Teilnahmebedingungen

werden ein gültiges Facebook-Konto und ein Internetzugang vorausgesetzt. ... kostenlos erstellen) und danach auf die Perfect Draw App in ihrem Facebook-.
99KB Größe 3 Downloads 178 Ansichten
Teilnahmebedingungen Zusammenfassung der Teilnahmebedingungen: Nur für Teilnehmer ab 18 Jahren mit Wohnsitz in Großbritannien, Deutschland Frankreich. Teilnahme zwischen: 21.08.2017 und 24.08.2017 Kein Kauf erforderlich. Für die Teilnahme werden ein gültiges Facebook-Konto und ein Internetzugang vorausgesetzt. Teilnahme: Besuchen Sie die Perfect Draw App auf Facebook und wählen Sie acht Gruppen mit je vier Teams aus der Liste von 42 Mannschaften aus, um Tickets für die UEFA Champions League zu gewinnen. Die vollständigen Teilnahmebedingungen und Informationen zum Preis finden Sie unter http://dir.re/theperfectdraw Veranstalter: Nissan Automotive Europe SAS. Vollständige Teilnahmebedingungen 1. Teilnahmeberechtigt an dieser Verlosung („Aktion“) sind Teilnehmer ab 18 Jahren mit Wohnsitz in Großbritannien, Deutschland oder Frankreich. Von der Aktion ausgeschlossen sind Mitarbeiter (und deren Familienangehörige) aller Unternehmensgruppen des Veranstalters, aller Unternehmen, die mit der Aktion in Verbindung stehen, und aller Geschäftspartner dieser Unternehmen. 2. Falls die Teilnehmer einer Sperre für den Besuch von Fußball- oder Sportveranstaltungen unterliegen oder auf einer offiziellen Liste der bekannten „Fußball-Hooligans“ stehen, können sie an dieser Aktion nicht teilnehmen. Genauso kann ein Gewinner niemanden als Begleitung auswählen, der einer Sperre für den Besuch von Fußball- oder Sportveranstaltungen unterliegt oder auf einer offiziellen Liste der bekannten „FußballHooligans“ steht. 3. Ein Kauf ist nicht erforderlich, allerdings sind der Zugang zu einer Internetverbindung und ein gültiges Facebook-Konto Voraussetzung. 4. Mit ihrer Teilnahme an dieser Aktion stimmen Teilnahmebedingungen zu und sind an sie gebunden.

alle

Teilnehmer

diesen

5. Aktionszeitraum: Die Möglichkeit einer Teilnahme an der Aktion ist auf den Zeitraum zwischen dem 21. August 2017, 18:00 BST und dem 24. August 2017, 17:00 Uhr BST („Aktionszeitraum“) begrenzt. 6. Teilnahme: a. Teilnehmer müssen sich bei Ihrem Facebook-Konto anmelden (oder eines kostenlos erstellen) und danach auf die Perfect Draw App in ihrem FacebookFeed klicken. b. Wählen Sie dort acht Gruppen mit insgesamt 32 Teams aus der Liste der 42 verfügbaren Mannschaften aus. c. Drücken Sie „Auswahl absenden“, um am Gewinnspiel teilzunehmen. 7. Während des Aktionszeitraums ist maximal eine Teilnahme pro Person zulässig. Alle Einsendungen müssen direkt von der Person erfolgen, die an der Aktion teilnimmt.

Teilnahmebedingungen 8. Alle Teilnahmen müssen bis zum Ende des Aktionszeitraums erfolgen, um gültig zu sein. Es wird keine Haftung für unkenntliche, unvollständige oder verspätete Teilnahmen übernommen. 9. Ermittlung des Gewinners und Benachrichtigung: a. Insgesamt werden drei Gewinner ermittelt, die sich nach den angewendeten Regeln wie folgt verteilen: Ein Gewinner aus Großbritannien Ein Gewinner aus Deutschland Ein Gewinner aus Frankreich b. Gewinner sind diejenigen Teilnehmer, die während der Sonderaktion (nach dem Punktsystem unten) bis zum Ende des Aktionszeitraums die meisten Punkte gesammelt haben. c. Punktsystem: Aktion Wahl des richtigen Teams in der richtigen Gruppe Wahl der vier richtigen Teams in einer Gruppe Teameinsendung, bevor alle Teams sich qualifiziert haben Aktion auf Facebook teilen Freunde zur Teilnahme einladen (Sponsoring)

Datum Bis 24. August 2017, 17:00 Uhr BST Bis 24. August 2017, 17:00 Uhr BST Bis 21. August 2017, 23:59 Uhr BST Bis 24. August 2017, 17:00 Uhr BST Bis 24. August 2017, 17:00 Uhr BST

Verfügbare Punkte 10 Punkte für jedes richtige Team 20 Punkte Team

für

jedes

20 Punkte

20 Punkte

Je 5 Punkte

d. Erzielen mehrere Teilnehmer dieselbe Punktzahl, nehmen die Betreffenden an einer Losverfahren teil, das innerhalb von drei Werktagen nach Ende des Aktionszeitraums vom unabhängigen Verifizierungsservice PromoVeritas durchgeführt wird. e. Die Gewinner werden am Freitag, den 25. August, per E-Mail an die mit ihren Facebook-Konten verknüpften E-Mail-Adressen benachrichtigt. f.

Nach dem erstmaligen Kontakt müssen Gewinner innerhalb von sieben Tagen antworten, um zu bestätigen, dass sie den Preis annehmen und die Voraussetzungen für die Entgegennahme des Preises erfüllen. Falls ein Gewinner

Teilnahmebedingungen nicht innerhalb von sieben Tagen nach Erstbenachrichtigung antwortet, behält sich der Veranstalter das Recht vor, diesen Gewinner zu disqualifizieren und den Preis an den Teilnehmer mit der nächsthöchsten Punktzahl bzw. auf den nächsten in der Verlosung gezogenen Teilnehmer (falls zutreffend) zu übertragen. 10. Der Preis: Jeder Gewinner erhält zwei Tickets für ein Gruppenspiel eigener Wahl in der UEFA Champions League (UCL) 2017. 11. Zusätzliche Informationen zu Preis und Bedingungen: a. Der Preis umfasst: i. Economy-Hin- und Rückflüge (falls erforderlich) vom dem Wohnort des Gewinners nächstgelegenen internationalen Flughafen zum dem Austragungsort am nächsten gelegenen internationalen Flughafen im Austragungsland des gewählten Spiels. Falls Flüge für die Reise zum gewählten Spiel erforderlich sind, so muss die Reise am Tag des gewählten Spiels erfolgen. Der Rückflug muss Tag unmittelbar nach dem gewählten Spiel erfolgen und abgeschlossen sein. Der Gesamtwert der Flüge ist auf 1.000 €/910,35 £ beschränkt. ii. Die Tickets gelten ausschließlich für Kategorie 1, Gruppenphase für den Gewinner und einen Gast. iii. Eine Übernachtung in einem Hotel (mindestens 3 Sterne) im Austragungsort des gewählten Spiels bis zu einem Höchstwert von 300 €/273 £. iv. Transfers zwischen Flughafen, Hotel und Stadion (falls erforderlich). Hin- und Rückfahrt zwischen dem Flughafen im Austragungsland (falls erforderlich) und dem Hotel im Austragungsland sowie zwischen dem Hotel im Austragungsland und Spielort bis zu einem Wert von 200 €/182 £. Die Rückfahrt vom Spiel zurück zum Hotel ist nicht eingeschlossen. b. Der Gewinner kann ein Spiel wählen, das in der Gruppenphase der UEFA Champions League 2017 stattfindet. c. Um Missverständnissen vorzubeugen: Die Buchung und die Planung der Reise und der Unterkunft für den Gewinner und seinem Gast liegen im vollständigen Ermessen des Veranstalters (siehe Klausel 11) d. Tickets für das gewählte Match werden dem Gewinner mindestens drei Tage vor dem Spiel zugesandt. e. Der Gewinner wird eventuell gebeten, Nachweise für sein Alter und seine Identität zu erbringen und Dokumente vorzulegen, die den rechtmäßigen Anspruch auf den Preis belegen. f. Der Gewinner ist verpflichtet, die Teilnahmebedingungen und die Geschäftsbedingungen möglicher Drittanbieter im Zusammenhang mit dem Preis einzuhalten. Sollte gegen die geltenden Teilnahme- und Geschäftsbedingungen verstoßen werden, kann dies zum Verlust des Preises auf eigene Kosten des Gewinners führen. g. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Tickets sowie die Zugangsbestimmungen der UEFA Champions League. h. Der Gewinner ist verantwortlich für sein eigenes und das Verhalten seiner Begleitperson bei der Inanspruchnahme des Preises. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, nach eigenem uneingeschränktem Ermessen den Gewinner und/oder dessen Gast von der Teilnahme an jedem Aspekt des Preises

Teilnahmebedingungen auszuschließen, falls eine Partei die Bestimmungen des Veranstalters oder eines Unternehmens, das mit dem Preis in Verbindung steht, nicht einhalten sollte bzw. falls der Gewinner und/oder Gast sich auf eine Weise verhalten, die für sie selbst oder die Öffentlichkeit eine Gefahr darstellt, nach Meinung des Veranstalters unsozial ist oder andere Personen belästigt oder stört. i. Der Gewinner muss den Veranstalter über die Notwendigkeit eines Rollstuhls oder ähnliche Zugangsbedürfnisse für sich selbst oder seinen Gast informieren. j. Der Gewinner und sein Gast sind allein für alle Steuern verantwortlich, die sich aus der Teilnahme oder dem Gewinn bei dieser Aktion ergeben. k. Nicht im Preis eingeschlossen sind Reise- und Krankenversicherung oder andere Arten von Versicherung. Der Gewinner und sein Gast sind allein dafür Steuern verantwortlich, die für ihre Reise erforderlichen Versicherungspolicen zu erwerben. l. Nicht im Preis eingeschlossen sind jegliche Mahlzeiten, Lebensmittel oder Getränke. Der Gewinner und sein Gast sind allein für alle Ausgaben verantwortlich, die sich aus der Teilnahme oder dem Gewinn bei dieser Aktion ergeben und die nicht in Klausel 11 abgedeckt sind. m. Der Veranstalter ist nicht verantwortlich, wenn dem Gewinner und/oder seinem Gast der Zugang verweigert wird oder sie aus dem Stadion verwiesen werden, weil sie die Zugangsbedingungen nicht eingehalten haben oder dies von ihnen vermutet wird. n. Sollte die Veranstaltung aus irgendwelchen Gründen nicht wie geplant stattfinden (dies wären zum Beispiel eine Absage oder andere Gründe, die außerhalb der Kontrolle des Veranstalters liegen und den Ablauf bzw. die Ausführung dieser Aktion beeinflussen), kann der Veranstalter den Preis nach eigenem Ermessen absagen. Der Gewinner hat in diesem Fall keinen Anspruch auf neue oder zusätzliche Tickets bzw. auf die Erstattung von Ausgaben, die dem Gewinner durch den Gewinn oder durch die Annahme des Preises entstanden sind. 12. Wo zutreffend, gelten allgemeine Geschäftsbedingungen Dritter für Teile des Preises. 13. Einzelheiten über den Namen und die Region oder das Land des Gewinners sind nach dem Ende dieser Aktion einen Monat lang verfügbar. Schreiben Sie zwischen dem 12. September 2017 und dem 12. Oktober 2017 unter der unten angegebenen Adresse an den Veranstalter und geben Sie dabei den Namen und das Datum der Aktion an. 14. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, den Preis (oder Teile des Preises) mit einem Preis oder mit Preisen von gleichem oder höherem Geldwert zu ersetzen, wenn dies aus Gründen erforderlich ist, die sich der zumutbaren Kontrolle des Veranstalters entziehen. Der Preis (oder Teile des Preises) kann nicht in bar ausgezahlt werden, und solange keine anders lautende schriftliche Genehmigung vom Veranstalter vorliegt, ist der Preis weder ersetzbar noch übertragbar. 15. Sollte die Aktion aus Gründen wie insbesondere Manipulation, unbefugter Eingriff, Betrug, technische Störungen oder andere Ursachen, die sich der Kontrolle des Veranstalters entziehen und die Verwaltung, Sicherheit, Fairness, Integrität oder angemessene Durchführung dieser Aktion stören oder beeinträchtigen, nicht wie geplant stattfinden können, behält der Veranstalter sich (gemäß den schriftlichen

Teilnahmebedingungen Anweisungen eines entsprechenden Gesetzes) das Recht vor, Personen, die den Teilnahmevorgang manipulieren, zu disqualifizieren und die Aktion zu beenden, zu verändern oder zu unterbrechen. 16. Haftung a. Die Regelungen in diesen Teilnahmebedingungen befreien den Veranstalter (oder Dritte) nicht von der Haftung für (i) Todesfälle oder Verletzungen, die aufgrund von Fahrlässigkeit seitens Veranstalters (oder von Dritten) auftreten, oder für (ii) Betrug und begrenzen diese Haftung nicht. b. Soweit rechtlich möglich, schließen der Veranstalter und seine verbundenen Unternehmen und Vertreter jegliche Verantwortung und Haftung aus, die sich aus folgenden Situationen ergeben: i. jegliche Verzögerung oder Absage der Aktion und ii. jegliche Änderungen am Preis, an der Beschaffung des Preises (einschließlich und uneingeschränkt geltend für Preise, die den vorgesehenen Empfänger nicht erreichen) oder an der Nutzung des Preises und iii. jegliche Handlungen oder Versäumnisse von dritten Zulieferern (einschließlich, aber nicht beschränkt auf, Fluggesellschaften, Hotels oder Transportunternehmen, die im Zusammenhang mit der Aktion genutzt werden), die sich der angemessenen Kontrolle des Veranstalters entziehen. c. Soweit rechtlich möglich, übernimmt der Veranstalter keine Haftung für Schäden, Verluste oder Verletzungen, die Teilnehmern durch die Teilnahme an der Aktion oder durch die Annahme des Preises oder die Teilnahme an seiner Verleihung entstehen. 17. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, einen Teilnehmer zu disqualifizieren bzw. den Preis nicht an einen Gewinner zu vergeben, der mündliche oder schriftliche Kommentare in den Medien (einschließlich soziale Netzwerke, Presse, Rundfunk und Fernsehen) veröffentlicht hat, die als Verstoß gegen die öffentliche Ordnung gelten können oder gegen ein Gesetz bzw. eine Vorschrift sozialer Netzwerke verstoßen oder den Veranstalter, seine Produkte, Dienstleistungen oder Marken in Verruf bringen bzw. deren Ruf schädigen könnten. Hierzu zählen Anstiftung zu Verbrechen oder Vergehen, Diskriminierung, Hass oder Gewalt aufgrund von Rasse, Religion, Geschlecht oder sexueller Orientierung, ethnischer Herkunft oder Staatsangehörigkeit, Verleumdung, Aufruf zum Konsum illegaler Substanzen oder zum Selbstmord bzw. gefährlichem Verhalten sowie Mitteilungen, die gegen die Rechte oder Sicherheit von Personen verstoßen. Diese Liste ist nicht umfassend. 18. Wenn der Veranstalter der Meinung ist, dass ein Gewinner sich der obigen Verstöße schuldig gemacht hat, entzieht der Veranstalter dieser Person den Anspruch auf den Preis. Der Preis wird auf einen anderen wie oben beschrieben ausgewählten Gewinner übertragen. Der Veranstalter kann nach eigenem Ermessen die zuständigen Behörden über das gesetzwidrige Material informieren. 19. Die Entscheidung des Veranstalters ist in allen Angelegenheiten im Zusammenhang mit dieser Aktion bindend und es findet keinerlei Schriftverkehr statt.

Teilnahmebedingungen 20. Beiträge, die nicht vollständig mit diesen Bedingungen übereinstimmen, werden

disqualifiziert. 21. Bei Handlungen, Unterlassungen, Ereignissen und Umständen, die außerhalb der zumutbaren Kontrolle des Veranstalters liegen und diesen an der Erfüllung dieser Teilnahmebedingungen hindern, haftet der Veranstalter nicht für eine Nichterfüllung oder eine verzögerte Erfüllung seiner Pflichten. 22. Die Aktion wird von Facebook oder Twitter weder finanziert, unterstützt oder organisiert, noch sind Facebook oder Twitter in irgendeiner Weise damit verbunden. Mit der Teilnahme an der Aktion sind sich die Teilnehmer bewusst, dass sie ihre Informationen an den Veranstalter und nicht an Facebook senden und dass Facebook keine Haftung für irgendwelche Elemente dieser Aktion übernimmt. Alle Beiträge unterliegen den Nutzungsbedingungen von Facebook, die unter www.facebook.com zu finden sind. 23. Ausschlüsse a. Massenanmeldungen durch Handels- oder Verbrauchergruppen oder Dritte werden nicht akzeptiert. b. Unvollständige oder unleserliche Teilnahmen, Teilnahmen durch oder über Dritte oder Interessensgemeinschaften, Teilnahmen per Makrobefehl oder über andere Automatisierungslösungen (einschließlich Systeme, die für Eingaben programmiert werden können) und Teilnahmen, die diese Teilnahmebedingungen nicht voll erfüllen, werden disqualifiziert und nicht berücksichtigt. Wenn offenkundig wird, dass ein Teilnehmer einen (oder mehrere) Computer benutzt, um diese Bestimmungen zu umgehen, indem zum Beispiel „Skript“- oder „Brute Force“Lösungen genutzt werden, um die eigene Identität durch Manipulation von IPAdressen zu verschleiern, oder wenn andere automatisierte Methoden eingesetzt werden, um die Zahl der Eingaben des Teilnehmers bei der Aktion zu erhöhen und diese nicht im Sinne der Werbeaktion erfolgen, werden die Eingaben dieser Person disqualifiziert. Jeglicher Anspruch auf einen Preis erlischt. 24. Der Veranstalter übernimmt keine Verantwortung für verspätete, unvollständige, falsch übermittelte, unlesbare oder fehlgeleitete Eingaben, Ansprüche oder Korrespondenz, die durch Fehler, Auslassung, Veränderung, Manipulation, Löschung, Diebstahl, Zerstörung, Übertragungsunterbrechung, Kommunikationsfehler oder anderweitig entstanden sind. 25. Für verloren gegangene, beschädigte oder verzögerte Einsendungen und für Folgen von Netzwerk-, Hardware- oder Softwarefehlern wird keine Haftung übernommen. Ein Versendungsnachweis gilt nicht als Empfangsnachweis. 26. Wir erinnern die Teilnehmer daran, dass das Internet kein sicheres Netzwerk ist. Folglich kann der Veranstalter nicht für eine Verseuchung durch Viren oder für das Eindringen eines Dritten in das Terminalsystem der Teilnehmer an der Aktion haftbar gemacht werden. Er übernimmt keinerlei Haftung für die Folgen, wenn sich Teilnehmer mit Facebook verbinden. Insbesondere kann der Veranstalter nicht für Schäden an

Teilnahmebedingungen Computergeräten, Smartphones und dort gespeicherte Daten der Teilnehmer haftbar gemacht werden sowie für die Folgen, die sich daraus für ihre private oder berufliche Aktivität ergeben könnten. 27. Diese Aktion wird von Facebook weder finanziert, unterstützt oder organisiert, noch ist Facebook in irgendeiner Weise damit verbunden. Durch die Teilnahme an der Aktion entbinden Sie Facebook von jeglichem Handeln oder Anspruch in Zusammenhang mit der Aktion.

28. Geistiges Eigentum / Zusage in die Nutzung von Bildern und Namen a. Mit der Teilnahme an der Aktion erklären sich die Teilnehmer damit einverstanden, dass ihre Teilnahmen und alle angegebenen Daten vom Veranstalter unentgeltlich bis zu ein Jahr lang für Werbezwecke, genutzt werden können. Das Copyright verbleibt beim Einsender. Der Teilnehmer versteht und ist damit einverstanden, dass der Veranstalter die Teilnahmen auf seiner Website, Facebook, Twitter und Instagram veröffentlicht, aber nicht ausschließlich dort. Zudem stimmen die Teilnehmer auch anderen werbedienlichen Nutzungsformen des Materials in Medien nach Wahl des Veranstalters und ohne Bezahlung zu, wobei der Teilnehmer als Urheber nicht genannt werden muss. b. Mit der Teilnahme an dieser Aktion gewähren alle Teilnehmer hiermit dem Veranstalter oder dessen Partnern das ausschließliche Recht, alle ihre Aktivitäten im Zusammenhang mit der Aktion und mit dem Preis zu filmen, aufzuzeichnen, Tonaufzeichnung anzufertigen und zu fotografieren.

29. Der Gewinner ist verpflichtet, bei angemessenen mitzuwirken, die sich aus der Aktion ergeben.

Öffentlichkeitsmaßnahmen

30. Persönliche Daten a. Der Veranstalter nutzt die persönlichen Daten der Gewinner zum Zwecke der Aktionsverwaltung. In der Datenschutzrichtlinie des Veranstalters finden Sie weitere Einzelheiten. - https://www.nissan.co.uk/legal/privacy.html für Großbritannien - https://www.nissan.fr/legal/privacy.html für Frankreich - https://www.nissan.de/legal/privacy.html für Deutschland Für Teilnehmer mit Wohnsitz in Frankreich: Laut französischem Recht in Zusammenhang mit der Erhebung und Verarbeitung von Daten haben Teilnehmer das Recht, ihre persönlichen Daten einzusehen, zu ändern und zurückzuzunehmen. Unter bestimmten Umständen haben Sie auch das Recht, der Erhebung Ihrer persönlichen Daten zu widersprechen. Um dieses Recht in Anspruch zu nehmen, können Sie an den Veranstalter schreiben. Der für die Daten Verantwortliche und der Empfänger der Daten ist der Veranstalter. Ihre Daten werden nicht außerhalb der Europäischen Union übertragen.

Teilnahmebedingungen 31. Der Gewinner gestattet dem Veranstalter, seinen Namen und sein Land seines Wohnsitzes honorarfrei für Werbe- und Marketingzwecke (ausschließlich im Zusammenhang mit der Veranstaltung) gemäß Punkt 28 zu nutzen. 32. Geltendes Recht Für diese Aktion und jegliche Streitfälle oder Ansprüche, die sich aus ihr (und dem Preis) ergeben oder mit diesen in Verbindung stehen, gelten die Gesetze im Wohnsitzland des Gewinners und sämtliche Streitfälle und Ansprüche unterliegen der jeweiligen Gesetzgebung. Alle Teilnehmer stimmen unwiderruflich zu, dass für jegliche Streitfälle, die im Zusammenhang mit dieser Aktion (und dem Preis) stehen oder sich daraus ergeben, ausschließlich die Gerichtsbarkeit des Wohnsitzlandes zuständig ist.

Der Veranstalter ist die Nissan Automotive Europe SAS, 8 rue Jean Pierre Timbaud, 78180 Montigny-le-Bretonneux, Frankreich