Technical Rider

Technical Rider. Dieser Tech Rider gilt für folgende Shows: - 11.10. - BERLIN, Frannz Club (Palace Support). - 19.10. - BERLIN, Lido (Karrera Klub Indie Pop ...
1MB Größe 1 Downloads 133 Ansichten
Kontakt: Jonas Lieber Riehlstraße 17 14057 Berlin

Tel.:

+49 (0) 30 30 206 565

Mobil: +49 (0) 160 9444 0720

Mail: [email protected] Webseite: www.arionce.com

Technical Rider Dieser Tech Rider gilt für folgende Shows: - 11.10. - BERLIN, Frannz Club (Palace Support) - 19.10. - BERLIN, Lido (Karrera Klub Indie Pop Disko)

Informationen vorab: Sollten eine oder mehrere Angaben des Riders nicht erfüllt werden können oder etwas unklar sein, meldet euch einfach. Wir finden immer eine Lösung. Klingelt einfach bei Eric (Bassist) durch: +49 (0) 176 64298971

ARIONCE - TECH RIDER

1

Kontakt: Jonas Lieber Riehlstraße 17 14057 Berlin

Tel.: +49 (0) 30 30 206 565 Mobil: +49 (0) 160 9444 0720

Mail: [email protected] Webseite: www.arionce.com

Technical Rider

FOH/PA: Das Mischpult sollte für die Show min. 17 freie Kanäle besitzen und die Anlage sollte den Räumen entsprechend dimensioniert sein. Monitor: Ideal sind 4 Wege vom FOH oder einem sep. Monitorpult, verteilt auf 3 Monitore (Wedges 15/2 - Platzierung siehe Stageplan) mit mind. 400 W. Zusätzlich braucht der Schlagzeuger (Tim Gössler) ein XLR-Line-Signal für seinen Monitormix (In-Ear-Monitoring). Strom: Wir benötigen 6 Steckdosen 2x3 Steckdosen im vorderen bzw. im hinteren Bühnenbereich. Stage Plan: Sicht von hinten nach vorne (oben ist das Publikum). Die grün eingefärbten Objekte werden vom Club/Veranstaltungsort gestellt (Monitore/DI-Boxen, Micros+Ständer).

2

Kontakt: Jonas Lieber Riehlstraße 17 14057 Berlin

Tel.: +49 (0) 30 30 206 565 Mobil: +49 (0) 160 9444 0720

Mail: [email protected] Webseite: www.arionce.com

Kanalbelegung

Kanal

Signal

Mikrofone

1

Kick

Dyn. Mikro

2

Snare

Dyn. Mikro

3

Tomtom

Dyn. Mikro

4

Standtom

Dyn. Mikro

5

Hi-Hat

Cond. Mikro

6

Overhead rechts

Cond. Mikro

7

Overhead links

Cond. Micro

8

Lead Vox - Jonas

Sänger stellt eigenes BETA58

9

Backing Vox - Friedrich

SM58 oder Ähnliches

10

Backing Vox - Eric

SM58 oder Ähnliches

11

E-Gitarre 1

Dyn. Mikro

12

E-Gitarre 2

Dyn. Mikro

13

Bass Gitarre

Mono-DI (DI im Amp) oder Dyn. Mikro

14

Akustik Gitarre

Mono-DI

15

Bass-Synthesizer

Mono-DI

16/17

Backing Tracks

Stereo-DI

ARIONCE - TECH RIDER

3