Teilnahmebedingungen

Wird die Reise nicht zu dem von H2 vorgegebenen Termin oder Zeitraum durchgeführt, besteht kein Anspruch mehr auf den Gewinn. - Die An- und Abreise zum ...
32KB Größe 7 Downloads 527 Ansichten
Teilnahmebedingungen

Die Gewinnspiele werden von der H-Quadrat Veranstaltungs OG (kurz „H2“ genannt) in Kooperation mit verschiedenen Partnern durchgeführt. §1 Teilnahme - Teilnahmeberechtigt sind alle natürlichen Personen, die mindestens 21 Jahre alt sind und eines oder mehrere Lose erworben haben. §2 Ausschluss - Ausgenommen davon sind Mitarbeiter der H2, der Pluto Barbetrieb GmbH sowie BFS Securitysolutions GmbH sowie deren Angehörige. - Bei einem Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen behält sich H2 das Recht vor, Personen vom Gewinnspiel auszuschließen. - Ausgeschlossen werden auch Personen, die sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder sich anderweitig durch Manipulation Vorteile verschaffen. Gegebenenfalls können in diesen Fällen auch nachträglich Gewinne aberkannt und zurückgefordert werden. - Wer unwahre Personenangaben macht, kann von vom Gewinnspiel ausgeschlossen werden. §3 Durchführung - Der Gewinner wird mittels Ziehung am 28.4.2017 im Kottulinsky ermittelt und muss vor Ort sein, um den Gewinn entgegen und damit in Anspruch zu nehmen. Weiters wird er in folge fotografiert und im Internet (Facebook) bekannt gegeben. - Mit dieser Form der Veröffentlichung erklärt sich der Gewinner ausdrücklich einverstanden. - Meldet sich der Erstgezogene nicht unmittelbar, so verfällt der Anspruch auf den Gewinn und es wird mittels zweiter Ziehung ein neuer Gewinner ermittelt. - Wird die Reise nicht zu dem von H2 vorgegebenen Termin oder Zeitraum durchgeführt, besteht kein Anspruch mehr auf den Gewinn. - Die An- und Abreise zum Ausgangspunkt der Reise (Flughafen, Bahnhof etc.) erfolgt auf Kosten des Gewinners, soweit nichts Anderes im Gewinnspiel angegeben oder ausdrücklich vereinbart wurde. Das Gleiche gilt auch für sämtliche Kosten, die während der Reise entstehen (Minibar, Telefon etc.). - Der Wert der Reise im Auslobungstext bezieht sich auf die teuerste Reisezeit und unterliegt somit, je nach Zeitpunkt der Zurverfügungstellung und Inanspruchnahme der Reise, saisonal bedingten Abweichungen und Währungsschwankungen. Ein Ausgleich dieser Wertdifferenz ist ausgeschlossen. §4 Haftung - Die Haftung von H2 wird soweit gesetzlich zulässig ausgeschlossen. H2 wird mit der Aushändigung des Gewinns von allen Verpflichtungen frei, sofern sich nicht aus diesen Regelungen schon ein früherer Zeitpunkt ergibt. §5 Schlussbestimmungen - Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. - Gewinn kann nicht in bar abgelöst werden. - Es ist ausschließlich österreichisches Recht anwendbar. - H2 behält sich vor, jederzeit ohne Vorankündigung die Teilnahmebedingungen abzuändern.