Programm

Seminar über die Schlangenkraft und die Erdchakren. Erfahrungen und. Inspiration meiner Australien – Reise. Mi. 21.06.17, 18:00- 21:00 Uhr, Inge M. Below: Sommersonnenwende. Vergebungsritual für Mutter Erde und das Mineralreich. Sa. 24.06.17, 10:00- 14:00 Uhr, Stefan Betthausen: QiGong-Heilarbeit bei Arthrose.
264KB Größe 98 Downloads 1970 Ansichten
Regelmäßige Gruppen: Inge M. Below: Sprechzeiten: Mo. – Do. 12:00 – 13:00 Uhr, 040 / 701 75 14 Bei Interesse bitte melden: Yoga am Abend Yoga und naturgemäße Lebensweise Yoga bringt die Lebensenergie in Fluss, hilft zu entspannen und Dich wohl und lebendig zu fühlen. Konzentration, Atemkapazität, Beweglichkeit und Bewusstsein werden gefördert. Und – es hält jung. Probestunde frei. Mittwochs, 18:00 bis ca. 21:00 Uhr: Gruppe zur Entwicklung schöpferischen Heilseins. Aus der Meditation heraus Gespräche führen, malen, tonen, schreiben, sich bewegen und Mandalas legen. Sich wieder neu um das Wesentliche, das Zentrum des Lebens ordnen. Vorbereitung auf das Neue Zeitalter. Donnerstags, 9:30 bis 11:15 Uhr: Chakra-Yoga und Heilung Donnerstags, 16:00-18:00 Uhr, Stefan Betthausen: Bewegtes und Stilles QiGong Tel. 040 88 00 376 Samstags, 1x im Monat, 11-13:00 Uhr: Jutta Wuttke, 040 76411504, Wohlfühlen mit QiGong, 10.06., 08.07., 12.08., 09.09., 07.10., 18.11., 09.12 Dorothea Fischer, HP & T'ai Chi-Lehrerin: Montags, 19:00 Uhr: T'ai Chi (Yangstil Kurzform) Info und Anmeldung Tel.: 040 / 41 45 04 51, Bezuschussung durch die Krankenkasse möglich.

Seminare und Veranstaltungen: Anmeldung & Info, wenn nicht anders angegeben bei Inge M. Below, Tel. 040 / 701 75 14. Bitte bis spätestens eine Woche vorher anmelden! Kräuterwanderungen einen Tag vorher. ----------------------------------------------------------------------------------------------So. 11.06.17, 14:00 -16:30 Uhr, Inge M. Below: Kräuterwanderung zum Kraftplatz Scheinberg, Treffpunkt 14:00 Lüttmattensteed (Bushaltestelle 240) Mi. 14.06.14 18:00- 21:00 Uhr, Inge M. Below: Was ist wesentlich in meinem Leben? Was ist der Unterschied zu wichtig? So. 18.06.17, 14:00-18:00 Uhr, Inge M. Below: Seminar über die Schlangenkraft und die Erdchakren. Erfahrungen und Inspiration meiner Australien – Reise. Mi. 21.06.17, 18:00- 21:00 Uhr, Inge M. Below: Sommersonnenwende. Vergebungsritual für Mutter Erde und das Mineralreich. Sa. 24.06.17, 10:00- 14:00 Uhr, Stefan Betthausen: QiGong-Heilarbeit bei Arthrose So. 25.06.17, 10:00- 12:00 Uhr, S. Betthausen, QiGong Wandern Mi. 12.07.17, 18:00-21:00 Uhr, Inge M. Below: Bitte um Vergebung an die Pflanzenwelt der Erde und Friedensmeditation. So. 16.07.17, 14:00 Uhr, Inge M. Below: Kräuterwanderung zum höchsten Punkt Hamburgs, dem Hasselwerder, Treffpunkt 14:00 Uhr Bus 240, Station Waldfrieden Mi. 16.08.17, 18:00-21:00 Uhr, Inge M. Below: Kräutersegen. Wer mag kann frische oder getrocknete Kräuter mitbringen. Mi. 06.09.17, 18:00-21:00 Uhr, Inge M. Below: Meditation zum Vollmond. Die lunarischen Kräfte nutzen

Sa. 09.09.17, 10:00-16:00 Uhr, S. Betthausen: QiGong Heilarbeit So. 10.09.17, 10:00- 12:00 Uhr, S. Betthausen: QiGong Wandern Mi. 20.09.17, 18:00-21:00 Uhr, Inge M. Below: Herbst- Tag und Nachtgleiche, Bitte um Vergebung an die Elementarwesen. Mi. 04.10.17, 18:00-21:00 Uhr, Inge M. Below: Vollmond Meditation und Märchen, Ernte Dankfest Fr.- So, 06.-08.10.17, Ein Seminar auf der Basis von: Ein Kurs in Wundern, Anmeldung: 0172 5197007 Sa. 14.10.17, 15:00- 17:00 Uhr, Inge M. Below: Vergebungsritual an die Tierwelt Mi. 25.10.17, 18:00-21:00 Uhr, Inge M. Below: Wie können wir unseren Entwicklungsweg im Märchen wieder erkennen? Mi. 22.11.17, 18:00-21:00 Uhr, Inge M. Below: Vergebungsritual für die Menschen Mi. 20.12.12, 18:00-21:00 Uhr, Inge M. Below: Frieden mit den Weltreligionen. Haben sie einen gemeinsamen Ursprung? Von der Religion zur Religio- zur Rückbindung. Mi. 27.12.17, 18:00-21:00 Uhr, Inge M. Below: Das Alte segnen und verabschieden!

Haus Lebensquell, Moisburger Weg 7a, 21149 Hamburg-Neugraben, Tel.: 040 / 701 75 14. Internet: www.haus-lebensquell.info Anfahrt: Auto: B73, Falkenbergsweg, rechts Gödeke-Michels-Weg, links Fischbeker Holtweg, rechts Moisburger Weg 7a (3 Treppen auf Hügel). Bahn und Bus: S3 bis Neugraben, Bus 240 nach Waldfrieden, Lüttmattensteed aussteigen (6. Station), zu Fuß: Lüttmattensteed, Hoppenstieg, links Fischbeker Holtweg, rechts Moisburger Weg 7a (3 Treppen auf Hügel). Programme versenden wir gegen adressierten & frankierten Umschlag. Programme gerne kopieren und an Interessierte weitergeben! Um rechtzeitige Anmeldung wird gebeten, Rückruf erfolgt nur bei Ausfall. Tel.-Nr. bitte langsam und deutlich auf den Anrufbeantworter sprechen.

Haus Lebensquell Yoga, Meditation, Entspannung, Gesundheit an Leib und Seele, Tanz und Heilkräuter Juni 2017 bis Dezember 2017