORT ⁄ 06.44 GLOBALES TAGEBUCH ⁄ 06.52 PRESSESTIMMEN 07.00 SWR2 AKTUELL ⁄ 07.07 SWR2 TAGESGESPRÄCH ⁄ 07.17 SWR2 MEINUNG 07.30 KURZNACHRICHTEN ⁄ 07.32 FEUILLETON ⁄ 07.45 SWR2 KULTURGESPRÄCH

0 8 . 0 0

SWR2 AKTUELL

0 8 . 1 0

SA 0 6 . 0 0

SO

SWR2 NACHRICHTEN

0 6 . 0 5

SWR2 MUSIK AM MORGEN

07.00

SWR2 AKTUELL

07. 1 5

SWR2 MUSIK AM MORGEN

08 . 0 0

SWR2 AKTUELL

SWR2 NACHRICHTEN (3 MIN.)

SWR2 JOURNAL AM MORGEN

08 . 1 0

SWR2 JOURNAL AM MORGEN

SWR2 KANTATE

0 8 . 3 0

SWR2 WISSEN

08 . 3 0

SWR2 WISSEN

SWR2 WISSEN: AULA

0 9 . 0 0

SWR2 NACHRICHTEN

09 . 0 0

SWR2 NACHRICHTEN

SWR2 NACHRICHTEN (3 MIN.)

0 9 . 0 5

SWR2 MUSIKSTUNDE

09 . 0 5

SWR2 MUSIKSTUNDE

SWR2 MATINEE

1 0 . 0 0

SWR2 NACHRICHTEN

1 0 . 0 0

SWR2 NACHRICHTEN

SWR2 NACHRICHTEN (3 MIN.)

1 0 . 0 5

SWR2 TANDEM

1 0 . 0 5

SWR2 CAMPUS

1 0 . 3 0

SWR2 TREFFPUNKT KLASSIK MITTWOCHS: IHRE WÜNSCHE ⁄ FREITAGS: NEUE CDS

1 0 . 3 0

1 1 . 5 7

SWR2 KULTURSERVICE

1 1 . 0 0

1 2 . 0 0

SWR2 AKTUELL MIT NACHRICHTEN

1 1 . 0 5

1 2 . 3 3

SWR2 JOURNAL AM MITTAG

SWR2 TREFFPUNKT KLASSIK EXTRA

SWR2 NACHRICHTEN (3 MIN.)

SWR2 MATINEE SWR2 NACHRICHTEN (3 MIN.) SWR2 MATINEE

1 2 . 0 0

SWR2 AKTUELL MIT NACHRICHTEN ⁄ SWR2 GELD, MARKT, MEINUNG

SWR2 NACHRICHTEN 12.05 SWR2 GLAUBEN

1 3 . 0 0

SWR2 NACHRICHTEN

1 3 . 0 5

SWR2 MITTAGSKONZERT

1 2 . 4 0

SWR2 JOURNAL AM MITTAG

1 4 . 3 0

SWR2 FORTSETZUNG FOLGT

1 3 . 0 0

SWR2 NACHRICHTEN

1 4 . 5 5

SWR2 BUCHKRITIK

1 3 . 0 5

SWR2 MITTAGSKONZERT

1 5 . 0 0

SWR2 NACHRICHTEN

1 4 . 0 0

SWR2 NACHRICHTEN

1 5 . 0 5

SWR2 CLUSTER – DAS MUSIKMAGAZIN

1 4 . 0 5

SWR2 AM SAMSTAGNACHMITTAG KULTUR UND LEBENSART

1 6 . 0 0

SWR2 NACHRICHTEN

1 5 . 0 0

SWR2 NACHRICHTEN

1 6 . 0 5

SWR2 IMPULS

1 7 . 0 0

1 5 . 0 5

SWR2 NACHRICHTEN

SWR2 AM SAMSTAGNACHMITTAG KULTUR UND LEBENSART

1 7 . 0 5

SWR2 FORUM

1 6 . 0 0

SWR2 NACHRICHTEN

1 7 . 5 0

SWR2 JAZZ VOR SECHS

1 6 . 0 5

SWR2 AM SAMSTAGNACHMITTAG KULTUR UND LEBENSART

1 8 . 0 0

SWR2 AKTUELL MIT NACHRICHTEN ⁄ SWR2 WIRTSCHAFT

1 7 . 0 0

SWR2 NACHRICHTEN

1 8 . 4 0

SWR2 KULTUR AKTUELL

1 7 . 0 5

SWR2 ZEITGENOSSEN

1 9 . 0 0

SWR2 NACHRICHTEN

1 7 . 5 0

1 9 . 0 5

SWR2 KONTEXT

SWR2 LESEZEICHEN MENSCHEN UND BÜCHER AUS DER REGION

1 9 . 2 0

SWR2 TANDEM

1 8 . 0 0

SWR2 AKTUELL MIT NACHRICHTEN SWR2 INTERVIEW DER WOCHE

SWR2 AKTUELL MIT NACHRICHTEN

2 0 . 0 0

SWR2 NACHRICHTEN

1 8 . 4 0

SWR2 SPIELRAUM DIE GESCHICHTE

18.20 SWR2 HÖRSPIEL

1 9 . 0 0

SWR2 NACHRICHTEN

ANSCHLIESSEND

1 9 . 0 5

SWR2 GEISTLICHE MUSIK

SWR2 JAZZ

2 0 . 0 0

SWR2 NACHRICHTEN

2 0 . 0 3

SWR2 AUS DEM LAND MUSIK

2 2 . 0 0

SWR2 NACHRICHTEN

2 2 . 0 3

SWR2 JAZZTIME

2 3 . 0 0

SWR2 NACHRICHTEN

2 3 . 0 3

SWR2 SPÄTVORSTELLUNG SWR2 NACHRICHTEN ARD NACHTKONZERT

2 0 . 0 3 2 1 . 0 0

SWR2 ABENDKONZERT

2 1 . 0 3

SWR2 MUSIK AUS UNSEREN ARCHIVEN

SWR2 MUSIK

SWR2 ALTE MUSIK SWR2 ABENDKONZERT

SWR2 NACHRICHTEN SWR2 JAZZ SESSION

2 2 . 0 0

SWR2 NACHRICHTEN

2 2 . 0 3

SWR2 ESSAY

2 3 . 0 0

SWR2 NACHRICHTEN

2 3 . 0 3

SWR2 JETZTMUSIK

SWR2 LITERATUR

SWR2 MUSIK GLOBAL*

SWR2 MUSIK

SWR2 FEATURE

SWR2 JETZTMUSIK

SWR2 RADIOPHON

SWR2 HÖRSPIELSTUDIO

SWR2 NOWJAZZ

SWR2 KRIMI

SWR2 NOWJAZZ

00 . 0 0

SWR2 NACHRICHTEN

00 . 0 0

00.0506.00

ARD NACHTKONZERT

00.0506.00

NACHRICHTEN REGELMÄSSIG ⁄ AUSNAHME LIVE-ÜBERTRAGUNGEN ⁄  * SWR2 MUSIKGLOBAL JEDEN 1. DI IM MONAT ALS ARS ACUSTICA FARBEN IM PROGRAMMSCHEMA STAND MÄRZ 2016

24

n MUSIKSENDUNGEN

n WORTSENDUNGEN

INFORMATIONEN ZU ANTENNEN- UND SATELLITENEMPFANG UNTER SWR.DE/ FREQUENZEN

n WORT- UND MUSIKSENDUNGEN

12.30 SWR2 SONNTAGSKONZERT

SWR2 FEATURE AM SONNTAG

SWR2 ZUR PERSON

SWR2 FORUM BUCH

SWR2 OPER

SWR2 MUSIKPASSAGEN