Teilnahmebedingungen

Die Sieger der Sofortgewinne werden über Ihren Gewinn mit einer Sofortmeldung auf dem Bildschirm und einer Benachrichtigungs-‐. E-‐Mail (die innerhalb von ...
173KB Größe 2 Downloads 513 Ansichten
WETTBEWERB  „MAKE  THE  DIFFERENCE”     VOLLSTÄNDIGE  REGELN   Wiko  Italy  srl  (nachstehend  bezeichnet  als  „der  Veranstalter")  organisiert  das  vorliegende  Gewinnspiel  mit  der  Bezeichnung  „MAKE   THE  DIFFERENCE",  mit  dem  Zweck,  den  Wiedererkennungswert  der  Marke  Wiko  und  des  neuen  Smartphones  Wiko  HIGHWAY  PURE   zu  steigern.     Der   Wettbewerb   ist   nur   für   volljährige   Konsumenten   mit   Wohnsitz   in   der   Schweiz,   mit   Internetverbindung   und   im   Besitz   einer   gültigen  E-­‐Mail-­‐Adresse,  bestimmt.  Die  Aktion,  die  in  zwei  Phasen  unterteilt  ist,  läuft  vom  15.  Juni  bis  zum  23.  Juli  2015.     Mitarbeiter  des  Veranstalters,  unmittelbare  Angehörige,  Vertreter  und  jegliche  Personen,  die  beruflich  mit  dieser  Werbeaktion  in   Verbindung  stehen,  sind  von  der  Teilnahme  ausgeschlossen.       Die  Teilnahme  am  Preisausschreiben  ist  kostenlos  und  es  ist  kein  Kauf  zu  tätigen   Mit  Teilnahme  an  vorliegendem  Gewinnspiel  stimmen  die  Teilnehmer  zu,  alle  Klauseln  des  vorliegenden  Regelwerks  zu  akzeptieren.     1. Dauer  der  Werbeaktion Das  Gewinnspiel  ist  in  zwei  Phasen  unterteilt:     Phase  1  –  Einreichung  kreativer  Ideen:  vom  15.  Juni  bis  zum  28.  Juni  2015  (Uhrzeit:  23.59.59  GMT+1)  

• ➔ •

Auswahl  der  Halbfinalisten  durch  eine  Jury  am  30.  Juni  2015 Phase   2   –   Online-­‐Abstimmung   der   Ideen   der   Halbfinalisten:   vom   2.   Juli   bis zum 23. Juli 2015   (Uhrzeit:   23.59.59   GMT+1)



Bekanntgabe  der  Gewinner-­‐Ideen  am  25.  Juli  2015  

  2. Teilnahmebedingungen   2.1 Phase  1  –  Einreichung  der  kreativen  Ideen  vom  15.  Juni  bis  zum  28.  Juni  2015  (Uhrzeit  23.59.59  GMT+1) Um   an   diesem   Gewinnspiel   teilzunehmen,   müssen   die   Teilnehmer   der   Facebook-­‐Seite   von   Wiko   (www.facebook.com/WikoCH)   folgen  und  dort  auf  das  Teilnahmeformular  für  das  Gewinnspiel  zugreifen.     Hier   müssen   sie   sich   registrieren,   indem   das   entsprechende   Formular   mit   allen   erforderlichen   persönlichen   Daten   und   einer   gültigen  E-­‐Mail-­‐Adresse  ausgefüllt  wird.     Nach   Abschluss   der   Registrierung   werden   die   Nutzer   aufgefordert,   eine   kreative   Kaufidee   einzusenden,   wobei   anzugeben   ist,   welche  und  wie  viele  Waren  oder  Dienstleistungen  sie  mit  500.-­‐  CHF  (inklusive  Mehrwertsteuer)  kaufen  würden.     Das  Kaufangebot  muss  Waren  oder  Dienstleistungen  einer  der  folgenden  Kategorien  enthalten:    



Karten  und  Gutscheine  (z.B.  500.-­‐  CHF  =70  Kinokarten  oder  3  Wellness-­‐Gutscheine  etc.)  



Lebensmittel  und  Getränke  (z.B.  500.-­‐  CHF  =  500  Kaffee  oder  300  Sandwiches  oder  400  Packungen  Chips  etc.)  



Dekoartikel  für  Zuhause  (z.B.  500.-­‐  CHF  =15  Vasen  oder  30  Tischdecken  etc.)  



Make-­‐up  und  Kosmetik  (z.B.  500.-­‐  CHF  =  Kajalstifte  oder  100  Lippenstifte  etc.)  



Kleidung  und  Accessoires  (z.B.  500.-­‐  CHF  =  14  Jeanshosen  oder  25  Gürtel  etc.)  



Gegenstände  aus  dem  Bereich  Heimwerken  (z.B.  500.-­‐  CHF  =  6  Bohrmaschinen  oder  333  Pinsel  etc.)  

Das  veranstaltende  Unternehmen  behält  sich  das  Recht  vor,  die  Richtigkeit  der  angegebenen  Daten  zu  jeder  Zeit  und  mit  allen  als   dafür   notwendig   erachteten   Mitteln   zu   prüfen.   In   diesem   Zusammenhang   wird   darauf   hingewiesen,   dass,   wenn   sich   die   eingereichte   Idee   in   Bezug   auf   die   tatsächlichen   Kosten   des   Gegenstands   oder   des   Produkts   auf   dem   Schweizer   Markt   als   nicht   durchführbar   erweist,   diese   Teilnahme   ungültig   wird   und   ein   allfälliger   als   Sofortgewinn   gewonnener   Preis   nicht   ausgegeben   werden  kann.   Es  wird  außerdem  auf  Folgendes  hingewiesen:    



jede  kreative  Idee  darf  sich  nur  auf  eine  Art  von  käuflichem  Gegenstand  oder  Produkt  und  auf  die  entsprechende  Menge   beziehen,  basierend  auf  dem  allgemeinen  Kaufpreis  zum  Zeitpunkt  der  Einreichung  des  Vorschlags;    



es   werden   nur   Ideen   berücksichtigt,   die   tatsächliche   Gegenstände   oder   Produkte   betreffen,   die   wirtschaftlich   bewertet   und   tatsächlich  auf  dem  Schweizer  Markt  über  die  traditionellen  Kanäle  erworben  werden  können;  



der  Veranstalter  behält  sich  das  Recht  vor,  Beiträge  vom  Gewinnspiel  auszuschliessen,  die  offensichtlich  die  Urheberrechte   Dritter   verletzen   oder   die   vorgeschlagenen   Themen   nicht   einhalten,   ebenso   wie   Ideen   mit   folgenden   Inhalten:   obszöne,   beleidigende,   gefährliche   Gegenstände   oder   Produkte   (Waffen,   Pornografie,   Glücksspiele,   Alkohol,   Tabak   oder   Drogen),   Tiere,   offensichtlich   erfundene   oder   nicht   reale   Gegenstände   oder   Produkte,   Ideen,   die   technische   Produkte   von   Konkurrenzunternehmen   betreffen,   verleumderische   Inhalte   oder   Inhalte,   die   nicht   im   Einklang   mit   der   Werbeaktion   stehen.  

Jeder   Teilnehmer   darf   während   der   gesamten   Phase   1   (auch   an   verschiedenen   Tagen)   maximal   5   kreative   Ideen   einreichen.   Mit   jeder   vorgeschlagenen   Idee   nimmt   der   Teilnehmer   automatisch   an   der   Preisverleihung   der   SOFORTGEWINNE   teil   und   erfährt   sofort,  ob  er  in  dieser  Phase  einen  Preis  gewonnen  hat.     Alle  eingereichten  Ideen  werden  –  unabhängig  vom  Ergebnis  der  Sofortgewinne  -­‐  von  einer  speziellen  Jury  bewertet,  die  am  30.   Juni  zusammenkommt:  die  Jury  wählt  die  10  besten  Ideen,  die  einen  Preis  gewinnen  und  somit  als  „Halbfinalisten“  in  die  zweite   Phase  übergehen.       2.2 Phase  2  –  Online-­‐Abstimmung  über  die  Ideen  der  Halbfinalisten:  vom  2.  Juli  bis  zum  23.  Juli  2015  (Uhrzeit:  23.59.59  GMT+1) Ab   dem   2.   Juli   werden   die   10   Ideen   der   Halbfinalisten,   die   von   der   Jury   gewählt   wurden,   in   einem   speziellen   Abschnitt   auf   der   Facebook-­‐Seite  von  Wiko  (www.facebook.com/WikoCH)  veröffentlicht,  dort  können  die  Nutzer  darüber  abstimmen.   Um   abzustimmen   müssen   sich   die   Nutzer   zunächst   registrieren:   nach   Abschluss   der   Registrierung   können   die   Nutzer   abstimmen   und  jede  Stimme  nimmt  automatisch  an  der  Preisvergabe  der  SOFORTGEWINNE  teil.     ZUSÄTZLICHE  STIMMEN:  Jeder  registrierte  Nutzer  hat  nur   1   Stimme   PRO   TAG   zur   Verfügung,  allerdings  kann  er  seine  Anzahl  an   Stimmen   erhöhen,   indem   er   Freunde   einlädt,   bei   dem   Gewinnspiel   mitzumachen   (maximal   20),   mittels   der   entsprechenden   Anwendungsinstrumente:  jeder  eingeladene  Freund,  der  sich  registriert,  -­‐  indem  er  die  Einladung  annimmt  und  das  Formular  online   ausfüllt  -­‐  stimmt  zu,  dass  dem  Nutzer  1  zusätzliche  Stimme  gegeben  wird  und  er  einmal  mehr  an  den  Sofortgewinnen  teilnehmen   kann.   Die   maximale   Anzahl   an   Freunden,   die   eingeladen   werden   können,   ist   20,   somit   beträgt   die   maximale   Anzahl   an   zusätzlichen   Stimmen  20.     Am   Ende   des   Zeitraums   der   Abstimmung   sind   die   drei   Teilnehmer,   für   die   am   häufigsten   abgestimmt   wurde,   die   Gewinner   des   Wettbewerbs.     3. AUSWAHL  DER  GEWINNER     3.1 ZUTEILUNG  DER  PREISE  FÜR  PHASE  1 3.1.1

Sofortgewinn

Während  der  gesamten  Phase  1  kann  jeder  Nutzer,  der  eine  eigene  kreative  Idee  einreicht,  sofort   nachsehen,  ob  er  einen  der  Sofortgewinne  im  Gewinnspiel  gewonnen  hat.   Die   Gewinnspiel-­‐Software   weist   diese   Preise   zufällig   und   willkürlich   zu,   auf   Grundlage   der   vorher   festgelegten   Siegerzeitpunkte,   die   vom   System   vorab   generiert   wurden:   der   Nutzer,   der   seine   eigene   kreative   Idee   zum   Siegerzeitpunkt  (oder  unmittelbar  danach)  einreicht,  sieht  eine  Nachricht,  die  ihn  über  den  Sofortgewinn  informiert.     Die  Sofortgewinn-­‐Preise  im  Gewinnspiel  für  die  Phase  1  sind:     • 12  WIKO  AUTOLADEGERÄTE  im  Wert  von  jeweils  19.90  CHF     • 2  Smartphones  WIKO  RAINBOW  4G  im  Wert  von  jeweils  149.90  CHF  

 

  3.1.2

Jury Am  Ende  von  Phase  1  werden  alle  eingereichten  kreativen  Ideen  von  einer  Jury  beurteilt.   Die  Jury,  die  von  einem  unabhängigen  Organ  überwacht  wird,  kommt  am  30.  Juni  2015  zusammen.   Die  eingereichten  Ideen  werden  auf  Grundlage  folgender  Kriterien  beurteilt:     • Originalität;   • Kreativität   • Sympathie     Die  10  kreativen  Idee,  die  –  auf  Basis  der  oben  genannten  Kriterien  -­‐  die  meisten  Punkte  bei  der  Bewertung  durch  die  Jury   erhalten,   sind   die   Gewinner   von   Phase   1   und   treten   als   Halbfinalisten   in   Phase   2   ein:   die   Erfinder   erhalten   je   1   Smartphone  WIKO  Highway  PURE  im  Wert  von  jeweils  349.90  CHF.       Jeder  Nutzer  kann  maximal  1  Preis  von  der  Jury  erhalten.  Es  wird  darauf  hingewiesen,  dass,  falls  die  Jury  sich  für  eine  Idee   entscheidet,  die  von  mehreren  Nutzern  eingesendet  wurde,  der  Erfinder  als  Halbfinalist  gilt,  der  die  kreative  Idee  zuerst   eingereicht  hat.   Die  Wahl  der  Jury  gilt  als  endgültig  und  unanfechtbar.  

  3.2 ZUTEILUNG  DER  PREISE  FÜR  PHASE  2 3.2.1.

Sofortgewinn Während   der   gesamten   Phase   2   kann   jeder   Nutzer,   nachdem   er   eine   Stimme   abgegeben   hat,   sofort   nachsehen,   ob   er   einen  der  Sofortgewinne  im  Gewinnspiel  gewonnen  hat.   Die   Gewinnspiel-­‐Software   weist   diese   Preise   zufällig   und   willkürlich   zu,   auf   Grundlage   der   vorher   festgelegten   Siegerzeitpunkte,   die   vom   System   vorab   generiert   wurden:   der   Nutzer,   der   seine   Stimme   zum   Siegerzeitpunkt   (oder   unmittelbar  danach)  abgibt,  sieht  eine  Nachricht,  die  ihn  über  den  Sofortgewinn  informiert.     Die  Sofortgewinn-­‐Preise  für  Phase  2  sind:     • 19  WIKO  AUTOLADEGERÄTE  im  Wert  von  jeweils  19.90  CHF     • 3  Smartphones  WIKO  RAINBOW  4G  im  Wert  von  jeweils  149.90  CHF    

  3.2.2.

Öffentliche  Abstimmung Am   Ende   von   Phase   2   werden   3   Ideen,   die   die   meisten   Stimmen   erhalten   haben,   zum   Sieger   erklärt:   die   Erfinder   gewinnen  die  Produkte/Dienstleistungen,  die  sie  in  ihrer  kreativen  Verkaufsidee  vorgeschlagen  und  mit  der  sie  gewonnen   haben.   Wenn  das  beschriebene  Produkt/die  Dienstleistung  aus  beliebigem  Grund  nicht  verfügbar  ist/sind,  erhält  der  Gewinner   Gutscheine  im  Gesamtwert  von  500.-­‐-­‐  CHF.     Es  wird  darauf  hingewiesen,  dass  im  Falle  eines  Gleichstands  der  Stimmen  der  Gewinner  per  Auslosung  ermittelt  wird.  

      4. PREISE   Sofortgewinne  (Phase  1  und  Phase  2)   31x  WIKO  AUTOLADEGERÄT  im  Wert  von  jeweils  19.90  CHF     5x      Smartphone  WIKO  RAINBOW  4G  im  Wert  von  jeweils  149.90  CHF     Preise,  die  den  Finalisten  zugewiesen  werden  (Jury  –  am  Ende  von  Phase  1):     10x  Smartphone  WIKO  Highway  PURE  im  Wert  von  jeweils  349.90  CHF    

Superpreise,  die  über  die  öffentliche  Abstimmung  zugewiesen  werden  (Phase  2).   3  Preise  „Kreative  Einkaufsidee"  im  Wert  von  jeweils  500.-­‐-­‐  CHF       5. Bekanntgabe  und  Bestätigung  des  Gewinns   Die  Sieger  der  Sofortgewinne  werden  über  Ihren  Gewinn  mit  einer  Sofortmeldung  auf  dem  Bildschirm  und  einer  Benachrichtigungs-­‐ E-­‐Mail  (die  innerhalb  von  3  Werktagen  nach  dem  Gewinn  zugesendet  wird)  informiert.  Um  die  Gewinnprämie  zu  erhalten,  muss  der   Teilnehmer   innerhalb   von   5   Werktagen   auf   die   E-­‐Mail   antworten   und   alle   angeforderten   Daten   sowie   einen   gültigen   Identitätsnachweis  zusenden.   Die  von  der  Jury  am  Ende  von  Phase  1  ausgewählten  Gewinner  erhalten  am  30.  Juni  2015  eine  E-­‐Mail  mit  der  Mitteilung  über  den   Gewinn.   Ihre   Namen   werden   gemeinsam   mit   der   eingereichten   kreativen   Kaufidee   ausserdem   in   einem   speziellen   Abschnitt   der   Gewinnspielseite  veröffentlicht.  Um  den  Sieg  zu  bestätigen  und  die  Gewinnprämie  zu  erhalten,  muss  der  Teilnehmer  innerhalb  von   5  Werktagen  auf  die  E-­‐Mail  antworten  und  alle  angeforderten  Daten  sowie  einen  gültigen  Identitätsnachweis  zusenden.   Die  finalen  Gewinner  werden  am  25.  Juli  2015  auf  der  Teilnahme-­‐Webseite  bekanntgegeben  und  sie  erhalten  –  zum  selben  Datum  -­‐   eine  E-­‐Mail  mit  der  Mitteilung  über  den  Sieg,  in  der  angegeben  ist,  dass  sie  gewonnen  haben  und  Angaben  für  die  Zusendung  des   Preises  machen  müssen.     6. Übersendung  der  Preise



Die   Preise   werden   innerhalb   von   28   Tagen   nach   dem   Datum   der   Bestätigung   übersendet,   wenn   nichts   anders   mit   dem   veranstaltendem  Unternehmen  vereinbart  wurde.  



Der   Veranstalter   übernimmt   keine   Haftung   für   Schäden   oder   Verluste,   die   aus   falschen   oder   ungenauen   Adressangaben  seitens  der  Teilnehmer  entstehen.  



Der  Veranstalter  behält  sich  das  Recht  vor,  nach  eigenem  Ermessen,  die  am  besten  geeignete  Versandart  zu  wählen.   Der   Veranstalter   ist   unter   keinen   Umständen   für   Zollabfertigungsgebühren   haftbar,   die   im   Zusammenhang   mit   dem   Erhalt   des   Preises   entstehen.   Der   Veranstalter   zahlt   unter   keinen   Umständen   Preise   in   bar   aus,   die   aufgrund   von   Problemen  beim  Versand  oder  anderen  örtlichen  Vorschriften  nicht  genossen  oder  erhalten  werden  können,  oder  im   Falle   von   beschädigten,   verzögert   gelieferten   oder   verlorenen   Preisen   aus   Gründen,   die   der   Post   oder   dem   Kurier   zuzuschreiben  sind.    



Die   Bezahlung   möglicher   Abgaben,   die   auf   die   Preise   geschuldet   werden,   liegt   in   der   Verantwortung   der   Gewinner,   die   verpflichtet  sind,  alle  geltenden  Bestimmungen  im  eigenen  Land  einzuhalten.  



Der   Preis   ist   nicht   übertragbar   und   es   ist   weder   möglich,   einen   alternativen   Preis   noch   den   Gegenwert   in   bar   zu   fordern.  Dennoch  behält  sich  der  Veranstalter,  für  den  Fall,  dass  er  nicht  in  der  Lage  ist,  die  zugesagte  Prämie  zu  liefern   aufgrund  von  unvorhersehbaren  Umständen  oder  Umständen,  die  ausserhalb  seiner  Kontrolle  liegen  ,  das  Recht  vor,   die  Zusammensetzung  des  Preises,  im  Ganzen  oder  teilweise,  zu  ändern  oder  ihn  durch  einen  Preis  von  gleichem  oder   höherem  Wert  zu  ersetzen.  

7. Datenschutz Die   personenbezogenen   Daten,   die   erfasst   werden,   werden   vorwiegend   über   elektronische   Mittel   direkt   von   Wiko   Italy,   in   via   Vittor  Pisani,  14  –  20124  (Inhaber  der  Verarbeitung)  für  die  Tätigkeiten  in  Zusammenhang  mit  der  Teilnahme  am  Gewinnspiel  und  –   mit  der  entsprechenden  Einwilligung  –  für  Werbezwecke  verarbeitet.   Ohne  Übermittlung  der  erforderlichen  Daten  in  den  Pflichtfeldern  ist  die  Teilnahme  am  Gewinnspiel  nicht  möglich.   Der  Verantwortliche  für  die  Verarbeitung  der  Daten  für  das  Gewinnspiel  ist  Promosfera  srl.  Zu  Zwecken  des  Gewinnspiels  werden   die   Daten   außerdem   an   die   Mitglieder   der   Jury   kommuniziert,   mit   dem   alleinigen   Ziel   der   Identifikation   der   Gewinner   und   der   Zuteilung  der  entsprechenden  Preise.     Die  mit  der  Verarbeitung  beauftragten  Personen  sind  die  Organisatoren  der  Werbeaktion,  die  Mitarbeiter  des  Kundenservice  und   die  Verantwortlichen  für  das  IT-­‐System  und  der  Datensicherheit.  

Die  Teilnehmer  können  entsprechend  Rechte  ausüben,  darunter  die  Abfrage,  Änderung,  Löschung  der  Daten  oder  den  Einspruch   gegen   deren   Verarbeitung   aus   rechtlichen   Gründen,   indem   sie   dies   dem   Inhaber   an   die   oben   genannte   Adresse   mitteilen.   Auf   dieselbe  Art  und  Weise  ist  es  möglich,  eine  vollständige  Liste  aller  für  die  Verarbeitung  Verantwortlicher  anzufordern.     8. ALLGEMEINE  KLAUSELN  UND  GELTENDE  NORMEN Den   Nutzern   ist   es   untersagt,   mit   vorübergehenden   und   nicht   existenten   E-­‐Mail-­‐Adressen   und/oder   mit   E-­‐Mail-­‐Adressen,   die   keinen   realen   Personen   gehören,   am   Gewinnspiel   teilzunehmen.   Jeder   Nutzer,   der   eine   natürliche   Person   ist,   kann   sich   einmal   während   der   kompletten   Laufzeit   für   das   Gewinnspiel   registrieren,   unbeschadet   der   Möglichkeit,   mehrere   Male   an   der   Preisvergabe,  wie  oben  beschrieben,  teilzunehmen.     Im   Falle   von   offensichtlichen   und   bedeutenden   Betrugsversuchen   und   falschen   oder   ungenauen   Angaben,   behält   sich   der   Veranstalter   das   Recht   vor,   den   Nutzer   unverzüglich   zu   löschen.   Die   Nutzer,   die,   nach   unanfechtbarem   Ermessen   des   veranstaltenden  Unternehmens  oder  Dritten,  die  mit  der  Veranstaltung  beauftragt  sind,  mit  Mitteln  und  Instrumenten  teilnehmen,   die  in  der  Lage  sind,  die  Zufälligkeit  zu  unterlaufen  oder  aber  als  verdächtig,  betrügerisch  oder  als  ein  Verstoß  gegen  den  üblichen   Ablauf   der   Aktion   betrachtet   werden,   werden   von   der   Teilnahme   ausgeschlossen   und   können   von   möglicherweise   gewonnenen   Preisen   keinen   Gebrauch   machen.   Daher   behalten   sich   das   veranstaltende   Unternehmen,   oder   Dritte,   die   mit   der   Veranstaltung   beauftragt   sind,   das   Recht   vor,   gegen   alle   Teilnehmer   und   mit   den   für   geeignet   erachteten   Maßnahmen   und   im   Rahmen   der   geltenden  Gesetze  rechtlich  vorzugehen.   Das  veranstaltende  Unternehmen  behält  sich  das  Recht  vor,  die  in  vorliegendem  Regelwerk  enthaltenen  Vorschriften  zu  ändern:   wenn  dies  geschieht,  werden  die  Teilnehmer  unverzüglich  durch  geeignete  Mitteilungen  über  die  Teilnahme-­‐Webseite  informiert.     Das   veranstaltende   Unternehmen   ist   nicht   verantwortlich   für   mögliche   technische   Probleme   oder   menschliche   Fehler,   die   zu   einer   fehlenden   Registrierung   oder   einem   fehlenden   Erhalt   einer   oder   mehrerer   Teilnahmen   führen   können.   Das   veranstaltende   Unternehmen  lehnt  außerdem  jegliche  Haftung  ab  für  Zugriffsprobleme,  Einschränkungen,  Fehlfunktionen  oder  Schwierigkeiten  in   Zusammenhang   mit   den   technischen   Instrumenten,   dem   Computer,   der   Telefonleitung,   der   Elektronik,   der   Software   und   Hardware,  der  Übertragung  und  der  Verbindung,  der  Internetverbindung,  der  Zugänglichkeit  zur  Webseite  und  dem  Mobilfunknetz   und  der  Festnetzleitung,  die  einen  Teilnehmer  von  der  Teilnahme  am  Gewinnspiel  abhalten  könnten.     Des   Weiteren   lehnt   der   Veranstalter   jegliche   Haftung   ab,   für   Probleme,   die   aus   der   Konfiguration   des   Computers   des   Nutzers   entstehen,  die  sich  auf  die  Leistung  dieses  Nutzers  in  der  Phase  der  Teilnahme  auswirken  könnten.   Dieser  Wettbewerb  wird  in  keiner  Weise  von  Facebook  gesponsert  oder  verwaltet  und  steht  nicht  mit  Facebook  in  Verbindung.   Facebook  ist  für  keinen  Aspekt  dieser  Werbeaktion  verantwortlich.       Der  vorliegende  Wettbewerb  unterliegt  der  Schweizer  Gesetzgebung.   Der  Veranstalter  ist:  Wiko  Italy  srl  mit  Sitz  in  via  Vittor  Pisani,  14  –  20124  Mailand  Steuernummer  und   Umsatzsteueridentifikationsnummer  IT08331840960