Stipendium der Votum-Stiftung

Angabe des jeweiligen Semesters, der jeweiligen Höhe der Studiengebühr und deren. Fälligkeit. (4). Informationen über weitere Stipendien-Bewerbungen. (5).
317KB Größe 10 Downloads 414 Ansichten
Stipendium der Votum-Stiftung Die soziale Stiftung für Waisen

Die Votum – Stiftung ist eine soziale Stiftung bürgerlichen Rechts mit Sitz in Wiesbaden. Die Stiftung verfolgt gemeinnützige und mildtätige Zwecke. Der Stiftungszweck ist die Förderung der Kinder-, Jugend-, und Altenhilfe sowie die Unterstützung von Personen – vornehmlich von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen – die als bedürftig im Sinne der Abgabenordnung gelten. In diesem Rahmen unterstützt die Votum – Stiftung vornehmlich Voll- und Halbwaisen sowie Scheidungs- und Sozialwaisen. Eine Person gilt als Waise, wenn ein oder beide Elternteile verstorben sind. Als Scheidungswaise sind junge Menschen anzusehen, die durch eine Scheidung der Eltern die Bindung zu einem oder beiden Elternteilen verloren haben. Als Sozialwaise sind junge Menschen anzusehen, deren Familie die Betreuungsfunktion verloren hat oder die eine sinnvolle Förderung wirtschaftlich nicht oder nur teilweise ermöglichen kann. Die Votum – Stiftung fördert Studierende aus dem genannten Personenkreis durch die teilweise oder vollständige Übernahme der Studiengebühren in Form von Stipendien und/oder Darlehen sowie durch weitere diverse Zusatzzahlungen für den Besuch der EBS Universität für Wirtschaft und Recht, und zwar bis zum vollendeten 27. Lebensjahr. Benötigte Unterlagen: (1)

Nachweis über das Einkommen des Antragsstellers sowie eine Erklärung über die Vermögensverhältnisse des Antragsstellers bzw. der Familie sowie die Angaben, von wem und in welchem Umfang bisher der Unterhalt des Antragssteller getragen wurde.

(2)

Sofern kein Vollwaise, eine Kopie des letzten Einkommensteuer-Bescheids der Eltern bzw. des noch lebenden Elternteils.

(3)

Finanzplanung für den eigenen Unterhalt und für die Studiengebühren an der EBS, mit Angabe des jeweiligen Semesters, der jeweiligen Höhe der Studiengebühr und deren Fälligkeit.

(4)

Informationen über weitere Stipendien-Bewerbungen.

(5)

Motivationsschreiben auf einer DIN A4 Seite.

(6)

Tabellarischer Lebenslauf.

(7)

Passfoto.

(8)

Kopie des letzten (Abitur-) Zeugnis.

(9)

Kopie des Waisen-Rentenbescheids wenn vorhanden.

Die Votum – Stiftung behält sich vor, weitere Auskünfte zu verlangen bzw. von Dritten einzuholen. Ein Rechtsanspruch auf Förderung besteht nicht.

Auswahlverfahren // Kontakt: Bitte reichen Sie die Antragsunterlagen parallel zu Ihrer Bewerbung für den Studienplatz ein. Es gelten die gleichen Bewerbungsfristen wie für das jeweilige Aufnahmeverfahren (POAV oder PMA). Die Bewerbung an EBS Universität für Wirtschaft und Recht, z. Hd. Students Office, Rheingaustraße 1, 65375 Oestrich-Winkel oder digital an [email protected] senden